Hält Sie ein niedriger FICO-Score vom Immobilienmarkt ab?

FICO Score

FICO ist der abgekürzte Name für Messestände für Fair Issac Corporation. entwickelte eine Formel für die vorausschauende Analyse, anhand derer die Fähigkeit und Bereitschaft der Verbraucher, Schulden zu begleichen und zurückzuzahlen. Ein hoher FICO-Score eröffnet nicht nur die Möglichkeit, Kredite zu erhalten, sondern dient auch zur Bewertung des Zinssatzes, den der Verbraucher für das Darlehen zahlen wird. Je höher Ihr FICO-Score, desto niedriger Ihr Zinssatz und umgekehrt. FICO verwendet Informationen von einer oder allen drei Hauptberichterstattungsstellen, Equifax, Experian oder TransUnion, um einen Score basierend auf dem Kreditverhalten zu berechnen Credit.com .

Im Leben können Sie Ihren Namen ändern, Sie können Ihre Adresse ändern, aber Sie können Ihre Sozialversicherungsnummer nicht ändern, außer unter extremen Umständen wie dem Eintritt in das Zeugenschutzprogramm. Ihre Kreditpunktzahl ist an Ihre Sozialversicherungsnummer angehängt. Sie können Ihren Kredit-Score ändern, indem Sie Ihr Kreditverhalten ändern. Dies braucht jedoch Zeit. Experian.com sagt, dass eine Insolvenz bis zu 10 Jahre an Ihre Kreditwürdigkeit gebunden bleiben kann. Andere schädliche Elemente, die Ihre Punktzahl herabsetzen, sind Auto-Repossessions, verspätete Zahlungen und Zwangsversteigerungen.

Das Subprime-Hypothekenprogramm war das Ergebnis von weniger als wünschenswerten Kreditbedingungen, die Personen ohne oder mit schlechten FICO-Werten angeboten wurden. Sie waren in der Lage, Einkünfte "auf Papier" ohne ordnungsgemäße Überprüfung nachzuweisen. Diese Darlehen sahen auch auf dem Papier gut aus, waren aber für viele Verbraucher, die anpassbare Sätze zahlen mussten, unüberschaubar. Diese Subprime-Kreditvergabepraktiken führten zur Abschottungskrise, und viele Verbraucher tragen immer noch die Narben von Kreditausfällen bei Bausparen und andere negative Faktoren in ihren Kreditberichten, was wiederum ihre FICO-Werte senkt.

Wenn Sie überhaupt keine Kredit-Historie haben, wirkt sich dies auch gegen Ihre Punktzahl aus. Der beste Weg, um einen guten FICO-Score zu erzielen, besteht darin, ein Darlehen für eine Notwendigkeit wie ein Auto aufzunehmen und es wie ein Uhrwerk auszubezahlen. Vermeiden Sie revolvierende oder ungesicherte Schulden, es sei denn, Sie verfügen über die Mittel, um die Karte schnell zurückzuzahlen.

Welche Möglichkeiten hast du?

Kann eine Person mit einem niedrigen FICO-Score ein Haus mieten oder besitzen? Kommt darauf an. Heutzutage prüfen Kreditgeber die Darlehensbewerber sorgfältig. Wenn Sie keine hohe Kreditwürdigkeit haben, sind die Zero-Anzahlung und die niedrigen Zinssätze nicht möglich.

Über Geld behauptet, dass es Möglichkeiten gibt, schlechte Gutschriften zu umgehen, wenn Sie ernsthaft ein Haus kaufen möchten. Die überraschenden Tatsachen sind, dass Sie für ein Wohnungsbaudarlehen bei einem FHA-Darlehensgeber bereits zwei Jahre nach einer Zwangsvollstreckung und 3 Jahre nach einem Leerverkauf einer Bank mit schlechtem Kredit beantragen können.

Eine jüngste Insolvenz ist auch nicht immer negativ. Wenn Sie Schritte unternommen haben, um z. B. Autokredite rechtzeitig zu bezahlen, und nicht versucht haben, weitere Kreditkarten herauszunehmen, kann der Kreditgeber sicher sein, dass Sie keine aktuellen ungesicherten Schulden haben und nicht weitere 7 Jahre lang Konkurs anmelden können .

Es gibt alternative "Hard-Money" -Geldgeber, die eine erhebliche Anzahlung von 20 Prozent oder mehr verlangen. Diese Kredite werden nicht von der Regierung garantiert, daher sind die Einsätze für den Kreditgeber höher.

