Die Top-Ten-Museen in Miami

Miami

Museen stehen in der Regel auf der "To-Do-Liste" aller Touristen, egal wo sie sich aufhalten. In allen Städten gibt es großartige Museen. Vor allem, wenn Sie die Kultur eines Ortes erleben möchten, ist der Besuch eines Museums ein guter Weg, um mehr zu erfahren. Einige Orte möchten ihre "Wissenschaft" zeigen, und Museen sind auch eine gute Möglichkeit, mehr darüber zu erfahren. Wenn Sie Miami besuchen, ist eine Besichtigung von Museen möglicherweise nicht im Vordergrund. Die meisten Leute besuchen Miami wegen der Sonne, der Strände und vielleicht des erstaunlichen Essens.

Es hat jedoch eine reiche Kultur und es gibt einige großartige Museen, die Sie unbedingt besuchen sollten. Diese Liste wird Sie hoffentlich dazu anregen, mehr darüber zu erfahren und einige Museen in Betracht zu ziehen, wenn Sie unterwegs sind. Die Liste zeigt zehn der besten Museen, unabhängig von Ihren Interessen. Es sollte hoffentlich etwas dabei sein, das Sie interessieren könnte.

Flügel über Miami

Flügel über Miami

Alle, die sich für die Luftfahrt oder die Geschichte oder Mechanik des Fliegens interessieren, sollten dieses fantastische Museum besuchen. Es konserviert und restauriert alle Arten von Oldtimer-Flugzeugen. Die Mitarbeiter erklären den Besuchern, wie die Restaurierung stattgefunden hat und wie die Maschinen selbst funktionieren. Die Flugzeuge umfassen zahlreiche Militärflugzeuge sowie zivile Flugzeuge. Jung und Alt sind von der Maschinerie begeistert, und das Beste ist, dass sich die Exponate im Laufe der Zeit regelmäßig ändern. So können Sie mehrmals besuchen und jedes Mal eine andere Erfahrung machen.

Das Museum veranstaltet sogar besondere Veranstaltungstage wie die Memorial Day Extravaganza und die RC Model Show. Dies ist eine besonders schöne Zeit für einen Besuch, obwohl Sie wissen sollten, dass das Museum zu diesen Zeiten aus offensichtlichen Gründen viel belebter sein wird. Wenn Sie einmal durch das Museum gegangen sind, können Sie ein Souvenir aus dem Geschenkeladen des Museums mit nach Hause nehmen.

Patricia und Phillip Frost Museum of Science

patricia-und-philip-frost-museum für wissenschaft

Dieses Museum war früher als Miami Museum of Science bekannt, wurde aber 2011 nach einer erheblichen Spende von Phillip Frost aus Miami umbenannt. Das Museum durchläuft derzeit Umbauarbeiten und wird 2017 wiedereröffnet. Es wird noch beeindruckender sein als sein Vorgängergebäude, das viele praktische und interaktive Ausstellungen für Kinder und Erwachsene mit sich brachte.

Das neue Museum wird über ein mehrstöckiges Golf Stream-Aquarium mit einer Gesamtfläche von 500.000 Gallonen verfügen, das die Funktionsweise des Atlantischen Golfstroms zeigt. Außerdem verfügt es über einen beeindruckenden Dachbereich, der für Veranstaltungen genutzt werden kann und über ein "Explorationszentrum" verfügt. Weitere großartige Dinge, die Sie besuchen sollten, sind ein Fluss des Grases, eine besondere Ausstellungsgalerie und ein neues hochmodernes Planetarium. Es ist sicher ein erstaunlicher Ort und ein Ort, der hoffentlich die zukünftigen Wissenschaftler im Land inspirieren wird, genau wie das vorherige Gebäude.

Das Bassmuseum der Kunst

das Bass-Museum der Kunst

Dieses Museum wurde im Jahr 2964 in South Beach eröffnet und hat sich zu einer beliebten Attraktion für Einheimische und Touristen nach Miami entwickelt. Es befindet sich direkt am Wasser und bietet eine fantastische Sammlung an Kunstwerken des Barock und der Renaissance, die es mit vielen europäischen Galerien aufnehmen kann. Es begann mit einer bedeutenden Sammlung von einem einzigen Spender und ist seitdem gewachsen. Es gibt jetzt eine Reihe von Ausstellungen, die sich im Laufe der Jahreszeiten ändern und hauptsächlich internationale zeitgenössische Kunstwerke zeigen. Das Museum bemüht sich auch besonders, sich auf gemeinschaftsbasierte Projekte zu konzentrieren und diese durchzuführen, die sich an benachteiligte Gruppen und Mitglieder der Gemeinschaft richten. Sie führen Kurse und Workshops für interessierte Menschen durch und „Art Camps“ für Kinder. Das Museum ist derzeit geschlossen, wird aber im Frühjahr 2017 wiedereröffnet.

