Zu beachtende Nachbarschaft: Clemente Ranch, Phoenix

Phoenix & Scottsdale, Arizona AZ Wohnimmobilien-Immobilienfotograf Fotografen

Clemente Ranch in Phoenix Arizona ist eines der aufstrebendsten Viertel in den Vereinigten Staaten. Es hat ein deutliches Wachstum gezeigt und weckt das Interesse einer jüngeren Generation. Die Gemeinde hat in ihrer Entwicklung einen langen Weg zurückgelegt und sich zu einer der begehrtesten Gegenden in der Umgebung von Phoenix entwickelt.

Es könnte die Tatsache sein, dass die Schulen hoch bewertet sind, oder die niedrige Kriminalitätsrate in der Region. Es könnte auch das wunderbare Wetter, die Erschwinglichkeit der Wohnungen oder die Annehmlichkeiten sein. Es ist sicherlich eine Kombination aus all diesen Dingen, die Clemente Ranch zu einer der besten Entscheidungen für den Bau eines Lebens in der Region Phoenix macht. In den letzten Jahrzehnten hat der Zuzug jüngerer Menschen mit höherem mittleren Einkommensniveau zu einem neuen wirtschaftlichen Höhepunkt geführt und die Fähigkeit erhalten, Unternehmen zu unterstützen, die die lokale Wirtschaft stärken.

Ausbildung in Clemente Ranch

Ab dem Alter von 25 Jahren und älter wird geschätzt, dass 39,5% mindestens einen Bachelor-Abschluss erreicht haben. Dies ist höher als die benachbarten Phoenix Metropolitan oder Chandler. Die Nachbarschaft ist in der Tat sehr gut ausgebildet und zieht eine ähnliche Bevölkerung mit besseren Aussichten auf höhere Beschäftigungsquote und Einkommensniveau an.

Jugendliche mit Familien haben die Wahl zwischen mehreren erstklassigen Schulen, um ihre Kinder zu schicken. Die Bildungsstatistik der Clemente Ranch zeigt, dass es vier Schulen in der Umgebung gibt, in denen neun von zehn Punkten für hervorragende Sicherheit, Klassengröße und Sicherheit in der Nähe stehen.

Bewohner der oberen Mittelklasse

Die Bevölkerung der Clemente Ranch hat einen Anteil von fünfzigeinhalb Prozent mit einem jährlichen Haushaltseinkommen zwischen 75.500 und einem Hunderttausend Dollar und 50.000 Dollar pro Jahr. Über achtzehn Prozent der Einwohner der Clemente Ranch haben ein jährliches Einkommen von einhundertfünfzigtausend Dollar und mehr, was einen hohen Prozentsatz der wohlhabenden Einwohner für die Größe der Gemeinde ausmacht.

Grundeigentum

Die Mehrheit der auf der Clemente Ranch lebenden Menschen ist Hausbesitzer. Über fünfundsiebzig Prozent der Bevölkerung besitzen oder kaufen ihre Wohnungen. Die durchschnittlichen Kosten einer monatlichen Hypothek betragen für neununddreißig Prozent der Hausbesitzer zwischen fünfzehnhundert und zweitausend Dollar pro Monat. Es wird geschätzt, dass die Bewohner monatlich durchschnittlich fünfhundert bis tausend Dollar für die zugehörigen Eigenheimkosten zahlen.

Die durchschnittlichen Kosten für den Kauf eines Eigenheims in Clemente Ranch betragen dreihundertzwanzigtausend Dollar bei einem mittleren Börsenkurs von einhundertfünfundfünfzigtausend und dem mittleren Schlusskurs von zweihundertdreiunddreißigtausend Dollar.

Die geschätzten Lebenshaltungskosten für Mieter in Clemente Ranch betragen zwischen eintausend und einhundertfünfhundert Dollar pro Monat, einschließlich der Bruttomiethöhe sowie Durchschnittswerte für Treibstoffe und Versorgungsunternehmen.

