Die 10 schlechtesten US-Städte für Allergien im Jahr 2016

Büffel

Während sich der Frühling schnell nähert, werden sich bald über 50 Millionen Amerikaner mit saisonalen Nasenallergien befassen. Die Asthma- und Allergie-Stiftung (AAFA) hat kürzlich den Bericht Spring Allergy Capitals veröffentlicht, um einen Einblick in die Städte zu erhalten, die für saisonale Allergien am schlimmsten sind. Der Bericht berücksichtigt drei Faktoren: Medikamenteneinnahme von Allergien, Verfügbarkeit von Board-zertifizierten Allergologen und Pollenwert.

Auch wenn Ihre Stadt nicht in die Top-Ten-Liste aufgenommen wurde, bedeutet dies nicht, dass Sie nicht gefährdet sind. Es gibt viele vorbeugende Maßnahmen, um dieses Allergierisiko zu senken. Hier einige Möglichkeiten, die helfen könnten: Lassen Sie Ihre Schuhe an der Tür liegen, waschen Sie sich die Haare vor dem Schlafengehen, schließen Sie immer das Haus, warten Sie die Filter für Ihre Heizung und Klimaanlage, stellen Sie die Luftfeuchtigkeit im Raum ein, verwenden Sie immer einen Wäschetrockner und niemals eine Amtsleitung, und bemühen Sie sich, Ihre Umgebung zu kontrollieren.

Allerdings sind hier die Top 10 der schlechtesten Städte für Allergien im Jahr 2016.

Jackson, Mississippi

about_jackson_capitol_skyline

Jackson, Mississippi führt diese Liste an, aufgrund der geringen Anzahl von Board-zertifizierten Allergikern pro Patient, einer hohen Pollenanzahl und derer, die mit Allergien leben, die Medikamente für ihre Symptome einnehmen. Mit so vielen roten Zedern, Heidelbeeren, Weiden, Pappeln und Ulmen in der Gegend ist es kein Wunder, dass Jackson an erster Stelle steht. Ein weiterer wichtiger Faktor ist, dass Jackson einen nassen Winter und warme Temperaturen hatte, was zu einer früheren Baumbestäubung und höheren Schimmelpollen und Pollen im Freien führt. Die Stadt hat auch während des ganzen Jahres eine gewisse Luftfeuchtigkeit, wodurch die Luft in der Luft schwerer wird.

Memphis, Tennessee

Memphis-Banner

Wenn Sie unter Allergien leiden, singen Sie im Frühling in Memphis, Tennessee, den Blues. Im vergangenen Jahr konnte sich Memphis auf Platz 4 behaupten, ist aber auf Platz zwei zurückgekehrt. Infolge der warmen Tage und kühlen Nächte der Stadt gedeihen pollenproduzierende Bäume. Die Region führt auch die Liste der schlimmsten Orte in den Vereinigten Staaten an, in denen Asthmatiker leben können.

Syrakus, New York

Syrakus

Syracuse, New York, im Allgemeinen als Crossroads of New York State bezeichnet, katapultiert sich von Nummer 20 im Bericht 2015 in die Top-3. Der Grund für diesen Anstieg sind extrem hohe Pollenwerte, da die Region über eine große Anzahl an Hartholzbäumen verfügt, von denen die meisten zur Herstellung von Möbeln verwendet werden. Andere Faktoren, die zu saisonalen Schnupfen beitragen, sind der Pollen von Ulmen und Eichen.

Louisville, Kentucky

d389ac075a8cc71a5524e65d33de26b5

Louisville erhält mehr Pollen von seinem Bluegrass als jede andere Grasart in den Vereinigten Staaten. Dies führt zu einem monumentalen Allergie-Katalysator. Wenn Sie unter Grasallergien leiden, werden im späten Frühling und zu Beginn des Sommers Symptome in der Gegend von Louisville auftreten. Zum Glück verbessert sich der Status von Louisville als eine der Top-Allergiestädte. 2015 war die Stadt die zweitschlechteste Stadt im Land. Im Jahr 2014 hielt es den ersten Platz.

