Die 10 gefährlichsten Nachbarschaften in Chicago

Chicago

Wenn Sie an die Nachbarschaften in und um denken Chicago Es fallen zahlreiche Klischees ein. Es gibt adrette Gebiete, Hipster-Viertel, College-Town-Gebiete, aber auch Gebiete, die für Verbrechen und Armut bekannt sind. Insgesamt gehört die Landregion Chicago regelmäßig zu den Regionen beste Standorte, in denen in den Vereinigten Staaten zu leben Als Ergebnis einer Weltklasse-Kultur, einer starken Wirtschaft, hervorragender akademischer Einrichtungen, Fußgängigkeit und vieler berühmter Gourmet-Restaurants. Es gibt eine Nachbarschaft, die jedem in Chicago gefällt.

Es kann jedoch eine dunkle Seite in Chicago geben, die viele hoffentlich nie erleben. Es gibt einige Gegenden, die von den wichtigsten touristischen Gegenden Chicagos versteckt sind und die die meisten Außenstehenden nicht kennenlernen. Dies sind die härteren Viertel. Obwohl sie leider von Verbrechen durchsetzt sind, sagen viele, dass diese Viertel das Rückgrat von Chicago sind und der Grund, warum die Stadt das ist, was sie heute ist. Trotzdem ist es immer noch unsere Pflicht zu berichten, welche von den statistischen Daten als am gefährlichsten angesehen werden.

Von den 76 Stadtteilen Chicagos sind die gefährlichsten Viertel:

10. Chatham

Chatham liegt zwischen der 79. und 93. Straße entlang der Route 90/94. Häuser in dieser Nachbarschaft kosten im Durchschnitt weniger als 150.000 US-Dollar und die Arbeitslosenquote in dieser Gegend beträgt 14%. Mit 32.100 Einwohnern hat es den 19. schlechtesten Kriminalitätsindex aller Viertel von Chicago. Kombiniert mit niedrigen Wohnkosten, dichter Bevölkerung, hoher Arbeitslosigkeit und niedrigem Durchschnittseinkommen bricht Chatham in die Top 10 ein.

9. Große Kreuzung

Zwischen dem 67. und dem 79. E. liegt Grand Crossing in der Nähe des Sees. Mit einer Bevölkerung von 32.000 Einwohnern in einem weiten Gebiet lag Grand Crossing aufgrund der geringeren Dichte der Nachbarschaft nicht höher. Der Kriminalitätsindex ist der 14. schlechteste Wert, während das mittlere Einkommen bei 31.000 USD liegt.

8. West Garfield Park

Auf Platz acht kommt der West Garfield Park, eine Gegend, die nicht in South Chicago liegt. Mit einem durchschnittlichen Einkommen von 26.000 US-Dollar leben die meisten Einwohner unterhalb der Armutsgrenze und die Kriminalität ist hier viel höher als in den meisten anderen Stadtteilen von Chicago. In West Garfield Park besteht für jedes Jahr, das innerhalb der Nachbarschaftsgrenzen verbracht wird, eine Chance von 1 zu 20, ein Opfer einer Straftat zu werden. Die Bevölkerung beträgt 19.000 und der Kriminalitätsindex ist der 18. schlechteste in der Stadt.

7. Chicago Lawn

Chicago Lawn ist die achte gefährlichste Wohngegend mit 54.000 Einwohnern, die auf relativ kleiner Fläche zusammengepfercht ist. Der Kriminalitätsindex liegt auf dem 8. Rang und das mittlere Einkommen liegt bei 36.000 USD. Häuser werden aufgrund der Straftat nur bei 146.000 US-Dollar geschätzt, aber auf der positiven Seite sind nur 10 Prozent der Einwohner arbeitslos. Obwohl dies das Doppelte des nationalen Durchschnitts ist, gilt es dennoch als ausgezeichnet für ein Viertel im Süden von Chicago.

