Geben Sie Ihrem Zuhause einen Blick auf die billigen Millionen

Samantha DeBianchi

Für manche ist Zuhause, wo immer sie ihren Hut hängen. Aber die meisten von uns wollen etwas mehr. Leider glauben viele Hausbesitzer nicht, dass sie das gewünschte Zuhause haben. Während wir vielleicht davon träumen, in unserem eigenen kleinen Palast zu leben, scheint dies wahrscheinlich zu weit hergeholt und unerreichbar, so dass wir uns mit einem angemessen profanen Wohnsitz zufrieden geben. Ob Sie es glauben oder nicht, es muss nicht so sein. Es gibt viele Möglichkeiten, um Ihr Zuhause modisch, elegant und stilvoll zu gestalten, ohne eine Schulden anzunehmen, die dem nationalen Einkommen eines kleinen Landes entspricht. Gold aus Stroh zu drehen ist keine seltsame Alchemie, die nur einige wenige erfolgreich machen können. Normalerweise geht es nur darum, nach Deals und Steals zu suchen, etwas zu recherchieren und die Dinge etwas anders zu betrachten.

Hier sind ein paar Möglichkeiten, Ihrem Zuhause diesen Millionen-Dollar-Look zu verleihen, ohne die Bank zu brechen.

Farbe hinzufügen

Sie müssen nicht durch rosarote Brillen schauen, um eine neue Farbnuance für Ihr Zuhause zu schaffen. Wenn Sie versuchen, einen eleganten Look zu erzielen, haben Sie zwei Möglichkeiten: dramatisch und mutig oder weich und zurückhaltend. Versuchen Sie, Zubehör zu finden, das zu dem passt Farbschema Dinge wirklich miteinander verbinden. Eine andere Idee ist, eine Akzentwand hinzuzufügen. Das Malen einer Wand in einer dunklen, kontrastierenden Farbe kann Aufmerksamkeit auf sich ziehen und dem Rest des Raums ein offeneres Gefühl geben. Lackieren ist kostengünstig, aber wenn Sie wirklich nur über ein begrenztes Budget verfügen, geben einige Recyclingzentren den Lack tatsächlich kostenlos ab. Das Wichtigste: Wenn Sie das Aussehen der neuen Farbe nicht mögen, denken Sie daran, es handelt sich nur um Farbe, und es kann nachgearbeitet werden.

Beleuchtung

Beleuchtung kann eine völlig neue Atmosphäre schaffen und das Raumgefühl drastisch verändern. Es gibt verschiedene Methoden für die Beleuchtung, um unterschiedliche Effekte zu erzielen. Beispiel: Um eine entspannte, entspannte Atmosphäre zu schaffen, verwenden Sie einige Lampen mit niedriger Leistung, um eine insgesamt warme Atmosphäre zu schaffen. Dies kann nach einem langen Tag gut sein und Sie möchten einfach nur in Ruhe entspannen oder eine gute Wahl für formelle Cocktail- und Dinnerpartys. Das Gegenteil davon wäre wirklich, die Farbe hervorzuheben und einen Raum durch mehrere mittlere bis höhere Wattzahl Lampen zu öffnen. Wonach auch immer Sie suchen, die Lampen sind in vielen verschiedenen Farbnuancen erhältlich, und Sie können Leuchten und Lampen finden, die zu jedem Dekor oder Thema passen. Suchen Sie in Second-Hand-Läden oder Flohmärkten nach günstigeren Alternativen.

Polster

Ihre Couch ist zwar bequem und ideal zum Fernsehen, aber wenn es so aussieht, als hätten Sie es wahrscheinlich schon gehabt, seit Sie Sanford & Sons im ersten Jahr gesehen haben, ist es Zeit für ein Update. Anstatt alle Ihre Möbel auszutauschen, sollten Sie sie erneut polstern. Sie können jemanden einstellen oder es selbst ausprobieren, wenn Sie denken, dass Sie es schwingen können. Es kann sich wie ein ganz neuer Raum anfühlen, um ein neues Gesicht auf Ihren Möbeln zu haben.