Bevölkerungsstatistik

Es gibt eine kleine Menge kultureller Vielfalt in dieser Gemeinschaft, aber weit über achtzig Prozent der Bevölkerung sind Kaukasier. Die nächsthöhere Bevölkerungsverteilung beträgt etwas mehr als sieben Prozent Asiaten und der Rest andere. Über fünfunddreißig Prozent der Einwohner dieser Gemeinschaft sind unter zwanzig Jahre alt, die nächsthöchste Gruppe mit knapp über dreiundzwanzig Prozent ist Einwohner im Alter zwischen fünfundvierzig und vierundsechzig Jahren.

Wirtschaft und Beschäftigung

In der Clemente Ranch gibt es sechsundvierzig lokale Unternehmen. Dies ermöglicht es den Einwohnern, ihre Einkäufe zu tätigen, ohne in den Großraum Metro fahren zu müssen. Dies trägt auch dazu bei, dass das Geschäft und die Mittel durch die lokale Gemeinschaft fließen, was die Wirtschaft zusätzlich belebt. Aufgrund der großen Anzahl von Unternehmen in der Region sind Arbeitsplätze verfügbar, aber diejenigen, die in die Metropolregion pendeln möchten, können mit einer Pendelzeit von ungefähr 26 Minuten rechnen.

Ausstattung

Die Clemente Ranch ist eine eher entspannte und respektable Gemeinde, was einer der Gründe ist, warum sie für jüngere Paare mit Familien eine so große Anziehungskraft hat. Es gibt ungefähr fünfundvierzig Prozent weniger Bars in dieser Nachbarschaft als im Bundesstaat Arizona im Vergleich zum Pro-Kopf-Durchschnitt. In der Nachbarschaft gibt es mehr als dreimal so viele Fitnessstudios und Fitnesscenter wie im Bundesstaat. Dies impliziert, dass die Bewohner eher auf Gesundheits- und Fitnessprobleme achten.

Der Mangel an öffentlichen Verkehrsmitteln macht es wichtig, lizenzierter Fahrer zu sein und ein Auto zu besitzen. Dies ist das gebräuchlichste Transportmittel für die Bewohner der Region. Viele Menschen auf der Clemente Ranch pendeln außerhalb der Gemeinde zur Arbeit. Es wird geschätzt, dass die Zahl der Pendler aus diesem Gebiet bei rund dreißig Prozent liegt.

Klima und Gefahren

Im Allgemeinen liegt das Klima in diesem Gebiet im Sommer leicht über neunzig Grad, wobei der Juli der heißeste Monat ist. Die kältesten Temperaturen, die in der Regel im Dezember auftreten, liegen für ein gemäßigtes Klima mit durchschnittlich etwa zehn Zentimeter Niederschlag pro Jahr bei etwa 52 Grad. Der einzige wirkliche Nachteil des Lebens in dieser Gegend ist, dass die Gefahr von Überschwemmungen höher ist als in einigen umliegenden Gemeinden.

Insgesamt hat Clemente Ranch viel zu bieten. Es ist einer der begehrtesten Orte, um in der Gegend von Phoenix zu leben. Es ist am attraktivsten für Menschen, die ihre Familien in einer sicheren Gemeinschaft aufbauen wollen, in der die Mehrheit der Einwohner überdurchschnittlich gut verdient ist. Die Gemeinde ist gut gepflegt und bietet eine friedliche und entspannte Atmosphäre ohne das Party-Element, das sich in der nahe gelegenen Metro-Zone befindet. Jeder, der einen aufregenden Clubbing-Abend verbringen möchte, kann die kurze Entfernung nach Phoenix wählen, aber die meisten bevorzugen diese ruhige Wohnart, um dem Lärm und Stress der größeren Stadt zu entfliehen. Die Clemente Ranch ist definitiv eine Gegend, in der Sie Ihr Auge behalten sollten, denn sie neigt dazu, die begehrteste Gemeinde in Phoenix Arizona zu werden.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..