6. Gage Park

Der Gage Park befindet sich zwischen der 51. und 59. Straße. Die Einkommen sind mit 38.000 US-Dollar höher als in allen anderen Stadtteilen dieser Liste, und die Bevölkerung liegt bei 39.000. Der Kriminalitätsindex ist der 13. schlechteste in der Stadt.

Chicago Ghetto

5. Fuller Park

Mit einer geringen Bevölkerungsdichte von 2.800 Einwohnern, aber einem Verbrechensindex des zweitschlechtesten in Chicago, liegt Fuller Park auf Platz fünf dieser Liste. Das mittlere Einkommen liegt bei 18.000 $. Verständlicherweise verkaufen Häuser für durchschnittlich 114.000 US-Dollar. Fuller Park liegt 90/94 zwischen E. Pershing und W. Garfield ohne Ausgänge zu diesem kleinen Gebiet.

4. Auburn Gresham

Auburn Gresham liegt als elftes schlechtestes Kriminalitätsindex in Chicago wie die meisten anderen gefährlichen Viertel auch auf der Südseite. Mit 49.000 Einwohnern, die dicht auf einem kleinen Gebiet zwischen der 75. und der 91. Straße liegen, ist die Kriminalität nicht so schlimm wie die auf dieser Liste, aber es ist immer noch ein raues Gebiet. 16% der Nachbarschaft sind arbeitslos und ganze Familien bringen im Durchschnitt nur 33.000 USD pro Jahr ein.

3. Riverdale

Riverdale liegt auf halbem Weg zwischen der Innenstadt und Chicago Heights entlang der Interstate 94 in der East 130th Street. Die Liste der Riverdale-Hotels liegt jedoch nicht allein aufgrund der geringen Bevölkerungsdichte von 7.000 Einwohnern. Der Kriminalitätsindex ist in Chicago am schlechtesten und das mittlere Einkommen liegt bei 14.000 USD. Die gesamte Bevölkerung von Riverdale lebt unterhalb der Armutsgrenze, da jeder fünfte Einwohner keinen Job hat. Häuser verkaufen sich für nur 90.000 US-Dollar aufgrund von geringer Attraktivität und Mietimmobilien. Die meisten Einwohner von Riverdale und andere Leute in Chicago bezeichnen es als "Vorort", aber es verdient trotzdem einen Platz auf dieser Liste.

2. Englewood

Der etwas kleinere und noch ärmere Zwilling von West Englewood ist Englewood. Diese Nachbarschaft hat eine Bevölkerung von 28.000 Einwohnern, einen Kriminalitätsindex, der in Chi-Town der viertschlechteste ist, und ein Durchschnittseinkommen von nur 20.000 Dollar. Laut Regierungsstandards benötigt eine vierköpfige Familie mindestens 25.000 USD pro Jahr, um über der Armutsgrenze zu bleiben.

1. West Englewood

Die schlimmste Nachbarschaft in Chicago ist West Englewood mit 35.000 Einwohnern, einem Durchschnittseinkommen von 29.000 US-Dollar und dem drittschlechtesten Index der Kriminalität der Stadt. Sie wissen, dass diese Nachbarschaft einen guten Ruf hat, wenn Google automatisch "West Englewood Crime" vorschlägt, bevor Sie den Namen der Nachbarschaft eingegeben haben. Neben einem niedrigen Durchschnittseinkommen, einer hohen Bevölkerungszahl und einem fürchterlichen Kriminalitätsindex kämpfen viele Bewohner der Nachbarschaft darum, über die Runden zu kommen. Die Grenzen der Nachbarschaft sind W. Garfield Blvd, S. Racine Ave. und Eisenbahnschienen.

Verweise

http://www.chicagonow.com/getting-real/2015/07/chicago-murders-the-most-dangerous-nachbarschaften/

http://www.areavibes.com/chicago-il/west+garfield+park/crime/

http://crime.chicagotribune.com/chicago/community/fuller-park

http://crime.chicagotribune.com/chicago/community/chatham

Loading ..

Recent Posts

Loading ..