Kopieren Sie von Designern

Die Modepolizei wird nicht nach dir kommen, weil sie gute Ideen von namhaften Designern gestohlen hat. Kaufen Sie ein paar Innendekorationsmagazine, schauen Sie online und nehmen Sie vielleicht sogar einen Kurs zu diesem Thema. Wenn Sie ohne die Markennamensmarken leben können, können Sie sehen, was die Designer getan haben, und sie auf die wesentlichen Bestandteile beschränken. Einige Gegenstände können nicht leicht ersetzt werden, wie Antiquitäten oder fein gearbeitete Holzarbeiten, viele Stoffe und Accessoires dagegen. Es wird einfacher, hochwertige Möbel kostengünstig zu finden oder aus Altem etwas Neues und Großartiges zu machen. Achten Sie auf die Präsentation und Sie werden überrascht sein, wie gut die Dinge aussehen können.

Reduzieren statt Hinzufügen

Manchmal ist weniger mehr. Wenn Sie möglicherweise eine Liste mit Elementen haben, die Sie einem Raum hinzufügen möchten, erstellen Sie eine Liste mit Dingen, die Sie entfernen möchten. Qualität ist besser als Quantität, wenn es um einen eleganten, schlanken Look geht. Es ist besser, ein paar strategisch platzierte Akzente zu haben, als einen Raum zu haben, der wie eine Reihe von Sammlungen über Steroide aussieht. Finden Sie Dinge, über die Sie sich stark fühlen und die einen Raum tragen können. Sehen Sie sich Feng Shui oder andere Methoden an, um für jeden Gegenstand den richtigen Platz zu finden, und tragen Sie jeden Gegenstand dazu bei, den Fluss des Raumes zu fördern.

Kronenformteil

Dieser scheinbar einfache Tipp kann jedem Raum ein bisschen mehr Pracht verleihen. Kronenformteil ist schön und kann jeden Raum zum Platzen bringen. Leider ist es für viele Menschen auch nicht im Budget. Es gibt vorgefertigte Kronensätze, die verfügbar sind und einfach zu installieren sind. Sie können ein schönes Detail hinzufügen, und Details können den Unterschied machen.

Schwerpunkte

Versuchen Sie beim Kauf von Gegenständen, um Ihren Raum zu schmücken, Dinge zu finden, die dem Auge gefallen, aber nicht übermäßig ablenken. Egal, ob es sich um ein Gemälde, eine Statue, eine Vase oder andere Gegenstände handelt, versuchen Sie, sie an einer Stelle zu platzieren, an der das Auge am weitesten zieht. Es kann interessant sein, aus der Nähe zu sehen, aber wenn Sie die Aufmerksamkeit auf eine weiter entfernte Stelle richten, wird das Raumgefühl und das Gefühl des Raumflusses verbessert. Versuchen Sie auch, Gemälde oder andere Elemente zu finden, die segmentiert sind, aber in drei Teilen ein vollständiges Bild ergeben. Dies hilft, die Sicht zu erweitern und den Bereich zu öffnen.

Das wegnehmen

Über gut eingerichtete Räume, die nicht Ihren eigenen sind, können Sie ganz einfach mit „Oohing and Ahhing“ beginnen. Viele Ihrer Lieblings-Showrooms liegen zwar etwas außerhalb Ihrer Preisspanne, aber heutzutage ist es nicht so schwierig, jedem Raum einen Millionen-Dollar-Look zu verleihen. Einrichtungsgegenstände, Farben, Beleuchtung und mehr, ein wenig Kreativität, Planung und Denken können dazu beitragen, viele dieser Gestaltungselemente in Ihren eigenen Raum zu bringen.

Samantha DeBianchi ist die erste Frau, die in Bravos Million Dollar Listing TV-Show mitspielt. Sie ist Gründerin und CEO von DeBianchi Real Estate in Südflorida, spezialisiert auf hochwertige Luxusimmobilien. http://www.debianchirealestate.com/

Loading ..

Recent Posts

Loading ..