Fünf preiswerte Möglichkeiten, um Ihr Schlafzimmer teuer aussehen zu lassen

Erstaunliches Schlafzimmer

Werfen Sie einen Blick auf jedes Home Design-Magazin, jede Show oder sogar auf Pinterest, und Sie werden bombardiert fabelhafte Bilder von Schlafzimmern das sind wunderbare Details, Möbel und Stil. Die meiste Zeit führt all dies zu einem sehr teuren Dekor. Ein Schlafzimmer, das sich teuer anfühlt, scheint verschwenderisch und verjüngend zu sein, und es gibt kein Ende für die Menge teurer Bettwäschegarnituren, -zubehör und -möbel auf dem Markt, die versprechen, diesen schwer fassbaren Luxus an Ihren Ort der Erholung zu bringen. Die meisten Menschen haben jedoch nicht Hunderte von Dollars, um sich auf Bettwäsche oder Deko zu stürzen, aber es gibt eine gute Nachricht für Budgetreisende: Sie müssen nicht viel Geld ausgeben, um ein Schlafzimmer zu schaffen, das teuer aussieht.

Hier sind fünf Möglichkeiten, um das Schlafzimmer Ihrer Träume günstig zu gestalten.

1. Verwenden Sie Metallics

Metallisches Schlafzimmer

Metallic-Farben, insbesondere Gold und Silber, verleihen dem Raum sofort einen Hauch von Fülle und lassen einen Raum teurer aussehen, als er wirklich ist. Ja, einige entscheiden sich, echte Gold- und Silberarmaturen und -zubehör in ihre Räume zu integrieren, aber Sie können sich einfach etwas Acrylfarbe oder Sprühfarbe schnappen und mit billigen Plastik-, Glas-, Pappmaché- und Holzteilen in die Stadt fahren. Sie können preiswerte Vasen, Rahmen, Knöpfe, kleine Nachttische und fast alles, was Sie sich mit einer metallischen Farbe vorstellen können, bemalen, um Ihrem Schlafzimmer einen Hauch von Luxus zu verleihen.

Bevor Sie loslegen, legen Sie draußen eine billige Kunststofftischdecke, einen Duschvorhang oder ein altes Betttuch aus, wenn Sie spritzlackieren möchten. Verwenden Sie die gleichen Schutzüberzüge, wenn Sie Acryl verwenden. Beim Sprühlackieren möchten Sie jedoch unbedingt draußen sein. Eine gleichmäßige Schicht auftragen, trocknen lassen und dann eine zweite auftragen. Um Ihre Kreationen dauerhaft zu erhalten, beenden Sie jedes Stück mit einer klaren Schutzschicht. Sie können dies bei Ihrem örtlichen Handwerks- oder Großhandelsgeschäft in glänzendem, flachem oder mattem Finish finden. Wenn Sie möchten, dass das Metalldekor perfekt in Ihr Zimmer passt, sollten Sie sich für die flachen oder matten Varianten entscheiden.

2. Je mehr Kissen, desto besser

Kissen

Wenn Sie jemals in einem Laden oder in einer Zeitschrift ausgestellte Betten gesehen haben, werden Sie feststellen, dass sie immer eine Fülle von Kissen haben. Es gibt etwas über einen großen Hügel flauschiger Kissen, der nach Entspannung und Opulenz schreit, also schnappen Sie sich so viele wie möglich auf Ihr Bett. Wenn Sie Kissen kaufen, werden Sie feststellen, dass einige eine Tonne Geld kosten - überspringen Sie diese. Teure Kissen aus High-Tech-Materialien können mit der Zeit besser abgenutzt werden und bieten praktische Vorteile, billigere Kissen funktionieren jedoch genauso gut, wenn es um Ästhetik geht. Wenn Sie keine Rücken-, Hüft- oder Schlafprobleme haben, die die teuren Varianten erfordern, sind Schnäppchen mit Kopfkissen gut geeignet.

Verwenden Sie mindestens fünf Kissen für einen teuren Look, und wenn Sie es sich leisten können, variieren Sie die Formen. Zwei große quadratische Kissen, zwei Standardkissen und ein kleineres quadratisches oder längliches Kissen sorgen für eine schöne Anordnung. Wenn Sie sich jedoch nur fünf Standardkissen gleicher Größe leisten können, legen Sie das Bett mit zwei hochgeklappten, zwei weiteren, die etwas tiefer liegen, und das vordere, das am nächsten zu Ihren Laken liegt. Durch die Staffelung der Kopfkissen wird alles besser aussehen.

