Miami FL Real Estate Market Erlebt ernsthafte Verlangsamung

Eigentumswohnungsgebäude auf Ozeanfronteigentum in der Stadt von Miami

Miami FL hat sich in den letzten Jahren zu einer der beliebtesten Partystädte des Landes entwickelt. Infolgedessen haben viele Menschen in Immobilien in der Region investiert, und der Immobilienmarkt in Miami boomt seit einiger Zeit. Von verschwenderischen Häusern bis hin zu luxuriösen Eigentumswohnungen strömten Menschen mit Geld wie verrückt nach Miami. Allerdings scheint es, als würden die Immobilien der Stadt nur ein paar Wochen später langsam verlangsamt, was hauptsächlich auf eine hohe Zahl ausländischer Käufer zurückzuführen ist das Gebiet. Laut einer Quelle steigen die Preise sowohl für Einfamilienhäuser als auch für Eigentumswohnungen immer noch, das gleiche gilt jedoch nicht für den Verkauf. Ein lokaler Broker stellte fest, dass Menschen, die versuchen, Eigentumswohnungen zu verkaufen, den Rückgang wirklich bemerken.

Laut dem Makler: „Wir sehen viele Verkäufer, die uns anrufen und sagen:„ Was ist los? Nichts bewegt sich. “Was verursacht diesen Abwärtsschwung? Anscheinend hängt das Problem mit der Anzahl ausländischer Käufer zusammen, die das Interesse am Markt verloren haben. Laut Jonathan Miller, Präsident einer New Yorker Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsfirma: „Wir sehen eine geringere Nachfrage ausländischer Investoren, die schätzungsweise ein Drittel der Verkäufe des Condo-Marktes ausmacht.“ Aber warum gehen ausländische Käufer aus? Viele glauben, dass dies in vielen Ländern mit wirtschaftlichen Problemen zusammenhängt. In Brasilien zum Beispiel hat die Währung in den letzten drei Jahren viel von ihrem Wert, und der Einbruch der Hat-Preise wirkt sich auch auf viele Bereiche aus.

Für Immobilienmakler kommt diese Nachricht zu einem Zeitpunkt, zu dem viele für 2016 hohe Umsätze prognostizierten. Da sich viele Käufer weigern, die hohen Dollarbeträge, nach denen Käufer suchen, auszuzahlen, wird es in naher Zukunft wahrscheinlich zu einer Preisänderung kommen . Auf der hellen Seite; Ein Preisverfall kann jedoch eine gute Sache für diejenigen sein, die Immobilien in der Region kaufen wollten, sich aber keine leisten konnten. Ein Agent stellte jedoch fest, dass Verkäufer tendenziell „die letzten sind, die eine Veränderung des Marktes erkennen, wenn sich diese abschwächt“. Angesichts dessen wird es wahrscheinlich einige Zeit dauern, bis Käufer und Verkäufer auf die gleiche Seite kommen, aber hoffentlich Dieser Umsatzrückgang ist für den Markt in Miami FL kein nachhaltiger Trend. Auf der hellen Seite; Ein Preisverfall kann jedoch eine gute Sache für diejenigen sein, die Immobilien in der Region kaufen wollten, sich aber nicht leisten konnten.

(Foto von Joe Raedle / Getty Images)

Loading ..

Recent Posts

Loading ..