Fünf Thanksgiving-Dessert-Rezepte, für die Sie uns danken werden

ee1d36fa-f3c7-4bbd-ad1f-cbe574a7c3db

Thanksgiving ist der Tag, an dem eigentlich die Ferienzeit beginnt. Es ist ein Tag, an dem Familie und Freunde sich um den Tisch versammeln, gutes Essen essen und sich für alles, was sie haben, bedanken. Wenn es ums Essen geht, möchten Sie sicherstellen, dass vom Truthahnessen bis zum Nachtisch alles perfekt ist. Wenn Sie es satt haben, den gleichen alten Kürbiskuchen und Apfelkuchen zu servieren, den Sie jedes Jahr ausgeben, gibt es ein paar Rezepte für das Erntedankfest, die Sie probieren können. Für jedes der unten aufgeführten Rezepte ist selbst der pikanteste Esser garantiert.

Marmorierter Kürbis-Käsekuchen

Wenn Sie den Reichtum eines Käsekuchens lieben, aber trotzdem die Erntedank-Tradition mit einem Kürbiskuchen befolgen möchten, ist dies das perfekte Dessert zum Servieren nach dem Abendessen. Wenn Sie vorhaben, dieses Dessert zuzubereiten, erwarten Sie nicht, dass es in einer Stunde fertig ist. Die Zubereitung dieses Käsekuchens für 12 Personen dauert 7 Stunden und 40 Minuten.

Zutaten:

  • 1 Tasse Dose Kürbis
  • 2–8 Unzen-Pakete mit weichem Frischkäse
  • 1 ½ Tassen Gingersnap Cookies, zerkleinert
  • ½ Tasse Pekannüsse, fein gehackt
  • ¾ Tassen Weißzucker, getrennt
  • 3 große Eier
  • 1/3 Tasse gesalzene Butter, geschmolzen
  • 1 Teelöffel echter Vanilleextrakt
  • ¼ Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • ¾ Teelöffel gemahlener Zimt

Anleitung:

  1. Beginnen Sie, indem Sie die Butter, die Pekannüsse und die zerdrückten Gingersnap-Kekse in eine Rührschüssel geben. Rühren, bis die Zutaten vollständig eingearbeitet sind. Drücken Sie dann die Mischung in den Boden der Backform. Den Ofen auf 350 Grad vorheizen und die Kruste 10 Minuten backen. Entfernen Sie die Kruste aus dem Ofen und legen Sie sie beiseite, damit sie abkühlen kann.
  2. Kombinieren Sie in Ihrer zweiten Rührschüssel den Frischkäse, ½ Tasse Zucker und den Vanilleextrakt. Stellen Sie sicher, dass Sie die Mischung gut rühren, bis sie glatt ist. Fügen Sie dann die Eier einzeln hinzu und mischen Sie sie gut mit dem Schneebesen zwischen den Eiern.
  3. 1 Tasse der Frischkäse-Mischung herausnehmen und beiseite stellen. Als nächstes mischen Sie die restlichen ¼ Tasse Zucker, den Zimt, die Muskatnuss und den Kürbis und mischen Sie alles gut miteinander.
  4. Verteilen Sie den Kürbiseig gleichmäßig in der Kruste. Als nächstes nehmen Sie den einfachen Teig, den Sie beiseite legen, und legen Sie ihn darauf. Verwenden Sie ein Messer, um einen Wirbeleffekt zu erzielen.
  5. Den Käsekuchen im Ofen bei 350 Grad 55 Minuten backen. Nachdem die Füllung fest ist, nehmen Sie den Kuchen aus dem Ofen und führen Sie ein Messer um den Rand der Pfanne.
  6. Legen Sie den Käsekuchen in den Kühlschrank, um ihn vor dem Servieren mindestens 4 Stunden zu kühlen.

Spitze: Legen Sie beim Servieren ein Stück Sahne auf jedes Stück Kuchen.

Süßkartoffel-Cupcakes mit geröstetem Marshmallow-Zuckerguss

Diese köstlichen Cupcakes sind eine Kombination aus der klassischen Thanksgiving-Beilage und einem köstlichen Dessert. Sie können davon ausgehen, 1 Stunde und 45 Minuten in der Küche zu sein, um diese erstaunliche Behandlung zu machen, und es bietet 12 Personen an.

Zutaten für die Cupcakes:

  • 1 Tasse Süßkartoffeln, gekocht und püriert
  • ½ Tasse Milch bei Raumtemperatur
  • ½ Tasse Butter bei Raumtemperatur
  • 2 Eier bei Raumtemperatur
  • 2 Tassen ungebleichtes Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • ½ Teelöffel Backpulver
  • 1 ½ Tassen brauner Zucker
  • ½ Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1 Teelöffel gemahlener Ingwer
  • 1 Teelöffel echter Vanilleextrakt
  • ½ Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • ¼ Teelöffel gemahlene Nelken

Zutaten für das Zuckerguss:

  • ½ Tasse Eibischcrème
  • 1 Teelöffel echter Vanilleextrakt
  • 1/3 Tasse Zucker
  • ¼ Teelöffel Weinstein
  • 2 große Eier
  • 3 Esslöffel kaltes Wasser

Anleitung:

