So montieren Sie einen Großbildfernseher an der Wand

TV-Halterung

Es ist ein einfaches Projekt, Ihren großen HDTV-Fernseher an der Wand zu montieren. Wenn Sie es selbst tun, können Sie Geld sparen, anstatt einen Profi einzustellen. Die Arbeit kann in einer Stunde erledigt werden, aber daran sollten Sie sich erinnern. Nie diese Arbeit von deinem einsamen Selbst erledigen. Haben Sie zwei oder mehr Leute, vorzugsweise Freunde oder Familienmitglieder, die stark sind, um sich Ihnen anzuschließen. Der Grund dafür ist zweifach.

Erstens verringern Sie die Gefahr, dass Ihr teures Fernsehgerät herunterfällt. Zweite. Dies bedeutet, dass Sie ratlos sind und die Spiele, TV-Shows und Filme, von denen Sie geträumt haben, nicht genießen können. Schließlich kann es zu Verletzungen kommen, insbesondere wenn es auf Sie fällt.

Die Mehrheit der Hausbesitzer ist skeptisch, ob sie einen Fernseher mit einem Bildschirm von 1.000 bis 10.000 US-Dollar an der Wand montieren. Dank innovativer Befestigungslösungen ist Ihr Fernseher sicher an der Wand. Also lasst uns anfangen.

Was du brauchst

Bei jeder Aufgabe benötigen Sie Werkzeuge, um Ihr Ziel zu erreichen. Nachfolgend finden Sie einige Werkzeuge, die Sie benötigen, bevor Sie mit der Montage beginnen.

  • Schraubendreher - wenn möglich einen Satz haben
  • Socken-Set
  • Stud Finder
  • Bleistift
  • Niveau
  • Trockenbau sah
  • Bohrmaschine

Diese Tools können Sie in einem Geschäft in Ihrer Nähe erwerben.

  • Andere Artikel benötigt
  • Großer Bildschirm
  • TV-Halterung
  • Die Macht des Mannes informiert über zwei oder mehr starke Menschen.

So montieren Sie ein Fernsehgerät an der Wand - Schritt für Schritt Anleitung mit Video und Text

Schritt eins - Überprüfen Sie, was Sie haben

Dieser Schritt ist notwendig, um sicherzustellen, dass alle erforderlichen Elemente vorhanden sind. Wenn Sie eine Checkliste haben, können Sie wissen, was Sie haben und was Sie nicht haben. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Größe zur Hand haben.

Zum Beispiel gibt es TVs in verschiedenen Größen und auch ihre Halterungen. Dies hilft sicherzustellen, dass sie das Gewicht des Fernsehgeräts tragen können. Um die richtige Größe zu erwerben, insbesondere wenn der Fernseher nicht mit der TV-Halterung ausgestattet ist, müssen Sie dies erfragen. Bevorzugen Sie feste und nicht verstellbare oder verstellbare TV-Halterungen (Neigungen und Schwenker)? Sprechen Sie mit einem Experten und er wird Sie führen.

Vergewissern Sie sich, dass Ihr Fernsehgerät oder das zu kaufende Fernsehgerät eine Wandhalterung unterstützt. Sie können auch im Handbuch nach diesen Informationen sowie der Größe der entsprechenden Wandhalterung suchen. Suchen Sie im Handbuch nach Video Electronics Standards Association (VESA). Wenn Sie beispielsweise „VESA 55“ finden, müssen Sie nach einer TV-Halterung mit dieser Nummer suchen.

Zweiter Schritt - Wählen Sie den Montageort aus

Jedes Haus ist anders gestaltet und hier müssen Sie sich etwas Zeit nehmen, um die perfekte Position auszuwählen. Es gibt mehrere Dinge, die Sie berücksichtigen müssen. Zuerst die Augenhöhe. Berücksichtigen Sie bei der Auswahl der perfekten Position Ihre Augenhöhe. Verwenden Sie ein Bild zu Demonstrationszwecken. Wenn Sie das Bild betrachten, haben Sie eine Nackenverspannung? Wenn dies der Fall ist und Sie keine andere Position wählen möchten, können Sie eine Neigungs- und Schwenkhalterung wählen.

Zweitens: Steht die ausgewählte Position direkt vor einem Fenster? Natürliches Licht führt zu viel Blendung. Gleiches gilt für künstliches Licht. Die beste Position sollte keine Blendung verursachen, da dies Sie daran hindern kann, Ihre Shows zu genießen und Augenbelastungen zu verursachen. Wenn Sie die Position immer noch bevorzugen, können Sie in schwere Vorhänge oder Jalousien investieren, um zu verhindern, dass viel Licht hereinströmt. Wie sieht es nachts aus? Sie können stattdessen eine kippbare Halterung verwenden.

