So integrieren Sie Wainscoting in Ihren Designstil

Täfelung

Wainscoting sieht die Verwendung von Wandverkleidungen an Wänden, um ein Gefühl der Ornamentik in einem Raum zu erzeugen, wodurch es für die Sinne seiner Bewohner viel angenehmer wird. Im Allgemeinen sollte die Wandverkleidung an der Basis beginnen, bevor sie etwa ein Drittel der Gesamthöhe des Raums erreicht. Es ist jedoch zu beachten, dass verschiedene Beispiele für die Verkleidung unterschiedliche Designs verwenden können, um unterschiedliche Effekte zu erzielen. (1) Selbst wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihr Haus von einer Verblendung profitieren wird oder nicht, sollten Sie sich daher viel Zeit und Mühe widmen, um alle seine wunderbaren Möglichkeiten zu untersuchen.

Was sind die Anwendungen von Wainscoting?

  • In erster Linie soll das Verschleiern in einem Raum ein Gefühl der Ornamentik erzeugen. Obwohl dies als ein Beispiel für übermäßige Ausgaben ohne wirklichen Zweck erscheinen mag, ist es wichtig zu wissen, dass Ornamentik einen Raum als Premium erscheinen lässt, was wiederum dazu führt, dass die Bewohner sich als Premium fühlen. Dies ist wichtig, da glückliche Menschen auch gesünder und produktiver sind, was bedeutet, dass die richtige Verzierung an den richtigen Stellen für diejenigen, die sie sehen, überraschende Vorteile bringt.
  • In ähnlicher Weise ist die Ornamentierung eine hervorragende Methode für Hausbesitzer, um ihre Häuser zu personalisieren, wobei das Verkleiden von Wäsche keine Ausnahme von dieser Regel darstellt. Infolgedessen kann ein verzierter Raum eine angenehmere Umgebung sein, weil er sich besser an die persönlichen Vorlieben der Bewohner anpasst, was wiederum langfristig zu einem besseren Leben führt.
  • In diesem Zusammenhang ist es wichtig zu beachten, dass das Abdecken von Wäsche einen praktischen Zweck hat, da es die Wand vor Stößen schützt, die sie beschädigen könnten. In der Tat begann das Verkleiden mit der Kleidung als Element der niederländischen Sprache Innenarchitektur Aus genau diesem Grund wurde im 14. Jahrhundert erwähnt, dass versehentliche Stöße und Kratzer von Sporen und Scheiden durch ihre modernen Äquivalente ersetzt wurden. Mit anderen Worten: Wenn Sie sich Sorgen machen, dass Ihre Wände versehentlich beschädigt werden, sollten Sie in Betracht ziehen, in eine Wandverkleidung zu investieren, um sie zu schützen.
  • Schließlich ist es wichtig anzumerken, dass, während die meisten Menschen an Holzverkleidungen denken, wenn sie an Verkleidungen denken, moderne Verkleidungen tatsächlich in einer großen Auswahl an Farben sowie einer großen Auswahl an Designs und Materialien erhältlich sind. Dadurch kann es mit überraschender Leichtigkeit in ein breites Spektrum von Einstellungen passen, was für die Interessenten eine willkommene Nachricht ist, aber auch besorgt darüber ist, wie seine Präsenz das Erscheinungsbild und das Gefühl ihres Zuhauses verändern würde.

wainscot_recessedB_large

Wie können Sie Wainscoting in Ihren Designstil integrieren?

1 Holz ist die klassische Materialwahl für die Wandverkleidung. Besser noch, es ist auch eine ausgezeichnete Wahl, zum Teil weil es ein natürliches Gefühl von Wärme ausstrahlt, und zum anderen, weil es überraschend stark und langanhaltend sein kann, solange es die richtige Pflege und Wartung erhält. Holz ist besonders geeignet, wenn es gemalt wurde, um die Maserung hervorzuheben und so seine besten Qualitäten hervorzuheben.