  1. In einer mittelgroßen Schüssel die Butter und den braunen Zucker mischen und gut schlagen. Fügen Sie dann die Eier einzeln hinzu und mischen Sie weiter. Zum Schluss die Süßkartoffeln und den Vanilleextrakt dazugeben und gut mischen.
  2. Als nächstes wischen Sie das Backpulver, Backpulver, Ingwer, Zimt, Nelken und die Muskatnuss. Zum Schluss die Milch einrühren. Mischen, bis die Zutaten vollständig eingearbeitet sind.
  3. Legen Sie die Cupcake-Liner in die Muffinwannen und schöpfen Sie den Teig in jeden Liner. Backen Sie die Cupcakes bei 350 Grad für 18 bis 22 Minuten. Zum Schluss die Cupcakes aus der Muffinform nehmen und auf ein Kühlregal stellen.
  4. Während die Muffins kochen, können Sie mit dem Bereifen beginnen. Kombinieren Sie die Zahnsteincreme, Zucker, Eier und kaltes Wasser in einer Schüssel. Stellen Sie die Schüssel über eine Pfanne mit kochendem Wasser und rühren Sie sie mit einem elektrischen Mixer um. Sobald die Mischung steife Spitzen bildet, sind Sie fertig und nehmen die Schüssel von der Hitze. Zum Schluss den Vanilleextrakt und den Eibisch dazugeben und gut schlagen.
  5. Zum Einfrieren der Cupcakes können Sie entweder einen Spritzbeutel mit einer Spitze verwenden, um kleine Punkte auf den Cupcakes zu erstellen, oder Sie können ihn mit einem Messer darüber verteilen.
  6. Zum Schluss 3 bis 4 Cupcakes auf ein Backblech geben und 90 Sekunden braten. Wiederholen Sie diesen Schritt, bis alle Cupcakes gebraten sind.

Kürbis Cannoli

Wenn Sie einen guten Cannoli lieben und ihn beim Thanksgiving-Dinner servieren möchten, ist dies das perfekte Rezept. Das Beste ist, es dauert nur 20 Minuten, um sie vorzubereiten, und dieses Rezept dient 12.

Zutaten:

  • ¾ Tasse Dosen Kürbis
  • ½ Tasse Ricotta-Käse
  • 4 Unzen Mascarpone-Käse
  • ¼ Tasse Vanillepuddingmischung
  • ½ schwere Schlagsahne
  • 1 Esslöffel Streusel
  • 1 Tasse Puderzucker
  • 1 Teelöffel Kürbiskuchengewürz
  • 1 Teelöffel Konditorzucker zum Bestäuben

Anleitung:

  1. Kombinieren Sie in einer großen Schüssel den Kürbis, Mascarpone-Käse, Pudding-Mix, Ricotta-Käse, Kürbiskuchengewürz und 1 Tasse Zucker der Konditoren. Rühren, bis die Mischung glatt ist.
  2. In einer großen, gekühlten Rührschüssel die Creme mit einem elektrischen Mixer schlagen, bis sich Spitzen bilden.
  3. Dann falten Sie es in die Kürbismischung.
  4. Anschließend die Mischung mit einem Spritzbeutel oder einem Reißverschlussbeutel mit einem Loch in die Ecke in die Cannoli-Schalen geben.
  5. Zum Schluss die Enden mit Puderzucker bestreuen.

Eichelkekse

Dies ist ein entzückendes Dessert, das perfekt zu Ihrem Thanksgiving-Thema passt. Die Zubereitung dauert nur 15 Minuten, und dieses Rezept enthält 24 Kekse.

Zutaten:

  • 24 Mini-Vanillewaffeln
  • 24 Butterscotch-Chips
  • 24 Hersheys Küsse
  • 1 Esslöffel Schokoladenglasur

Anleitung:

Dieses Rezept ist sehr einfach. Beginnen Sie damit, den flachen Teil des Kusses von Hershey mit etwas Zuckerguss zu bestreichen. Verwenden Sie es, um den Kuss auf die Vanillewaffel zu halten. Verteilen Sie anschließend den Zuckerguss auf der Unterseite des Butterscotch-Chips und kleben Sie ihn auf die andere Seite des Keks. Fahren Sie damit fort, bis Sie alle Zutaten verwendet haben.

Kürbiskuchen beißt

Wenn Sie beim Abendessen wirklich Kürbiskuchen benötigen, aber etwas anderes machen möchten, sollten Sie Pumpkin Pie Bites probieren. Sie sind lecker und Sie müssen sich keine Sorgen machen, eine Torte zu schneiden.

Zutaten:

  • 1-15 Unze Dose Kürbis
  • ½ Tasse Haferflocken
  • ½ Tasse weiche Butter
  • 1 Tasse Mehl
  • ¾ Tassen Zucker
  • ½ Teelöffel Salz
  • ½ Teelöffel gemahlener Ingwer
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • ¼ Teelöffel gemahlene Nelken
  • 1-12 Unze Dose verdampfte Milch
  • ½ Tasse brauner Zucker
  • 2 große Eier

Anleitung:

  1. In einer mittelgroßen Schüssel Butter, braunen Zucker, Mehl und Hafer vermischen. Gut mischen und in eine Auflaufform drücken (9 × 13 Zoll).
  2. Bei 350 Grad 15 Minuten backen.
  3. Kombinieren Sie in einer großen Schüssel Zucker, Eier, Kürbis, Milch, Salz, Ingwer, Zimt und die Nelken. Gießen Sie die Mischung auf die Kruste.
  4. Zum Schluss 20 Minuten backen und nach dem Abkühlen in Quadrate schneiden.

Ganz gleich, ob Sie sich für eines dieser Desserts oder für alle fünf entscheiden, Sie können sicher sein, dass das Abendessen zum Erfolg wird.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..