Zu beachtende Nachbarschaft: Carmel Mountain, San Diego

Carmel-Berg

Carmel Berg, San Diego in Kalifornien ist eine Nachbarschaft, die Sie im Auge behalten sollten. Es wird schnell zu einer der attraktivsten Gemeinschaften in der Region. Die Statistiken, die wir gesehen haben, sind ziemlich beeindruckend. Die Lebensbedingungen liegen weit über vielen anderen Nachbarn. Von allen Erscheinungen aus scheint es eine der aufstrebendsten Gegenden in den Vereinigten Staaten zu sein. Hier sind die Gründe, warum wir glauben, dass dies der Fall ist.

Überblick über die Community

Carmel Mountain, auch bekannt als Carmel Mountain Ranch, ist eine Nachbarschaft von mehr als zwanzigtausend Einwohnern. In der Gegend herrscht reges Treiben und das Geschäft floriert. Neben zahlreichen Annehmlichkeiten und Einkaufsmöglichkeiten gibt es auch zahlreiche Arbeitsplätze.

Geschichte

Carmel Mountain ist eine neue Entwicklung in der Region von San Diego. Das Land, in dem sich die Gemeinde befindet, war Teil eines Landzuschusses von 1820 aus Mexiko. Es begann als eine Gruppe von Ranches im achtzehnten Jahrhundert. Im Laufe der Zeit wurden die Ranches durch Generationen von Familienmitgliedern weitergegeben, bis sie schließlich verkauft wurden und die Entwickler sich aktiv für die Besiedlung des Gebiets interessierten. Es hat sich seitdem zu einem blühenden Vorort in San Diego entwickelt, der als sicherer und komfortabler Ort bekannt ist. Die Nachbarschaft steht auf Platz 34 im Bundesstaat und auf Platz 2 in San Diego.

Lebenskosten

Carmel Mountain ist ein ziemlich wohlhabendes Gebiet, dessen Lebenshaltungskosten etwa 16% höher sind als in San

Diego und achtundfünfzig Prozent über dem nationalen Durchschnitt. Umgekehrt liegen die Wohnkosten in dieser Gemeinde um einhundertsechzig Prozent über dem nationalen Durchschnitt. Obwohl der Staat eine Umsatzsteuer hat, die siebenundvierzig Prozent höher ist als der Rest der Nation, wird eine Erleichterung in der staatlichen Einkommenssteuer gefunden, die fünfundfünfzig Prozent niedriger ist.

Beschäftigungsstatistik

Die Arbeitslosenquote von Carmel Mountain ist mit 3,4 Prozent recht niedrig, was für jede Nachbarschaft bemerkenswert ist. Das mittlere Haushaltseinkommen lag bei 104.236 USD und pro Kopf liegt es bei 46.744 USD. Dies ist viel höher als das Durchschnittseinkommen von San Diego oder Kalifornien. Einwohner von Carmel Mountain haben ein durchschnittliches höheres Jahreseinkommen und daher werden die Lebenshaltungskosten durch die durchschnittlichen Löhne ausgeglichen. Die Arbeitslosenstatistik ist für Einwohner dieser Nachbarschaft sehr günstig.

Bildung

Die Statistiken zeigen, dass etwas mehr als sechzig Prozent der Einwohner von Carmel Mountain mindestens einen Bachelor-Abschluss oder einen höheren Abschluss haben und etwa sechsundneunzig Prozent von ihnen die High School abgeschlossen haben. Die Schulen in der Umgebung sind von hoher Qualität, was die Attraktivität der Nachbarschaft erhöht. Die Testergebnisse liegen durchschnittlich um einundzwanzig Prozent über dem nationalen Durchschnitt.