Es ist jedoch wichtig anzumerken, dass es auch Materialien gibt, die für einige Umgebungen als Holz geeignet sind. Zum Beispiel ist Kunststoff aufgrund seiner Feuchtigkeitsbeständigkeit hervorragend für Küchen, Badezimmer und andere Umgebungen mit viel Feuchtigkeit geeignet, während Sperrholz besonders für diejenigen geeignet ist, die ein knappes Budget haben.

2 Sie müssen das Design für Ihre Wandverkleidung auswählen, nicht nur nach dem Aussehen, sondern auch nach dem Aussehen, wenn sie neben dem Rest Ihres Interieurs platziert werden. Wenn Sie zum Beispiel einen relativ einfachen und schmucklosen Satz von Wandverkleidungen einsetzen, kann er in einen relativ spärlichen Raum übergehen, wodurch einige geschmackvolle Details bereitgestellt werden, ohne dabei zu sehr hervorzuheben.

Im Gegensatz dazu sollten Sie sich nicht wundern, wenn Ihre Wandverkleidung Ihren Raum dominiert, wenn Sie sich für die verschwenderischsten Designs entscheiden, insbesondere wenn sie viel höher als das normale Drittel der Gesamthöhe des Zimmers sind. Einfach ausgedrückt, müssen Sie immer mögliche Komplemente und Kontraste berücksichtigen, wenn Sie etwas an Ihrer Inneneinrichtung ändern.

3. Bevor Sie mit der Installation Ihrer Wandverkleidung beginnen, sollten Sie die Abmessungen Ihrer Wände messen. Dies ist wichtig, da alle Paneele gleich groß sein müssen, um den richtigen Eindruck von geschmackvoller Eleganz zu erzeugen. Dies ist nur möglich, wenn Sie die Abmessungen Ihrer Wände vorher festlegen, sodass Sie keine einzelnen Paneele einhacken müssen um sie fit zu machen.

In ähnlicher Weise sollten Sie andere Elemente in Betracht ziehen, die zusammen mit Ihrer Wandverkleidung verwendet werden können, um einen Eindruck und eine Leistung zu erzeugen, die besser ist als die Summe ihrer Teile. Zum Beispiel können Sockelleisten in stark frequentierten Räumen, in denen sie benötigt werden, zusätzlichen Schutz für das Verkleiden bieten, während der Übergang vom Fußboden zum Beginn der Verschalung durch Formpressen erleichtert wird.

Weitere Überlegungen

Wenn Sie sich entschieden haben, Ihrem Zuhause Wainscoting hinzuzufügen, müssen Sie entscheiden, wie Sie es installieren möchten, bevor Sie tatsächlich zur Installation gelangen. Sie können dies beispielsweise auf eigene Faust tun, zumal es alle möglichen Ressourcen gibt, die nützliche Informationen für diejenigen bereitstellen, die ihre Wainscoting-Software selbst installieren möchten. (3) Wenn Sie jedoch zu wenig Zeit haben oder einfach nicht das Risiko eingehen möchten, dass etwas nicht funktioniert, weil Sie nicht über ausreichende Kenntnisse und Erfahrung verfügen, müssen Sie einen Auftragnehmer suchen, der dies für Sie erledigt.

Stellen Sie wie immer sicher, dass Sie einen qualifizierten und zuverlässigen Auftragnehmer wählen, der beides beweisen kann, indem Sie die Bewertungen durchsehen. Darüber hinaus sollten Sie unbedingt darüber sprechen, welche Art von Verkleinerung Sie für Ihr Zuhause benötigen, da Sie nicht zögern sollten, ihr Wissen als Profis einzusetzen. Denken Sie daran - Sie sollten immer Ihre eigenen Entscheidungen treffen, aber Sie sollten niemals zögern, sich von denjenigen beraten zu lassen, deren Ratschläge es wert sind, gehört zu werden.

Verweise:

  1. http://www.jpallarinopainting.com/articles/what-is-wainscoting/?ModPagespeed=noscript
  2. http://www.thisoldhouse.com/toh/article/0,20304701,00.html
  3. http://www.thisoldhouse.com/toh/how-to/intro/0 ,20537962,00.html
Loading ..

Recent Posts

Loading ..