Warum wird New York Big Apple genannt?

Warum heißt New York der Big Apple?

Wenn die meisten Leute daran denken New York Das erste, was mir einfällt, ist die Stadt. Schließlich ist New York City wohl einer der großartigsten Orte der Welt, und es ist schwer, das schnelle Tempo zu ignorieren, wenn man in 'der Stadt, die niemals schläft.' Wenn Sie jemals in New York waren, sind Sie es Ich weiß, dass der konkrete Dschungel jeden Zentimeter seines Namens verdient hat. Aber während New York viele Spitznamen hat, scheint es immer, als würden die Leute eine Augenbraue hochziehen lassen: „The Big Apple“. Aber warum heißt New York The Big Apple? Im Ernst, Sie haben diesen wahrscheinlich schon einmal gehört und sich gefragt, was in aller Welt Äpfel und New York miteinander zu tun haben. Selbst wenn Sie Äpfel lieben, sind Sie wahrscheinlich etwas verwirrt. Gab es einst einen riesigen Apfel, der die Stadt wie Godzilla eroberte? Oder gab es eine Zeit, in der Äpfel als Währung verwendet wurden, um in der Stadt Dinge zu kaufen und zu verkaufen? Ja, nein, wahrscheinlich nicht. Aber auch wenn das gesagt wird, ist es schwer vorstellbar, dass New York nicht als "Big Apple" bezeichnet wurde. Nun, wie bei allen anderen brennenden Fragen ist die Antwort nie so einfach, wie Sie denken - weil Natürlich gibt es mehrere Theorien darüber, woher der Name stammt. Und die Wahrheit ist, niemand wird wahrscheinlich jemals wissen, wo es ist JA WIRKLICH gestartet.

Einige Leute denken, der Begriff "großer Apfel" stamme aus der Depressionszeit, als einst wohlhabende Familien Äpfel auf der Straße verkauften. Diese Theorie ist jedoch im Allgemeinen entlarvt, obwohl es irgendwie interessant ist zu glauben, dass der Name von etwas so Einfachem herrührt. Eine andere verbreitete Idee ist, dass der Name von einem lokalen Stadt-Bordell stammt, in dem die Mädchen als "große Äpfel" bezeichnet wurden. Wenn Sie ein paar Sekunden darüber nachdenken, wie eine Frau aussehen müsste, um als schlecht bezeichnet zu werden In der Lage, Sie würden schnell feststellen, dass es keine Möglichkeit gibt, diese richtig ist. Aber es wäre cool zu denken, dass Frauen, die in Bordellen arbeiten, lange bevor die Leute in Strip-Clubs nach unten rutschten, Trends setzen.

Jetzt können Sie eine dieser Erklärungen annehmen, wenn Sie dies für richtig halten. Die am meisten akzeptierte Erklärung ist jedoch genauso interessant. Offensichtlich stieg der Begriff in den 20er Jahren an Popularität New York Telegraph Schriftsteller John J. Fitz Gerald prägte den Begriff in seinen Artikeln über Pferderennen. Zu Beginn jedes Stücks würde Fitz Gerald mit der Schlagzeile beginnen: „The Big Apple. Der Traum eines jeden Jungen, der jemals ein Bein über ein Vollblut geworfen hat, und das Ziel aller Reiter. Es gibt nur einen Big Apple. Das ist New York. “Laut Quellen wurde der Begriff„ Big Apple “von Jockeys damals in Bezug auf den Preis verwendet, den sie gewinnen könnten, wenn sie ein Rennen gewinnen würden. Da Pferde Äpfel lieben, ist dieses eine Art glaubwürdig, obwohl Pferderennen heutzutage nicht populär genug sind, um etwas zu verbreiten.

Aber wie Sie wissen, kommen die Dinge in der Regel schnell durch, und es ging von einfachen Ausdrücken, die niemand überhaupt verstanden hat, zu etwas mehr. Der Begriff wurde schnell populär und breitete sich im gesamten Nordosten aus. In den 70er Jahren wurde "The Big Apple" von der Stadt offiziell angenommen. Obwohl die Erklärung von Fitz Gerald die am häufigsten akzeptierte Erklärung ist, haben viele New Yorker absolut keine Ahnung, woher der Spitzname ihrer geliebten Stadt stammt. Aber, zu sehen, wie sie versuchen, es herauszufinden, ist äußerst unterhaltsam. Einige dieser Erklärungen werden Sie zum Lachen bringen, andere lassen Sie einfach den Kopf schütteln.

(Foto von Afton Almaraz / Getty Images)

Loading ..

Recent Posts

Loading ..