Gold Coast Railroad Museum

Gold-Coast-Eisenbahnmuseum

Viele Menschen werden ein grundlegendes Wissen darüber haben, wie wichtig die Eisenbahn für die Vereinigten Staaten war, als sie nach Westen durch den Kontinent zog. Dieses besondere Museum zeugt von den Menschen, die es gebaut haben, und ist eine Hommage an die Schiene. Das Museum beherbergt mehr als 40 historische Eisenbahnwaggons, darunter Personen- und Güterwagen sowie Dampf- und Diesellokomotiven. Das erste Präsidentenauto, der 1928 gebaute Ferdinand Magellan, befindet sich ebenfalls im Museum. Am ersten Samstag im Monat gibt es freien Eintritt in das Museum, das sehr beliebt ist, aber es lohnt sich das ganze Jahr über. Es gibt auch viele besondere Veranstaltungen, viele für Kinder, die sehenswert sind. Dazu gehört jedes Jahr der Polar Express-Event im Dezember.

Jüdisches Museum von Florida

jüdisches museum von florida

Dieses einzigartige Museum befindet sich in zwei Gebäuden, die durch ein Bistro miteinander verbunden sind. Es zeigt die Ansiedlung von Juden in Florida seit 1763. Es führt viel Öffentlichkeitsarbeit durch und bietet einen ergreifenden Einblick in die jüdische Geschichte der Vereinigten Staaten in einem lokalen Kontext. Es gibt Führungen im Museum und sie organisieren auch jüdische Autoren, die kommen und Vorträge und Lesungen ihrer Bücher halten.

Museum für zeitgenössische Kunst

Museum für zeitgenössische Kunst

Das im Norden der Stadt gelegene Museum für zeitgenössische Kunst wurde 1996 zum ersten Mal eröffnet. Es ist ein riesiger Raum von 23.000 Quadratmetern und es sind in der Regel mehr als 400 permanente Installationen zu sehen. Es gibt auch acht bis zehn Exponate, die sich im Laufe der Zeit ändern, und eine Reihe von Sonderprogrammen, wie etwa eine Jazzkonzertserie, die am letzten Freitag eines jeden Monats stattfindet.

Das Frost Art Museum

das frostkunstmuseum

Dieses aus kleinen Anfängen gewachsene Museum zieht jährlich mehr als 40.000 Besucher an. Es ist eine riesige Ausstellungsfläche von 46.000 Quadratmetern und konzentriert sich auf verschiedene Bereiche. Zu den Exponaten zählen afrikanische Kunst, Fotografie, Druckgrafik der 1960er und 1970er Jahre sowie eine wachsende Anzahl von Objekten aus der Karibik und Lateinamerika. Es gibt auch einen Skulpturengarten im Außenbereich des Museums, der rund um die Uhr verfügbar ist.

Das Lowe Art Museum

das Lowe-Art-Museum

Das Museum ist Teil der University of Miami und beherbergt Kunstwerke aus der italienischen Renaissance, dem Barock und den spanischen Meistern. Es hat auch viele Kunst und Gegenstände aus Amerika, Afrika und Lateinamerika. Sie halten eine prestigeträchtige monatliche Vortragsreihe, die viele Menschen anzieht.

Geschichte Miami (ehemals Historisches Museum Südfloridas)

Geschichte-Miami

Dies ist ein Smithsonian Institution Affiliate und hat Wurzeln, die bis ins Jahr 1940 zurückreichen. Es umfasst eine Vielzahl von Objekten aus dem zwanzigsten Jahrhundert. Ein neues Gebäude ist für die Innenstadt von Miami geplant. Das Museum bietet Touren in der Stadt an, darunter Boot, Bus und Wandern. Neben Miami bieten sie Touren zu weit entfernten Orten wie den Everglades und der Calle Ocho, einem Kernstück der Geschichte Floridas.

Das Kunstmuseum von Perez

das perez-kunstmuseum

Der Perez ist seit 2013 der neue Name und Ort für das Miami Art Museum, das eine große Anzahl moderner Kunst beherbergt. Es ist ein herrlich extravagantes Museum und ein Muss zum Ort. Es zeigt eine große Auswahl zeitgenössischer und moderner Werke des 20. und 21. Jahrhunderts. Es gibt sowohl Dauerausstellungen als auch Wechselausstellungen sowie tägliche Führungen, Vorträge, Gespräche, Workshops und Performances.

Von Kunst über Wissenschaft und Geschichte bietet Miami ein reichhaltiges Netzwerk an Museen, die der Besucher erkunden kann. Aufgrund der wechselnden Natur vieler Exponate sind sie auch fantastische Orte für Einheimische, um sich mit der Kultur und Wissenschaft ihrer Stadt und ihres Staates auseinanderzusetzen. Wenn Sie also Miami besuchen oder schon seit Ewigkeiten dort sind, aber etwas Neues tun möchten, besuchen Sie eines dieser Museen.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..