Sicherheit

Diese gehobene Gemeinde gilt als eine der sichersten Städte im Bundesstaat Kalifornien. Einwohner haben nur eine von sechsundsechzig Chancen, Opfer jeglicher Art von Straftaten zu werden. Die Kriminalitätsrate ist 47% niedriger als im Rest der Nation, und pro hunderttausend Menschen werden täglich über vier Verbrechen begangen. Die Statistiken zeigen, dass die Kriminalitätsraten im nahe gelegenen San Diego im vergangenen Jahr ebenfalls um zehn Prozent gesunken sind.

Wohnkosten

Diese Nachbarschaft hat einen höheren Mietdurchschnitt, der um über neunzig Prozent über dem nationalen Durchschnitt liegt, wobei der mittlere Hauspreis bei etwa 516.000 USD liegt. Knapp sechzig Prozent der Bevölkerung von Carmel Mountain besitzen ihre Häuser. Die durchschnittlichen Mietpreise liegen bei knapp über eintausend Hundert pro Monat. Die durchschnittliche Haushaltsgröße liegt etwa zwei Prozent über dem nationalen Durchschnitt, was bedeutet, dass die meisten Einwohner dieser Region Kinder haben.

Art des Gehäuses

Die Unterbringung in Carmel Mountain ist ziemlich abwechslungsreich. Die Gemeinde besteht aus Einfamilienhäusern in der Mittel- bis Oberklasse. Eigentumswohnungen und Wohnungen. Es gibt eine ganze Reihe von Wohnanlagen und insgesamt etwa 533 Wohneinheiten. Einige der atemberaubendsten Ansichten von San Diego gibt es in Carmel Mountain.

Transport

Die I-5 hat eine direkte Ader, die durch den Carmel Mountain verläuft. Der Großteil der Nachbarschaft liegt auf der östlichen Seite der Autobahn, um den Bewohnern zu helfen. Es gibt auch Park-and-Ride-Transportsysteme sowie Buslinien, die öffentliche Verkehrsmittel anbieten. Die häufigste Art des Reisens ist das private Auto.

Ausstattung

Carmel Mountain ist voll von Annehmlichkeiten, die auf die Interessen der Bewohner zugeschnitten sind. Der Carmel Mountain Ranch Golf Club befindet sich im Double Tree Golf Resort und ist ein erstklassiger Platz. Im Carmel Mountain Ranch Country Club, der westlich der Community liegt, gibt es eine Alternative für Golfer. Hier können Sie spielen und sich unterhalten.

Das Sabre Springs Public Recreation Center bietet Basketballplätze im Freien und im Innenbereich, Picknickbereiche und Picknickbereiche. Für jüngere Kinder besteht auch die Möglichkeit, in kleinen Liga-Teams mit Fußball-, Basketball- und Softball-Angeboten zu spielen.

Die Nachbarschaft hat auch eine Reihe anderer Annehmlichkeiten, darunter zwölf Schulen, zwei Parks, zwei Bibliotheken und Bücher, vier Unterhaltungsmöglichkeiten, neun Fitnesscenter und sechzehn öffentliche Verkehrsmittel. Darüber hinaus gibt es fünfzehn Verkaufsstellen für Lebensmittel, zwanzig Einzelhandelsgeschäfte, zwanzig Restaurants und sieben Cafés.

Abschließende Gedanken

Carmel Mountain ist definitiv eine Nachbarschaft, die auf der sozialen Leiter aufsteigt. Ein hoher Prozentsatz der Wohnungen ist hochwertig und die Viertel weisen hohe Immobilienwerte und Einwohner mit überdurchschnittlichem Einkommensniveau auf. Niedrige Arbeitslosenquoten, blühende Geschäfte, gute Schulen und ein sichereres Umfeld machen dies zu einem der begehrtesten Wohnorte in der Region San Diego. Da Carmel Mountain bereits in San Diego als Nummer zwei der Stadtviertel eingestuft ist, gibt es nur einen einzigen Ort, an dem Sie die totale Dominanz erreichen können. Dies ist eine Nachbarschaft, die wir gerade beobachten, da sie bereits auf den letzten Platz als aufstrebende Nachbarschaft in den Vereinigten Staaten zusteuert.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..