Die Top 10 der energieeffizientesten Gebäude der Welt

Energieeffizienter Gebäude-Raum

Nachhaltiges Design ist in den letzten Jahrzehnten weit fortgeschritten. Während es früher darum ging, Gebäude energieeffizienter zu machen, Energie- und Betriebskosten einzusparen, haben sich grüne Architekten und Bauherren heute zur Aufgabe gemacht, die Auswirkungen ihrer Gebäude zu reduzieren und den Planeten zu unterstützen. Heute gibt es energieeffiziente Gebäude, die sehr durchschnittlich sind, und dann gibt es Designwunder, die Schönheit, Funktion und bemerkenswerte Nachhaltigkeit vereinen.

Hier sind die Top Ten der energieeffizientesten Gebäude der Welt.

1. One Angel Square, Manchester, Vereinigtes Königreich

One Angel Square, Manchester, Großbritannien

Manchester's Ein Engelsplatz ist der Hauptsitz von The Co-Operative Group und steht auf 15 Stockwerken. Ein Wärmerückgewinnungssystem trägt zur Steigerung der Energieeffizienz bei, ebenso wie die Regenwasser- und Grauwasserrecycling-Systeme von One Angel Square. Energiesparende LED-Leuchten und IT-Setups sowie ein kombiniertes Heizkraftwerk im Inneren bieten praktische, kostensparende Vorteile. Das Gebäude wurde von BREEAM, der Umweltbeurteilungsmethode der Bauforschungsanstalt, als herausragend bewertet.

2. Hauptsitz der David & Lucile Packard Foundation, Los Altos, Kalifornien

David & Lucile Packard Foundation Hauptsitz

Der Hauptsitz der David & Lucile Packard Foundation ist modern, wunderschön und super energieeffizient. Es ist tatsächlich das größte von Net-Zero Energy zertifizierte Gebäude der Welt. Der kalifornische Komplex besteht zu 95 Prozent aus recycelten Materialien aus dekonstruierten Gebäuden. Es bietet seinen gesamten Energiebedarf und verfügt auf dem Dach über insgesamt 915 Photovoltaik-Module. Der Hauptsitz der Stiftung funktioniert so gut, dass Tageslicht und Dachrinnen effektiv genutzt werden, um riesige 20.000 Liter Regenwasser aufzufangen, das für die Bewässerung und die Badezimmer des Gebäudes verwendet wird.

3. Ein Embankment Place, London, Vereinigtes Königreich

Ein Dammplatz, London

Ein Dammplatz in Großbritannien gibt es seit den frühen 1990er Jahren und wurde in den 2000er Jahren einer umfassenden Überholung unterzogen. Im Jahr 2013 wurde BREEAMs weltweit höchste Punktzahl erreicht. One Embankment Place beweist, dass Gebäude erfolgreich saniert und wiederverwendet werden können, statt abgerissen zu werden und Tonnen von Material auf die Müllkippe zu gelangen. Das energieeffiziente Londoner Gebäude verfügt über eines der größten Systeme mit drei Generationen der Welt, wodurch der CO2-Ausstoß um beachtliche 51 Prozent gesenkt werden konnte.

4. Kraftwerk Kjorbo, Oslo, Norwegen

Kraftwerk Kjorbo, Oslo, Norwegen

Osloer Kraftwerk Kjorbo wurde mit dem Norwegian Technology Award 2014 ausgezeichnet, weil er so energieeffizient ist. Das Gebäude besteht eigentlich aus zwei Gebäuden, die im Hinblick auf Nachhaltigkeit renoviert und anschließend aus recycelten Materialien umgebaut wurden. Das Projekt war ein Erfolg und der Energieverbrauch des neuen Gebäudes wurde um ganze 90 Prozent reduziert. Erdbrunnen heizen die Heizkörper auf und dienen als Wasserversorgung. Die einzigartige Holzfassade des Gebäudes ist nicht nur umweltfreundlich, sondern auch pflegeleicht.

5. Manitoba Hydro Place, Manitoba, Kanada

Manitoba Hydro Place

Nicht viele Gebäude auf der Welt haben von LEED die Platin-Zertifizierung erhalten Manitoba Hydro Place hat. Der kanadische Büroturm ist das energieeffizienteste Gebäude auf dem nordamerikanischen Kontinent und spart aufgrund seines unglaublichen Designs mehr als 70 Prozent mehr Energie als andere Geschäfts- und Bürogebäude. Ein 115 Meter langer Sonnenkamin sorgt für eine passive Belüftung des Gebäudes, während eine Doppelfassade mit motorisierten computergesteuerten Lüftungsöffnungen die Regulierung der Temperatur zum Kinderspiel macht.