3. Weiß ist schön

Weißes Schlafzimmer

Weiß ist die beste Farbe für ein Schlafzimmer, das teurer aussieht. Warum? Weil es sauber, raffiniert, schick und so vielseitig ist. Sie können weiße Blätter, Bettzeug und Zubehör das ganze Jahr über verwenden und je nach Jahreszeit einfach Knalle oder Farben hinzufügen. Wenn Sie sich für Einrichtungsgegenstände wie Nachttische, Kommoden oder Bücherschränke entscheiden, kaufen Sie entweder ein weißes oder kaufen Sie, was Sie können, und überarbeiten Sie es in Weiß. Dies ist ziemlich billig, und es ist oft viel billiger, Schnäppchenstücke im Flohmarkt und in Secondhand-Läden zu kaufen und selbst zu bemalen.

Weiße Fensterbehandlungen verleihen Ihrem Schlafzimmer auch ein teureres Gefühl. Sie können jedoch auch Yard fließenden weißen Stoffs in Ihrem örtlichen Kunsthandwerksladen kaufen und mit Fensterclips aufhängen, anstatt an vorgefertigten Vorhängen und Vorhängen zu schmollen. Wenn Sie ein Stück Farbe hinzufügen, um das Weiß zu vervollständigen, machen Sie sich mit dem, was Ihnen gefällt, und verwenden Sie das, was Sie haben. Sie möchten zum Beispiel ein paar gelbe Blumen pflücken, um sie in eine Vase auf Ihrem Nachttisch zu stellen, oder ein paar bunte Rahmen auf Ihrer Kommode zeigen, um das Interesse in den Raum zu bringen. Halten Sie es einfach und sauber, und Sie sind auf dem besten Weg, ein fabelhaft aussehendes Schlafzimmer zusammenzustellen.

4. Holen Sie sich einige Blüten

Schlafzimmer mit Blumen

Blumen wirken auf eine Weise, die alles frischer, eleganter und schicker erscheinen lässt, stellen Sie also eine Vase Ihrer Lieblingsblüten in Ihr Zimmer. Wenn Sie Zugang zu Blumen haben, die Sie auswählen können, nehmen Sie eine einfache, klare Vase - die Sie bei Dollar Stores finden können - und ordnen Sie sie für ein schönes Dekor an. Haben Sie zusätzliches Geld für im Handel gekaufte Blumen? Diese können auch verwendet werden, um Ihr Zimmer aufzufrischen und ihm ein üppigeres Flair zu verleihen.

Eine andere Option sind künstliche Blumen, aber Sie möchten vorsichtig sein, wie Sie sie anzeigen. Setzen Sie sie in echtes Wasser oder künstliches Wasser von Floristen, um das Aussehen echter Blumen zu imitieren, und schneiden Sie die Stiele schräg ab, um die Wut aufrecht zu erhalten. Es ist nichts Falsches an der Verwendung falscher Blüten, aber Sie wollen nicht, dass sie billig aussehen - das würde den ganzen Zweck, sie in Ihr Schlafzimmer zu bringen, für ein teureres Aussehen und Gefühl zunichte machen.

5. Erstellen Sie eine Galeriewand

Galerie Wand im Schlafzimmer

Galerie Wände sind das "In", weil sie in fast jedem Raum gut funktionieren. Wählen Sie ungefähr fünf Ihrer Lieblingsbilder, -bilder, -drucke oder -Poster aus. Planen Sie, wo Sie jedes Stück aufhängen möchten, und machen Sie sich kreativ mit dem Einhängen. Sie können eine vielseitige Anordnung treffen, jedes Stück in einer Reihe anordnen oder Formen formen. Es liegt an Ihnen, und es ist sehr schwer, mit einer Galeriewand schief zu gehen.

Sie können Gold-Tacks verwenden, um Drucke kostengünstig in einer Galerie-Wand aufzuhängen, ohne sie billig aussehen zu lassen. Der Kauf von Dollar-Ladenrahmen und das Malen von Bildern ist eine weitere Option. Sie können sogar Frames finden, die gut funktionieren, wie bei Dollar, Rabatt und großen Box-Stores. Die Wände der Schlafzimmergalerie funktionieren überall im Raum, wirken jedoch besonders schick, wenn sie über einem Bett ohne Kopfbrett aufgehängt werden. Es ist sofortige Kunst und eine Möglichkeit, Ihren Raum aufzuhellen und ihn viel teurer aussehen zu lassen, als er wirklich ist.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..