Fünf Trends für Heimanstriche, die 2017 regieren werden

Fünf Trends für Heimanstriche, die 2017 regieren werden 4

Im Jahr 2016 Wohnkultur malen Sie Trends waren eine Reihe weicher Töne zu noch intensiveren Farben. Es gibt reiche, robuste Farben, die im letzten Jahr für Wände in großen, Haupträumen, kleinen, gemütlichen Ecken oder Gästezimmern sehr beliebt wurden. Einige Farben erscheinen außerhalb Ihrer Komfortzone, aber in Verbindung mit den richtigen Möbelstücken und Tönen, und Sie könnten einen hellen, einladenden Raum zum Kennenlernen oder einen warmen, gemütlichen Rückzugsort haben. Zu den am häufigsten verwendeten Farben im Jahr 2016 gehörten weiche Schieferpinke und Korallen sowie tiefe Grüntöne wie Spinat oder Armeegrün. Lebhafter Blau war 2016 heiße Farben; Dunkelblau, Schieferblau und Dunkelschiefer wurden mit Tiermotiven und dunklen Holzmöbeln kombiniert.

Glänzende Gelbtöne, Maisgelb und Sonnenblumengelb wurden auch in hellen, gut beleuchteten Räumen verwendet, um den Eindruck von Raum und Offenheit zu erhöhen. Im Jahr 2016 wurden Purpurschattierungen verwendet, insbesondere Lavendeltöne. Diese Farben an den Wänden kombiniert mit espressofarbenen Möbeln, der Raum kann Sie umhüllen und an einem kalten Tag aufwärmen. Lesen Sie weiter, um zu sehen, welche großartigen Trends der Malerei 2017 erwartet werden.

Maltrends für 2017

Laut Behr Paints, einer der bekanntesten Farbenfirmen, werden die Trends in der Wohnkultur für 2017 von drei Hauptideen abgeleitet: Confident, Composed und Comfortable. Die drei Kategorien werden aus Blau und Rot, Grün, Taupes, Rosa und Pastell und sogar Gelb gebildet. Behr schlägt vor, dass diejenigen, die kreativer oder sozialer Art sind, aus der Confident-Palette ziehen werden, die düstere Blues, Limettengrüns und würzige Rottöne umfasst. Zusammengesetzte Palettenfarben sind erdige Grün- und Taupe-Töne und werden häufiger von Traditionalisten gewählt, die einen zeitgemäßen Look kreieren möchten. Komfortable Farben sind Blau, Gelb und Rosa. Die gedämpften Farbtöne dieser Farben werden von denjenigen verwendet, die neu sind, wenn sie ihrem Raum Farbe verleihen, oder ruhigen Introvertierten, die sich nicht für mutige Dekore interessieren.

Hier sind fünf fantastische Maltrends, die Sie möglicherweise in diesem Jahr sehen werden:

1. Dunkelblau

Fünf Trends für Heimmalereien, die 2017 regieren werden 1

Die meisten Menschen lieben das Meer oder zumindest den Gedanken des Ozeans. Es ist ruhig und entspannend und lässt uns an glückliche Zeiten denken. Dunkelblau ist eine Farbe, die dieses Gefühl in Ihr Zuhause bringen kann. Die Verwendung von Dunkelblau in einem Raum mit hohen Decken verleiht Ihrem Raum wirklich Höhe und verleiht Ihrem Raum mehr Tiefe. Der dunkelblaue Versatz mit weißen Zierleisten lässt wirklich weiße Zierleisten erscheinen. Diese Farbe eignet sich gut für weiße oder helle Möbelstücke und für einen zusätzlichen Farbausbruch kann ein kleines Möbelstück in Meerschaumgrün oder einer anderen Farbe die Wände wirklich hervorheben.

2. Blaugrün

Fünf Trends für Heimmalereien, die 2017 regieren werden 2

Blaugrün ist eine überzeugte Farbe und wird nächstes Jahr in vielen Räumen zu sehen sein. Große Wände oder zerbrochene Räume, wie eine Küche / Ess-Kombination, sind großartige Räume für blaugrüne Töne an den Wänden. Dies ist eine großartige Farbe, um orangefarbene Akzente als Offsetfarbe zu verwenden. orange Wurfkissen, Bilderrahmen, sogar Sitzstücke. Diese Kombination ist eine perfekte Farbe für alle, die ihrem Zuhause einen dramatischen Look verleihen möchten, ohne dabei zu dramatisch zu wirken. Blaugrün ist eine warme und sinnliche Farbe, die in fast jedem Raum des Hauses gut funktioniert.