McAllen, Texas

view-from-mcallen-hospital500

McAllen, Texas, ist im Rio Grande Valley eingebettet und hat in den letzten Berichten in der Mitte der Liste geschwankt. Pollen von Bergzedern werden hunderte von Kilometern geblasen und direkt auf diese Stadt fallen gelassen. Später in der Saison tragen Gräser und Pflanzen wie Mesquite und Huisache zum Spaß bei. Trockenes Wetter erhöht auch den Schnüffelfaktor. Da McAllen pro Jahr nur etwa 26 Zoll Regen bekommt, gibt es keine Möglichkeit, den Pollen wegzuspülen.

Wichita, Kansas

Im Stadtzentrum gelegene Skyline-Antenne von Wichita, Kansas

Die bevölkerungsreichste Stadt in Kansas hat sich seit dem letzten Jahr um einen Platz verbessert. Häufige Mitwirkende sind Unkraut und Gräser in der Umgebung, die Niesen und juckende, tränende Augen hervorrufen. Dieses Ranking ist das Ergebnis von überdurchschnittlich hohen Pollenzahlen sowie einer erhöhten Medikamenteneinnahme bei Allergien. Wichita hat auch eine unterdurchschnittliche Anzahl von Allergiespezialisten.

Oklahoma City, Oklahoma

6879599-oklahoma-city

Im Jahr 2015 war die frühere Landeshauptstadt drei Punkte höher, was eine Verbesserung darstellt. Oklahoma City weist jedoch aufgrund vieler Bäume und viel Sonnenschein nach wie vor hohe Pollenwerte auf. Frühlingsniesen können auf Espen, Maulbeeren, Eichen, Pappeln und Bergahorn verantwortlich gemacht werden. Die warmen, luftigen, trockenen Tage können die Pollenanzahl enorm erhöhen. Die kleinen Pollenkörner können an einem windigen Tag mehrere Kilometer schwimmen.

Vorsehung, Rhode Island

Vorsehung

Im Jahr 2015 rangierte die AAFA in Providence auf Rhode Island auf Platz neun und hat sich um eine Stelle verbessert. Interessanterweise verfügt die AAFA über keine Pollenarbeitsstation in der Stadt. Die täglichen Durchschnittstemperaturen von Providence steigen jedoch weiter an, was das Wachstum der Pflanzen und somit den Pollenanstieg fördert. Der Bericht aus dem Jahr 2016 deckte die durchschnittlichen Pollenwerte auf, die Bevölkerung hatte jedoch einen viel höheren Einsatz von Allergiemedikamenten und eine geringe Anzahl verfügbarer Allergieärzte.

Knoxville, Tennessee

Dateiname-Knoxville-JPG

Obwohl die Pollenwerte mit den meisten anderen Städten in den Vereinigten Staaten gleich bleiben, liegt die Zahl der Bürger, die Allergiemedikamente einnehmen, über dem Durchschnitt. Dies hat Knoxville für 2016 unter den Top 10 gehalten. Erhöhte Allergien sind auf Pollen von Birken-, Eichen- und Ahornholz-Holunder zurückzuführen. Was die Zählung verschlechtert, ist, dass die nahe gelegenen Berge den Pollen im Tal einschließen, sodass er den ganzen Frühling in der Stadt verweilt.

Buffalo, New York

Büffel

Mit überdurchschnittlichem Einsatz von Allergiemedikamenten und extrem hohen Pollenwerten rundet Buffalo, NY die Top-10-Liste ab. Niagara Falls ist ein enger Nachbar von Buffalo und bietet einige der trockensten und sonnigsten Quellen im Nordosten. Dies führt zu längerem Verweilen der Pollen, was die Exposition und somit die Allergien erhöht. Büffel hat sich seit vielen Jahren in den Top 10 herumgespielt.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..