Fünf der am schnellsten wachsenden Städte in Nevada im Jahr 2016

Paradies-Nevada

Der westliche Bundesstaat Nevada hat im Jahr 2016 eine Gesamtbevölkerung von fast 3 Millionen, was angesichts seiner großen Fläche von über 110.000 Quadratkilometern nicht sehr viel erscheint. Wenn Sie jedoch bedenken, dass es in fünf Jahren um mehr als 7% gewachsen ist, beginnen Sie sich zu fragen, was los ist. 1990 betrug die Einwohnerzahl etwas mehr als 1,2 Millionen und hat sich in 16 Jahren fast verdreifacht. Die Mehrheit der Bevölkerung ist in Las Vegas und Reno zu finden, während die ländlichen Gebiete viel weniger besiedelt sind.

Henderson und der nördliche Las Vegas gehören zu den 20 am schnellsten wachsenden Stadtgebieten der Vereinigten Staaten mit mehr als 100.000 Einwohnern. Interessanterweise sind es vor allem Hispanoamerikaner und asiatische Bevölkerungen, die das Wachstum vorantreiben, wobei die weißen Amerikaner im Verhältnis zur Bevölkerung zurückgehen. Viele Menschen ziehen aus anderen Bundesstaaten und aus dem Ausland nach Nevada.

Die Kriterien, die bei der Entscheidung, welche die am schnellsten wachsenden Städte des Jahres in Nevada sind, enthalten sind, wurden von Analysten bei festgelegt Wallethub und eingeschlossen: Wirtschaftswachstum, Senkung der Arbeitslosenquote, Beschäftigungswachstum, Zunahme der Risikokapitalinvestitionen, Bevölkerungswachstum, Wachstum der Haushaltseinkommen, Senkung der Armutsquote, Zunahme der Zahl der Unternehmen, Wachstum der Hauspreise, Zunahme des Verhältnisses von Vollzeit zu Teilzeit Beschäftigung und Wachstum des regionalen BIP pro Kopf. 100 ist die maximale Punktzahl. Alle Städte in dieser Liste befinden sich in den Top 200 der am schnellsten wachsenden Städte der USA und zeigen, wie beliebt der Westen ist. Im Vergleich zu den südlichen Bundesstaaten mag es immer noch klein aussehen, aber es ist immer noch von Bedeutung.

1. Unternehmen - 57.92

Nach den Kriterien der Wallethub-Analysten ist Enterprise die 21. am schnellsten wachsende Stadt des Landes. Es ist Teil der Las Vegas Township und liegt im Clark County. Die Bevölkerung ist in den letzten Jahren stark gewachsen. In der Volkszählung von 2010 wurde gezeigt, dass 108.481 Menschen in der Stadt lebten. Diese hatte sich im Jahr 2000 von nur 14.676 erhöht. Im Zentrum der Stadt liegt die Town Square Mall, die eine große Anziehungskraft für die Menschen darstellt. Dies war zuvor der Standort des Vacation Village Hotels und des Casinos. Kasinos spielen eine bedeutende Rolle in der lokalen Wirtschaft, wobei Silverton und South Point beide in der Stadt boomen. In Bezug auf größere Unternehmen hat Allegiant Air seinen Hauptsitz in der Stadt.

2. Las Vegas - 48,58

Las Vegas, oft nur als Vegas bekannt, ist die am dichtesten besiedelte Stadt in Nevada und wahrscheinlich die weltweit bekannteste. Es befindet sich in Clark County und liegt in der großen Mojave-Wüste. Es ist auf der ganzen Welt für seine Glücksspiel-, Hotel- und Einkaufsökonomie sowie sein Nachtleben bekannt. Es ist das führende Finanzzentrum in Nevada, hat aber auch wichtige kulturelle und kommerzielle Verbindungen, die alle dazu beitragen, dass sich Menschen dort ansiedeln. Sie zieht Geschäftsleute aus der ganzen Welt an, weil sie sich selbst zu einem führenden Unternehmen der Hotelbranche macht und jedes Jahr Tausende von Geschäftskonferenzen veranstaltet.

