Laminat gegen Parkett: Wie entscheiden Sie?

Laminat vs. Hartholz

In letzter Zeit ist die Debatte über Laminat gegen Parkett immer beliebter geworden. Für viele Menschen war Hartholz die erste Wahl, wenn es darum ging, den perfekten Boden für ihr Zuhause zu finden. Denn Hartholz kann sehr schön sein und hat immer eine gewisse Klasse repräsentiert. Heutzutage gibt Laminat dem alten Hartholz der Schule seinen Preis ab - und neue Hausbesitzer erkennen jetzt, dass sie nicht nur Optionen haben, sondern dass jede Art von Fußbodenbelag ihre Vor- und Nachteile mit sich bringt. Je nachdem, wonach Sie suchen, können Sie eine gute Entscheidung treffen. Aber was macht die Wahl zwischen den beiden so schwierig? Hier finden Sie ein paar Informationen zum Debakel aus Laminat und Hartholz, mit denen Sie entscheiden können, welches das Beste für Sie ist.

Schöner Laminatboden

Wie viel kostet es?

Egal was, der Preis ist etwas, das in aller Regel im Vordergrund steht. Während niemand eine Tonne Geld ausgeben möchte, möchte jeder das Beste für sein Geld bekommen, und manchmal kann der Preis allein den Menschen helfen, eine Entscheidung zu treffen.

Laminieren Fußböden sind tendenziell günstiger als Hartholz. Laminat wird aus zusammengepressten Hölzern hergestellt, die zusammengepresst wurden. Durchschnittlich kann ein Quadratfuß Laminatfußboden für weniger als 12 Dollar gekauft und installiert werden. Darüber hinaus können Laminatböden in den meisten Baumärkten leicht bezogen werden.

Hartholz hat den Ruf ziemlich teuer zu sein. Da Holzböden von Bäumen stammen, kann der Preis je nach Holzart, die Sie verwenden möchten, variieren. Daher hören Sie selten, dass Menschen tatsächlich Holzböden kaufen. In der Tat haben die meisten Menschen, die Parkettböden haben, den Originalfußboden, der mit dem Haus geliefert wurde.

Wie gut hält es?

Wann immer Sie planen, Geld für etwas auszugeben, möchten Sie sicherstellen, dass es so überleben kann, wie Sie es verwenden wollen. Wenn man das sagt, braucht kein Teil eines Hauses mehr Äbtissin als die Böden.

Hauptsächlich Lamite Bodenbelag ist ziemlich langlebig. Normalerweise hält es Kratzern, Wasser und jeder anderen normalen Nutzung stand, die ein Boden benötigt. Laminatfußböden sind außerdem leichter zu reinigen und erfordern insgesamt weniger Wartung als ihre Gegenstücke aus Holz. Wenn Sie ein großer Fan von natürlichem Licht sind, müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Ihre Laminatböden durch die Sonne beschädigt werden, da der größte Teil UV-Strahlen ausgesetzt ist. Der Nachteil ist jedoch, dass einige Laminatböden nicht so gut aussehen wie echtes Hartholz und halten möglicherweise nicht so lange.

Hartholz Auf der anderen Seite ist es etwas empfindlicher. Hartholz ist anfälliger für Kratzer und Abnutzungen und kann auch durch Feuchtigkeit und Wasser stark beschädigt werden. Einer der größten Nachteile von Hartholz in diesem Bereich ist auch die Tatsache, dass es leicht abgenutzt werden kann. Wenn Sie in einem Haus mit Massivholzböden wohnen, werden Sie wissen, dass es nach einer Weile einfacher wird, die Bereiche zu erkennen, in denen der größte Verkehr herrscht, und die Sonne kann dazu führen, dass die Fußböden verblassen. Aber auf der hellen Seite kann ein Parkettboden wirklich umwerfend sein, wenn er richtig gepflegt wird.

Wie können Sie Ihren Boden in Topform halten?

Egal für welche Art von Boden Sie sich entscheiden, es ist wichtig, dass Sie auf dem Unterhalt bleiben. Im Laufe der Zeit muss alles repariert und gepflegt werden, einschließlich der Fußböden. Jeder dieser beiden Bereiche hat etwas in dieser Kategorie zu bieten.

Laminieren Der Bodenbelag scheint zwar einfacher zu reparieren, doch das ist einfach nicht der Fall. Je nachdem, wie Ihr Boden verlegt wird, können Sie möglicherweise keine kleinen Teile reparieren. Wenn dies möglich ist, passen die neuen Teile möglicherweise nicht zu den alten.

Hartholz Bodenbeläge hingegen können leicht repariert und bei Bedarf ausgetauscht werden. Durch Schleifen und Nacharbeiten kann die natürliche Schönheit des Holzes jahrelang erstrahlen. Hartholzböden können mit großer Sorgfalt sehr lange neu aussehen.

Glatt aussehender Laminatboden

Bild über www.kbhardwoodfloors.com

Und am Ende des Tages diese hause tipps wird sicherlich helfen, Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, was jede Etage zu bieten hat, aber die Wahl, die Sie treffen, hängt letztlich davon ab, was Sie brauchen und was Sie suchen. Die Diskussion um Laminat vs. Hartholz hat definitiv einige Vorteile, und jede Wahl kann in Ihrem Zuhause gut aussehen. Nachdem dies gesagt wurde, ist es wichtig, über Ihren Lebensstil (haben Sie Kinder oder Haustiere?) Und Ihre Gewohnheiten nachzudenken, um zu entscheiden, welche Route für Ihr Budget und Ihr Zuhause am besten geeignet ist!

Loading ..

Recent Posts

Loading ..