Die Top-Ideen, die Ihnen dabei helfen, Ihr Zuhause mühelos sauber zu halten

Die Top-Ideen, die Ihnen dabei helfen, Ihr Zuhause mühelos sauber zu halten

Das Haus sauber zu halten scheint eine tägliche Aufgabe zu sein, die niemals zu enden scheint. Wenn Sie eine Ladung Kleidung gewaschen bekommen, gibt es eine andere, die schmutzig ist und getan werden muss. Nachdem Sie Ihr Geschirr gespült haben, stellt jemand eine schmutzige Tasse in die Spüle und der Stapel wird wieder hochgefahren. Auf dem Boden liegen Spielzeuge und Papiere, die ihren Weg in den Bereich neben dem Mülleimer finden. Wenn Sie wie die meisten Familien sind, können Sie sich leicht in die typischen täglichen Aktivitäten der Schule einarbeiten und mit wenig Aufmerksamkeit darauf achten, dass Ihr Zuhause sauber bleibt. Hier sind einige Ideen, mit denen Sie das Haus in kurzer Zeit so sauber wie möglich halten können.

Korbsystem

Für diese Idee benötigen Sie einen Korb für jedes Zimmer. Jedes Mal, wenn auf einem Tisch in der Wohnung Unordnung herrscht, fegen Sie sie in einen Korb, um sie zu sortieren. Die Gegenstände würden dann in ihre entsprechenden Körbe gelegt und in jedes Zimmer in der Wohnung geliefert. Dies macht es einfacher, Oberflächen sauber zu halten, während andere zu Hause über Verantwortung informiert werden. Dies funktioniert auch, wenn Sie Gegenstände auf dem Boden finden und wissen, in welchem ​​Raum sie sich befinden, indem Sie einfach alles für den Eigentümer des Zimmers zusammenstellen. Es ist auch eine gute Idee, einen Korb in der Nähe der Vorder- und Hintertüren aufzubewahren, damit die Schuhe nach einem verregneten Tag zum Trocknen abgelegt werden können, oder wenn Sie in Ihrem Zuhause keine Schuhregeln haben.

Staubsaugen

Familien mit Haustieren und jüngere Kinder müssen oft selbst ständig saugen. Diese Aufgabe könnte jedoch einfacher gemacht werden, wenn sie eine haben Zentralstaubsauger System in ihr Haus eingebaut. Sie ist im ganzen Haus mit verschiedenen Steckern verbunden, an die Sie lediglich einen Schlauch anschließen müssen, wenn Sie diesen Bereich des Hauses reinigen möchten. Dies macht den gesamten Prozess auf jeden Fall einfacher, und Sie müssen beim Reinigen nicht ständig ein starkes Vakuum mit sich herumschleppen. Alles was Sie brauchen, sind die Anhänge und Sie sind festgelegt. Sehen Sie, praktisch mühelos!

Mülleimer

Jeder weiß, dass Mülleimer in kürzester Zeit voll werden können, und dann wird es zu einem Kampf, wer sie leeren muss. Einige Leute halten jedoch nur einen Mülleimer in der Küche und vielleicht einen in den Bädern. Dies macht es jedoch so, dass sich Müll schneller ansammelt. Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Haus kleine Mülleimer haben - in den Schlafzimmern, in der Garage, in den Wohnbereichen usw. Bei den Schlafzimmern sollte derjenige, der in der Wohnung wohnt, die Person sein, die dafür zuständig ist, ihre Dose zu leeren. Auf diese Weise ist das Herausnehmen des Abfalls für denjenigen, der damit beauftragt ist, keine Wenn die kleineren Dosen voll sind, ist der Eigentümer dafür verantwortlich, sie zu leeren.

Die Betten machen

Diese Idee scheint etwas, was jeder tut, richtig? Nun, Sie werden überrascht sein zu erfahren, dass es viele Leute gibt, die ihre Betten nicht machen. Stellen Sie also sicher, dass Sie jeden Morgen die Betten machen. Ja, das sollten Sie jeden Tag tun! Dadurch wird Ihr Zuhause komfortabler und aufgeräumter. Stellen Sie dabei sicher, dass die Bettlaken oder Decken gewaschen und bei Bedarf frische Bettwäsche angezogen werden müssen. Wenn Sie jedoch Ihr Bett als zu große Aufgabe erscheinen lassen, können Sie es einfacher machen, indem Sie weniger Bettzeug auf Ihrem Bett haben. Behalten Sie nur ein oder zwei Kissen, ein Laken und eine Decke. Sie können mehr hinzufügen, wenn das Wetter kälter wird, aber je weniger Bettwäsche Sie haben, desto schwieriger wird es, Ihr Bett herzustellen.

Kleidung

Eines der einfachsten Dinge, die Sie tun können, um das Haus sauberer zu halten, besteht darin, den Wäschekorb zu verbergen. Legen Sie es in einen Schrank oder sogar in einen Schrank, wenn darin Platz ist. Dies hilft zu verhindern, dass das Haus unordentlich aussieht. Damit Sie den Korb besser verstecken können, sollten Sie einen auswechselbaren Korb aus Netzkissen anstelle eines herkömmlichen, voluminösen Kunststoffbehälters in Betracht ziehen.

Kühlschrank reinigen

Nehmen Sie sich jede Woche die Zeit, um die Kühlschranktüren zu reinigen und die abgelaufenen oder einfach alt gewordenen Gegenstände aus dem Kühlschrank zu entfernen. Notieren Sie sich alle Elemente, die Sie auswerfen, damit Sie sie bei Bedarf ersetzen können. Wenn Sie Lebensmittel aus Behältern werfen, legen Sie sie nicht in den Küchenablauf. Legen Sie es stattdessen in einen kleinen Müllsack, den Sie direkt zu einem Müllcontainer oder zu den Behältern bringen können, die Sie draußen aufbewahren. Auf diese Weise können Sie verhindern, dass Verstopfungen in Ihrer Spüle auftreten und dass der Gestank vollständig von Ihrem Zuhause entfernt wird.

Das Haus sauber zu halten kann viel einfacher sein, wenn Sie sich die Zeit nehmen, um die Dinge zu organisieren und die ganze Woche durchzugehen. Wenn Sie jetzt ein System einrichten, sparen Sie später den Stress.

sparen

Loading ..

Recent Posts

Loading ..