Drittens lieben viele Menschen die Position über dem Kamin. Wenn Ihr Kamin nur zu Dekorationszwecken dient, können Sie ihn dort montieren. Wenn Sie den Kamin von Zeit zu Zeit benutzen, ist er keine gute Position.

Schritt 3 - Befestigen Sie die Montagehalterungen

Wenn Ihr Fernsehgerät mit einer Basisstation ausgestattet ist (was eigentlich alle tun), ist es Zeit, sie zu entfernen. Wenn es eine neue ist, müssen Sie die Basis nicht reparieren. Verwenden Sie einen geeigneten Schraubendreher und platzieren Sie die Basis in der TV-Box. Stellen Sie den Fernseher so auf, dass der Bildschirm zum Boden zeigt. Stellen Sie sicher, dass es sich auf einem weichen, gepolsterten flachen Gegenstand wie einer Matratze befindet. Sie können einen der Jungs haben, der Ihnen hilft, den Fernseher zu halten, während Sie auf der Seite stehen. Dies sollte gemacht werden, wenn es sich auf der Couch oder dem flach gepolsterten Gegenstand befindet.

Beginnen Sie, indem Sie die Seiten der Halterungen an der Rückseite des Fernsehgeräts einschrauben. Stellen Sie sicher, dass alle Schrauben verwendet und festgezogen sind. Kein Wiggle-Raum sollte erlaubt sein. Sie können auch alle mit der Halterung gelieferten Unterlegscheiben verwenden. Dadurch wird sichergestellt, dass es eng anliegt.

Es gibt Modelle, die eine andere Wandhalterung haben. Sie können diesen Schritt (Schritt 3) überspringen, wenn Ihre Wandhalterung keine separate Halterung hat. Zum Beispiel eine feste oder schwenkbare Halterung.

Vierter Schritt - Suchen Sie Ihre Stollen

Lokalisieren Sie die Stollen mit dem elektronischen Stiftsucher. Studs sind wichtig, da sie das Gewicht des Fernsehgeräts tragen und die Wand beschädigen. Markieren Sie jeden Ort, an dem sich der Bolzen befindet (verwenden Sie dazu einen Stift). Dies sollte mit den Schraubenpositionen Ihrer Wandhalterung übereinstimmen. Stellen Sie vor der Montage sicher, dass der von Ihnen gewählte Ort gut aussieht.

Bohren Sie die Löcher mit der elektrischen Bohrmaschine entsprechend den Markierungen, die Sie mit einem Bleistift gemacht haben. Ihre Vorbohrungen müssen kleiner als die Bolzen sein, wählen Sie also den richtigen Bohrer. Lassen Sie zwei Ihrer Freunde die Wandhalterung an der Wand halten, wobei die Schraubenpositionen an Ihren Führungslöchern ausgerichtet sind.

Schrauben Sie die größten Schrauben ein und stellen Sie sicher, dass sie fest angezogen sind. Sie können auch einen Steckschlüssel und einen Schraubenschlüssel für die Bolzen verwenden. Denken Sie daran, dass die Bauvorschriften nicht zulassen, dass Netzkabel in der Wand verlegt werden. Sie können sich für eine Powerbridge oder lackierbare Kabelkanäle entscheiden.

Nachdem Sie die TV-Halterung an der Wand angebracht haben, müssen Sie sicherstellen, dass sie gut positioniert ist. Verwenden Sie die Wasserwaage, um dies festzustellen. Wenn sich die Blase nicht in der Mitte der beiden Linien befindet, korrigieren Sie die Ausrichtung.

Schritt 5 - Montieren Sie den Fernseher und schließen Sie die Kabel an

Befestigen Sie den Fernseher mit den entsprechenden Halterungen und Bolzen. Testen Sie anschließend, ob kein Wackelraum verfügbar ist. Beginnen Sie nun, die Kabel vom Stromkabel an die HDMI-Kabel anzuschließen. Denken Sie daran, dass das Netzkabel nicht in der Wand ist. Verwenden Sie eine Powerbridge oder lackierbare Kabelkanäle. Vergewissern Sie sich vor dem Anschließen, dass das Gerät ausgeschaltet ist. Andernfalls kann es zu Verletzungen oder Schäden am Fernsehgerät kommen.

Nun, da Sie fertig sind, können Sie Ihren Großbildfernseher genießen.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..