Flint-Wasserkrise, die Ungewissheit für Immobilien verursacht

Wasserpflanze in Flint Michigan

Egal wo auf dem Land Sie leben, es besteht eine gute Chance, dass Sie mehrere Geschichten über die aktuelle Wasserkrise in Flint, Michigan, gehört haben. Vor kurzem wurde entdeckt, dass das Versagen der lokalen Rohrleitungen zu einem sehr ungesunden Bleigehalt in der öffentlichen Wasserversorgung geführt hat. Während die Menschen nach Lösungen suchen und zu verstehen versuchen, wie die Regierung dies möglicherweise hätte zulassen können, versuchen Immobilienfachleute herauszufinden, wie der lokale Markt diese schreckliche Situation überleben kann. Wie Sie sich vorstellen können, gibt es viele Menschen in der Umgebung, die umziehen wollen, aber leider ist Flint viel einfacher gesagt als getan. Da alle Häuser vor dem Verkauf einer Wasseranalyse unterzogen werden müssen, müssen sich viele Hausbesitzer in Flint um den nächsten Schritt kümmern, und viele Agenten müssen sich auch mit der Ungewissheit darüber beschäftigen, was aus diesen Eigenschaften kommt.

Laut einer Agentin in Michigan, Carol Landis, kann der Schweregrad der betroffenen Rohre von Haus zu Haus variieren. Das Stigma selbst kann jedoch ausreichen, um die meisten - wenn nicht alle - potenziellen Käufer fernzuhalten. Ein anderer Agent erklärte: "Ich würde sagen, dass die Werte um mindestens 30 Prozent gesunken sind. Es war schwierig für Leute, die Auszüge suchen oder in der Nähe suchen. Ich habe einige in Flint gehabt, die ich wegen des Wassers nicht bewegen konnte. “Für die Bewohner der Gegend ist diese harte Realität nur ein weiterer Schlag durch diese Wasserkrise. Während viele Menschen weiterhin nach Antworten suchen, leiden die Menschen in Flint weiterhin auf mehr als eine Weise.

(Foto von Bill Pugliano / Getty Images)

Loading ..

Recent Posts

Loading ..