Die Stadt ist seit vielen Jahren erfolgreich. Tatsächlich ist sie im Jahr 2000 die bevölkerungsreichste Stadt der USA geworden, die im zwanzigsten Jahrhundert gegründet wurde. Zwischen 1990 und 2000 hat sich die Bevölkerung mit einem Zuwachs von 85,2% nahezu verdoppelt. In Las Vegas ist der Niederschlag mit durchschnittlich 26 bis 27 Regentagen im Jahr sehr gering. Die Sommermonate können regelmäßig 35 Grad Celsius überschreiten. Dies alles wirkt sich auf die Notwendigkeit aus, Wasser zu sammeln, um das unerbittliche Wachstum zu fördern. Dies könnte in Zukunft ein Problem sein. Die Haupttreiber der Wirtschaft in Las Vegas sind Glücksspiel, Tourismus und Business Hospitality, die alle dazu beitragen, den sekundären Einzelhandel und die Gastronomie zu unterstützen.

Beamte der Stadtgemeinde haben versucht, die Wirtschaft zu diversifizieren, und haben besondere Wünsche und Anreize für Menschen gestellt, die an der Schaffung von Gesundheits-, High-Tech- und kommerziellen Aktivitäten interessiert sind. Es gibt zum Beispiel keine staatliche Steuer für Privatpersonen oder Unternehmen oder sonstige Unternehmenssteuern. Dies hat sicherlich zum Wachstum beigetragen.

3. Spring Valley - 48.13

Spring Valley ist auch Teil der Las Vegas Township und liegt im Clark County. Es wurde vor relativ kurzer Zeit im Mai 1981 gegründet und ist auf über 200.000 Einwohner angewachsen. Die Stadt besteht hauptsächlich aus Wohnungen, die durch Einkaufszentren und große Boulevards unterteilt sind. Es gibt einen großen Park - Desert Breeze Park - im Norden der Stadt. Berühmte Einwohner sind die Tennisspieler Steffi Graf und Andre Agassi sowie der Blogger J Son Dinant. Die Stadt hat ein bedeutendes Chinatown-Gebiet, das im Oktober 1999 offiziell als solches ausgewiesen wurde. Es ist sehr beliebt geworden und zieht viele asiatische Menschen an, sich dort niederzulassen. Es ist jedoch nicht vollständig chinesisch, sondern eher „panasiatisch“.

4. Funken - 47,96

Sparks wurde 1904 in Washoe County, östlich von Reno, im Westen des Staates gegründet. Die Bevölkerung hat sich seit 1990 fast verdoppelt. Damals waren es 53.667 und heute sind es rund 97.000. Die Stadt ist durch ein riesiges Straßennetz, das als Southeast Connector bekannt ist, mit dem südlichen Reno verbunden. Dies ist eine große Zufuhr für die Bevölkerung, da es für die Menschen viel einfacher geworden ist, nach Reno zu pendeln und nicht dort leben zu müssen.

5. Paradies - 45,21

Das Paradies grenzt an Las Vegas und befindet sich im Clark County. Dieser Teil des Staates ist zweifellos das am schnellsten wachsende Gebiet insgesamt. Im Paradies befinden sich einige wichtige Institutionen, die zum Wachstum beigetragen haben. Dazu gehören die University of Nevada, der McCarran International Airport und ein großer Teil des Las Vegas Strip, in dem viele Hotels und Casinos zu Hause sind. Die Einwohnerzahl der Stadt hat sich seit 1990 von 124.682 auf fast 230.000 fast verdoppelt.

Es besteht kein Zweifel, dass Nevada, insbesondere die Gebiete um Reno und Las Vegas, in den kommenden Jahren weiter rasch wachsen wird. Es scheint einen Wettbewerb zwischen Staaten zu geben, um mehr Migranten anzuziehen, und die Regierungen der Staaten tun alles, um die Infrastruktur zu verbessern und die Steuern zu senken, um die Menschen anzuziehen. Es ist immer noch nicht so populär wie ein Staat wie Texas Es ist immer noch ein Zentrum für Wachstum.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..