3. Lila

Fünf Trends für Heimmalereien, die 2017 regieren werden 3

In diesem Jahr bewegen sich die Farben im Haushalt. Satte, dunkle Farben werden nicht nur in formellen Speisesälen verwendet, sondern auch in anderen Räumen an Wänden. Satte, dunkle Farben dringen in diesem Jahr in die Schlafzimmer und sogar in die Badezimmer ein und zeigen ihre Anpassungsfähigkeit in allen Räumen. Die Verwendung dunkler Farben für einen beruhigenden Raum ist ideal für alle, die sich von neutralen Tönen entfernen möchten. Verwenden Sie für Akzentfarben schwarzes Gold und rostfreie Stähle, um Ihren Raum wirklich in die Ruhezone zu bringen.

4. Rosa

Fünf Trends für Heimanstriche, die 2017 regieren werden 4

Rosa ist die ultimative weibliche Farbe, und wenn Sie immer noch Rosa lieben, sollten Sie wissen, dass es sich immer noch um eine beliebte Wohnkultur handelt. Rosa wird normalerweise als eine Farbe betrachtet, die in einem Schlafzimmer verwendet wird, um einen weiblichen Rückzugsort zu schaffen, und das ist ein perfekter Ort für Rosenquarz. Rosenquarz ist ein sattes Rosa, das, wenn es in einem stark beleuchteten Raum mit Fenstern, die viel natürliches Licht hereinlassen, verwendet wird, die Fülle der Farbe wirklich zur Geltung bringt. Ein Gästezimmer, das Zimmer Ihres Kindes, jedes Zimmer, in dem Sie eine rosige Haltung einnehmen möchten, diese Farbe ist ein Genuss. Um die Farbe an der Wand zu erhöhen, fügen Sie Akzente in verschiedenen Farbtönen des Rosenquarzes oder ein tieferes Rosa im Raum ein. Vorhänge mit rosa Schattierungen wurden im ganzen Muster ausgezahlt, Kissen, Lampenschirme und sogar ein großer, überfüllter Stuhl. Die Ideen sind endlos für das, was Sie mit Pink machen können, also lassen Sie Ihre Vorstellungen schweifen.

5. gelb

Fünf Trends für Heimmalereien, die 2017 regieren werden 5

Gelb wurde jahrelang als Farbe für Küchen und Kinderzimmer betrachtet. Heute ist Gelb in Häusern um die Ecke gegangen und in viele andere Räume des Hauses gewandert. Es gibt so viele verschiedene Gelbtöne zur Auswahl. Die Wahl eines Farbtons, der für die Holztöne Ihres Zimmers geeignet ist, mag schwierig erscheinen. Ein paar Tipps sind jedoch, dass mit aschblonden Holztönen nahezu jeder Farbton funktioniert. Warmes Holz sollte durch warme Farbtöne an den Wänden ergänzt werden. Ein kleines Gästebad kann wirklich platzen, wenn alle Wände einfarbig sind und ein dunklerer Gelbton vorhanden ist. Wenn alle Wände farblich kongruent sind, erhält der Raum einen fertigen Look. Akzentuieren Sie ein kleines Bad in gelb mit weißem Akzent, wobei einige dunkle Teile für einen dramatischen Effekt besprüht werden. schwarz oder rot.

Die Farben für 2017 werden laut vielen Experten für Farben und Wohnkultur aufregend sein. Es wird spannend zu sehen, wo Hauseigentümer dieses Jahr ihre Ideen mit den neuen Farbfarben-Favoriten mitnehmen. Unternehmen wie Behr und Sherwin Williams warten darauf, welche Farben in diesem Jahr aus den Regalen fliegen werden, damit Hausbesitzer ihr Zuhause und ihre Zimmer neu gestalten können.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..