Ordentlich im Freien: 5 Tipps zum Frühjahrsputz

Ordentlich im Freien: 5 Tipps zum Frühjahrsputz

Der Frühling ist der perfekte Zeitpunkt, um Ihren Garten zu verbessern. Die Reinigung Ihrer Außenlandschaft macht nicht nur Ihr Zuhause attraktiver, sondern bietet auch einen funktionalen Raum zum Spielen, Unterhalten und Entspannen. Hier sind fünf Tipps für ein Tophaus in diesem Frühjahr.

1. Entfernen Sie den Rückstand

Der erste Schritt einer erfolgreichen Hofreinigung ist das Entfernen von Ästen, Ablagerungen und Blättern, die sich in den Wintermonaten angesammelt haben. Sie können einen Holzhacker mieten, um die Abfälle in Mulch zu verwandeln oder in Säcke zu bringen und von Ihrer Gemeinde abholen zu lassen. Durch das Entfernen von Blättern und anderen Rückständen kann Luft und Sonnenlicht Ihr Gras erreichen, sodass es mit der Jahreszeit grün wird.

2. Reinigen Sie harte Oberflächen

Erwägen Sie das Mieten oder Kaufen eines Hochdruckreinigers von einem Unternehmen wie Jetwave Industrieausrüstung um Ihre Terrasse, Wege und Gehwege, Bürgersteig und andere Hardscapes zu erfrischen. Diese Geräte können auch verwendet werden, um Abstellgleise, Zäune, Schuppen und mehr effektiv zu reinigen. Verwenden Sie eine Niederdruckspitze, um optimale Ergebnisse zu erzielen, insbesondere beim Entfernen von Algen und Schimmel.

3. Installieren Sie Außenleuchten

Wenn Sie bereits Außenbeleuchtung haben, ist der Frühling die beste Zeit, um die Glühlampen auszutauschen und sicherzustellen, dass die Leuchten in einwandfreiem Zustand sind. Wenn dies nicht der Fall ist, sollten Sie auf allen Wegen und Wegen in Bewegungslampen investieren. Dies macht nicht nur den Platz einladender, sondern erhöht auch die Sicherheit, indem Stolper- und Sturzverletzungen verhindert werden.

4. Überprüfen Sie das Laub

Wenn der Schnee schmilzt, überprüfen Sie Ihre Landschaft auf Anzeichen von Winterabnutzung. Beschneiden Sie alle abgestorbenen Äste oder überwachsenen Flächen. Wenn sich tote Stellen im Gras befinden, bereiten Sie sie für die Aussaat vor und tun Sie dies, wenn das Wetter in Ihrer Region warm genug ist. Ein frühzeitiger Start kann helfen, grünes Gras mit steigenden Temperaturen zu gewährleisten. Wenn Sie Stauden in Ihrem Garten haben, sollten diese ebenfalls entsprechend den Anweisungen beschnitten werden, um ein neues Wachstum zu ermöglichen, wenn der Frühling kommt.

5. Plotten Sie Ihre Pflanzung

Wenn Sie vorhaben, Aktualisierungen an Ihrer Landschaft durchzuführen, machen Sie eine Skizze Ihres Yard und geben Sie die Änderungen an, die Sie vornehmen werden. So können Sie genau bestimmen, welche Pflanzen Sie kaufen müssen. Sobald Sie Ihre Einkäufe getätigt haben, gibt Ihnen das Gartencenter Ratschläge, wann Sie pflanzen möchten und wie Sie neue Einjährige und Stauden pflegen.

Mit diesen fünf Frühjahrsputzschritten sind Sie im Sommer auf dem Weg zu einem ruhigen, pulsierenden Außenbereich. Lassen Sie den Frühjahrsputz damit beginnen, was die Menschen zuerst sehen, wenn sie an Ihrem Haus vorbeigehen!

Loading ..

Recent Posts

Loading ..