Vier häufige Notfälle und wie man am besten reagiert

Vier häufige Notfälle und wie man am besten reagiert

Wenn Sie in einem Haus in irgendeinem Land oder auf der Welt leben, kann alles passieren. Sie denken vielleicht, dass Ihnen nie etwas Schlimmes passieren wird, aber das ist nicht immer der Fall. Es ist wirklich eine sehr gute Chance, dass Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt in Ihrem Leben einen Notfall zu Hause erleben werden. Damit Sie sich auf solche Ereignisse besser vorbereiten können, finden Sie hier vier gängige Notfalltypen, und was Sie tun sollten, wenn sie Ihnen und Ihrem Haus widerfahren.

Gefällter Baum

Das National Storm Damage Center gibt an, dass in den Vereinigten Staaten jedes Jahr ein Sachschaden von mehr als einer Milliarde Dollar durch fallende Bäume und Äste auftritt. Fallende Äste und Bäume können Zäune und Schuppen platt machen, Fahrzeuge zerquetschen und Dächer splittern. Sie können auch auf elektrische Drähte fallen und einen Brand verursachen. Sie sollten sehr vorsichtig sein, wenn Sie sich einem heruntergefallenen Ast oder Baum nähern, da er instabil ist (er könnte mehr fallen oder rollen) und das Risiko besteht, dass er sich in Stromleitungen verheddert. Wenn es das Dach oder eine Wand in Ihrem Haus durchdrungen hat, sollten Sie aufgrund möglicher baulicher Instabilität oder Beschädigung der Verdrahtung evakuieren, was zu einer Brandgefahr führen kann.

Undichtes Dach

Sie können Ihre normale Routine in Ihrem Zuhause nachgehen, wenn es draußen regnet und plötzlich etwas Nasses auf Ihren Kopf tropft. Die Stelle, an der der Tropfen aufgetreten ist, befindet sich möglicherweise nicht einmal in der Nähe des Dachbodens, da Wasser wie der Strom den Weg des geringsten Widerstands nimmt. Ein Fleck an der Decke, mineralische Rückstände aus verdampften Wasserstellen auf dem Dachboden und nasse oder verfärbte Isolierungen sind alle Indikatoren für a Dachleck . Es ist nicht viel zu tun, während es regnet, außer, Behälter herauszuräumen, um die Tropfen aufzufangen und die Stromzufuhr am Schaltkasten für elektrische Stromkreise im Bereich des Lecks zu unterbrechen. In diesem Fall sollten Sie sich so schnell wie möglich einen Fachmann für Dachreparaturen anrufen und ein Überlaufen der Tropfbehälter verhindern. Die gesamte Restfeuchte kann später getrocknet werden.

Sanitär-Notfälle

Ein Berstrohr kann das Ergebnis von kalter Witterung sein, die die Wasserleitungen in Wandräumen von Außenwänden beeinflusst. Hoher Wasserdruck kann zum Bersten von Rohren beitragen, und viele Versorgungsleitungen, die Waschbecken, Toiletten und Geräte miteinander verbinden, können aus nicht verstärktem flexiblem Schlauchmaterial bestehen, das platzen kann. Erwachsene und ältere Kinder im Haushalt sollten sich der Position aller Absperrventile, insbesondere des Hauptwasserventils, bewusst sein. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie sich in der Nähe von Spritzwasser oder stehendem Wasser befinden, das sich in der Nähe von Elektrogeräten und Kabeln befindet. Wenn das Wasser am nächstgelegenen Absperrventil nicht sicher abgesperrt werden kann, schließen Sie stattdessen das Hauptwasserventil. Rufen Sie dann einen Klempner an, z. B. einen von Die sauberen Klempner , der Notfallreparaturen anbietet.

Kanalisationsverschlüsse sind ein weiterer Sanitärnotfall. Sie treten höchstwahrscheinlich in alten Gusseisen- und Terrakotta-Rohren auf und können durch das Eindringen von Baumwurzeln bis hin zum Zusammenbruch von Linien verursacht werden. Glücklicherweise können jetzt sogar eingestürzte Rohre häufig repariert werden, ohne die alte Leitung aufzuräumen, aber sie erfordern einen professionellen Eingriff. Die Hauptsache ist, das Wasser abzulaufen, wenn eine Verstopfung auftritt, und einen Klempner anzurufen.

Fehler beim öffentlichen Dienstprogramm

Haben Sie einen Plan, wenn das Stromnetz ausfällt oder das Wasser nicht mehr fließt. So wie Sie aufgrund von Infrastrukturausfällen nur geringe Haushaltsnotfälle haben können, können auch die städtischen Systeme ausfallen. Die Hauptwasserleitungen auf der Straße können Tausende von Kunden zum Erliegen bringen. Das Stromnetz, das Ihr Haus versorgt, kann durch einen Blitzeinschlag zu einem Transformator gebracht werden, ein Zweig fällt über die Leitungen und sogar ein Fahrzeug, das einen Strommast niederreißt. Wenn Sie weder Strom noch Wasser verlieren, erkundigen Sie sich bei Ihren Nachbarn, ob sie auch ohne Wasser sind. Wenn es nur Sie sind, liegt das Problem bei Ihnen zu Hause. In den meisten Fällen müssen Sie nur warten, bis der Dienst wiederhergestellt ist. Es sollte jedoch ein umfassender Plan vorhanden sein, um alternative Möglichkeiten zur Beleuchtung Ihres Hauses zu finden und es warm oder kalt zu halten, bis die Stromversorgung wiederhergestellt ist. Sie sollten auch Wasser in Flaschen in ausreichender Menge erwerben, bis der Wasserdienst wiederhergestellt ist.

Notfälle in der Heimat erfordern einen gesunden Menschenverstand, um sicher und effizient damit umzugehen, und dies geschieht am besten, wenn Sie darüber nachdenken, was Sie für jedes wahrscheinliche Szenario tun würden, das Ihr Zuhause beeinflusst. Passen Sie Ihre geplante Reaktion an die einzigartigen Bedürfnisse Ihres Zuhauses, seinen Standort und Ihren Familienlebensstil an.

sparen

Loading ..

Recent Posts

Loading ..