Das Beste, was ein Verbraucher tun kann, um seine Kredit-Score zu verbessern, und eher ein herkömmliches Darlehen zu erhalten, ist, alle Rechnungen pünktlich zu bezahlen, keine Kreditkarten abzunehmen, zwei Jahre oder länger eine feste Anstellung zu haben und bei zu sparen Mindestens eine Anzahlung von 10% zuzüglich 4% Abschlusskosten, falls der Käufer diese zahlen muss.

Da die Immobilienblase platzt, fordern die Kreditgeber von Käufern mehr Vertrauen, dass sie ihre Hypothek bezahlen können. Einige Möglichkeiten in diesem Zusammenhang sind die Unterzeichnung eines Darlehens durch einen Elternteil oder einen Verwandten, der in diesem wirtschaftlichen Klima nicht akzeptiert wird, wenn der Mitunterzeichner nicht zu den Käufern des Eigenheims zählt.

Was ist mit dem Mieten?

Selbst Mieten kann mit einem niedrigen FICO-Score schwierig sein. Heutzutage verlangen Mietgesuche, dass Bewerber nicht nur einer kriminellen, sondern auch einer finanziellen Prüfung unterzogen werden.

US Nachrichten Geld hat einige Tipps, wie Mieter eine Wohnung ohne Gutschrift oder schlechte Gutschriftgeschichte erhalten können, mit anderen Worten, ein niedriger FICO-Wert. Einige Ideen beinhalten, dass Sie sich vor der Wohnungssuche vorbereiten, indem Sie Ihr Guthaben so weit wie möglich bereinigen. Wenn Sie Ihren Mietvertrag im Voraus bezahlen und / oder eine viel höhere Kaution hinterlegen, kann ein Mieter das gewünschte Haus erhalten. Wenn eine Person eine schlechte Kreditwürdigkeit von Kreditkarten hat, aber eine starke, zuverlässige Vermietungsgeschichte hat, ist es von entscheidender Bedeutung, dass Sie Zeugnisse und den Nachweis Ihres ehemaligen Vermieters erhalten, dass Sie rechtzeitig bezahlt haben.

Wenn eine Person aufgrund eines Arbeitsplatzverlustes einen schlechten Fleck hatte, jetzt aber sicher in einem hochbezahlten Job beschäftigt ist, sind Vermieter möglicherweise bereit, eine Chance zu ergreifen. Es ist unnötig zu erwähnen, dass es so viel einfacher ist, ein Apartment in einer großartigen Umgebung zu finden, wenn Sie einen guten Kredit und eine zuverlässige Vermietungsgeschichte haben. Bewerber mit einer schlechten Kreditwürdigkeit müssen möglicherweise in einer weniger wünschenswerten Umgebung oder in einem Komplex mit wenigen Annehmlichkeiten wohnen. Wenn Sie einen olympischen Pool, eine Sauna, einen Fitnessraum, einen Concierge und einen Portier wünschen, müssen Sie nicht nur bezahlen können, sondern müssen auf Papier zeigen, dass Sie dies können. Jeder Erwachsene, der zu Hause wohnen wird, muss gescreent werden, nicht nur der Hauptverdiener.

Vermieter sind nur dann bereit, Standards zu lockern, wenn sie verzweifelt nach freien Stellen suchen. Mieter mit sehr niedrigem Einkommen und anderen Umständen können sich für Abschnitt 8 Gehäuse qualifizieren, was viele Vermieter begrüßen, da ihre Mietzahlung garantiert ist. In einem Komplex, der dafür bekannt ist, „Bewohner von Abschnitt 8 zu akzeptieren“, ist das Gebäude für andere Bewohner oft weniger attraktiv. Daher besteht die Herausforderung des Vermieters darin, diese Art der Belegung entweder maximal zu erhöhen oder überhaupt keine Bewohner des Abschnittes 8 zu haben.

Viele Jahrtausende haben Probleme mit ihren FICO-Scores, bevor sie das College verlassen. Kreditkarten werden an College-Studenten als Bequemlichkeit vermarktet, und wenn Mama und Papa die Rechnungen nicht bezahlen, müssen viele Absolventen mit Dings auf ihren Krediten zurechtkommen und die Schulden der Studiendarlehen zermalmen. Aus diesem Grund müssen viele junge Menschen wieder nach Hause ziehen und betreten den Markt für Miet- und Eigenheimkäufe später als in früheren Generationen.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..