6. The Edge, Amsterdam, Niederlande

der rand amsterdam

Die Kante In Amsterdam zeichnet sich die höchste Punktzahl aus, die das BREEAM-Zertifizierungssystem je erzielt hat. Es ist auch das erste Gebäude der Welt, in dem mit Philips Ethernet betriebene LED-Leuchten verwendet werden. Dies bedeutet, dass die Arbeiter im Gebäude das Klima und die Beleuchtung in den einzelnen Arbeitsbereichen mithilfe einer App auf ihrem Smartphone regulieren können - wie erstaunlich wäre es, wenn dies auf der ganzen Welt möglich wäre. Darüber hinaus ist The Edge energieneutral und verfügt über eine ganze Reihe von Sonnenkollektoren auf dem Dach.

7. Das Bullitt Center in Seattle, Washington

Das Bullitt Center, Seattle, Washington

Von Seattle Bullitt Center wurde 2013 eröffnet und ist seitdem eines der grünsten Geschäftsgebäude der Welt. Es ist wirklich der Inbegriff von Energieeffizienz und wird zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien gewonnen. Das Bullitt Center ist nicht nur tagsüber natürlich beleuchtet, es ist gut belüftet, um einen hohen Komfort zu gewährleisten und die Produktivität der Arbeiter zu erhöhen. Dies ist ein hervorragendes Beispiel dafür, was Arbeitsbüros in den nächsten Jahren sein werden: intelligent, effizient und attraktiv. Im Vergleich zu den anderen kommerziellen Büros und Gebäuden in Seattle ist das Bullitt Center im Durchschnitt um 83 Prozent energieeffizienter. Als Bonus bietet es einen herrlichen Blick auf die berühmte Skyline der Stadt.

8. New Orleans BioInnovation Center, New Orleans, Louisiana

New Orleans BioInnovation Center

Nicht weit vom fabelhaften French Quarter von New Orleans liegt das BioInnovation Center , eine Drehscheibe für Biotech-Startups, die Innovation und wirtschaftliche Stärkung in die Region bringen soll. Sein Design ist sowohl elegant als auch intelligent, und das BioInnovation Center wird zu einem wichtigen Bestandteil der Revitalisierung der Nachbarschaft, die es umgibt.

9. Empire State Building in New York, New York, USA

Empire State Building

Nicht viele Menschen denken sofort an Nachhaltigkeit oder Energieeffizienz Empire State Building , aber dieses weltberühmte Wahrzeichen von New York ist es sicherlich. 550 Millionen US-Dollar wurden in die Renovierung des Gebäudes investiert und umweltfreundlicher gemacht, sodass das Empire State Building 2011 eine LEED-Gold-Zertifizierung erhalten konnte. Durch den Umbau wurden der Energieverbrauch und die Kosten des Gebäudes um 4,4 Millionen US-Dollar pro Jahr gesenkt, und innerhalb des nächsten Jahrzehnts wird erwartet um seinen CO2-Fußabdruck um mindestens 105.000 Tonnen zu reduzieren. Einer der schwierigsten Schritte, um das Empire State Building energieeffizienter zu machen, bestand darin, alle 6.514 seiner Glasfenster zu ersetzen.

10. Hauptsitz der Internationalen Agentur für Erneuerbare Energien, Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate

Hauptsitz der Internationalen Agentur für Erneuerbare Energien

Der Hauptsitz der Internationalen Agentur für Erneuerbare Energien ist eines der futuristischsten und energieeffizientesten Gebäude der Welt. Es wurde 2015 in die Skyline von Abu Dhabi aufgenommen und wurde bereits für sein innovatives, nachhaltiges Design und seine herausragenden Eigenschaften mit renommierten internationalen Preisen ausgezeichnet. Sein externer Bildschirm maximiert das Licht und minimiert gleichzeitig die Wärmemenge im Inneren. Die Fenster blockieren 90 Prozent der Sonneneinstrahlung und das Dach des Gebäudes verfügt über eine Photovoltaikanlage, mit der es seine eigene Energie erzeugen kann.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..