9 Tipps zur Verlängerung des Weihnachtsbaumlebens

Weihnachtsbaum

Weihnachten steht vor der Tür. Es ist die schönste Zeit des Jahres, wie das alte Lied sagt. Es bedeutet festliche Zusammenkünfte mit Freunden und Familie, viel helles und festliches Dekor und natürlich ein schönes Weihnachtsbaum für Sie und Ihre Gäste zum Trimmen und Bewundern. Viele Menschen haben falsche Bäume, die sie jedes Jahr nach Thanksgiving in ihren Häusern aufstellen. Sie finden, dass es einfach einfacher ist, als einen echten zu haben, und sie schätzen es nicht, 20, 30 oder 40 (oder mehr!) Dollars pro Jahr für einen echten Baum ausgeben zu müssen. Sie sehen ziemlich anständig aus und sind erschwinglich.

Aber seien wir ehrlich: echte Weihnachtsbäume sind die besten. Sicher, falsche Bäume sind in Ordnung, aber es gibt nichts wie den frischen, grünen Geruch eines echten immergrünen Weihnachtsbaums in Ihrem Zuhause. Außerdem haben viele Familien eine schöne jährliche Tradition gemacht, gemeinsam den perfekten Baum auszuwählen, zu fällen und nach Hause zu bringen. Es ist auch besonders schön, wenn man sich buchstäblich an die Lebendigkeit des Lebens während der kalten Ferienzeit erinnert, und ein lebender Baum tut genau das.

Die größte Herausforderung bei einem echten Weihnachtsbaum ist es jedoch, den ganzen Dezember über lebendig zu bleiben. Das Letzte, was Sie wollen, ist, dass Ihr Baum vor dem großen Tag stirbt, denn seien wir ehrlich: Es fühlt sich nicht nach Weihnachten an, wenn Ihre Geschenke unter einem braunen, ausgetrockneten Baum stecken. Aber die gute Nachricht ist, dass es mehrere Möglichkeiten gibt, Ihren echten Baum bis zum 25. Dezember und sogar bis ins neue Jahr großartig aussehen zu lassen. Hier sind neun Tipps, wie Sie die Lebensdauer Ihres Weihnachtsbaums verlängern können.

1. Wähle einen Baum mit viel Leben darin.

Schnappen Sie sich nicht einfach den ersten Weihnachtsbaum, auf den Sie stoßen, vor allem, wenn Sie bei einem Baumstamm einkaufen. Wählen Sie stattdessen die aus, die am grünsten aussieht, da braune Nadeln ein sicheres Zeichen dafür sind, dass sie nicht sehr lange hält. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr Baum keine Käfer, Blattläuse oder andere kleine Schädlinge beherbergt, da diese Nährstoffe aus einem Baum auslaugen und dessen Lebensdauer verringern können. Wenn Sie einen vorgefertigten Baum kaufen, möchten Sie schließlich fragen, wann der Baum abgeholzt wurde. Ein Baum, der länger als ein paar Tage nach dem Schneiden herumgesessen hat, hält möglicherweise nicht lange an. Holen Sie sich das frischste, das Sie können, oder noch besser, schneiden Sie Ihre eigenen ab.

2. Schützen Sie es auf der Heimfahrt.

Es ist verlockend, Ihren Weihnachtsbaum einfach auf das Dach Ihres Autos oder Lastwagens zu legen und nach Hause zu fahren, aber warten Sie! Die ganze Luft, die um Ihr fahrendes Fahrzeug rast, und der Baum kann anfangen, es auszutrocknen, und ein getrockneter Baum hält nicht lange. Wickeln Sie Ihren Baum stattdessen vorsichtig in eine große Plane oder Decke, binden Sie ihn dann für die Heimfahrt vorsichtig an Ihr Auto oder Ihren Lastwagen und wickeln Sie ihn aus, sobald Sie ihn hineingepackt haben.

3. Machen Sie einen frischen Schnitt, bevor Sie ihn in Wasser legen.

Es scheint keine große Sache zu sein, aber ein neuer Schnitt am Boden des Stammes hilft dem Baum, Wasser viel besser aufzunehmen als ein Schnitt, der einige Tage alt ist. Das liegt daran, dass der alte Schnitt nach ein paar Tagen getrockneten Saft ansammelt und nicht so viel Wasser aufnimmt, dass der Baum schnell austrocknen und absterben kann.

4. Legen Sie es sofort in Wasser.

Möglicherweise möchten Sie Ihren frischen Baum nicht sofort dekorieren, und das ist vollkommen in Ordnung. Wie jede andere frisch geschnittene Blume oder Pflanze müssen Sie jedoch Ihren Baum sofort ins Wasser bringen. In der Tat kann es eine gute Idee sein, Ihren Baum mit Wasser darin stehen zu lassen, bevor Sie gehen, um Ihren Baum zu bekommen. Auf diese Weise können Sie es sofort nach Ihrer Ankunft in Wasser stecken.

Weihnachtsbaum-2

5. Bewahren Sie das Wasser gut auf.

Bäume brauchen Wasser zum Leben - so einfach ist das. Wenn Sie einen echten Weihnachtsbaum haben, müssen Sie sicherstellen, dass ständig frisches Wasser zur Verfügung steht. Überprüfen Sie Ihren Baumstand zweimal täglich, um sicherzustellen, dass dort genügend Platz ist.

6. Setzen Sie es an einen sonnigen Ort.

Wie viele Pflanzen gedeihen Weihnachtsbäume in teilweisem Sonnenlicht. Ein nach Süden gerichtetes Fenster mag zu viel Sonne geben, ein nach Norden gerichtetes Fenster reicht jedoch nicht aus. Wählen Sie stattdessen ein nach Osten oder Westen gerichtetes Fenster, damit es morgens oder nachmittags etwas Sonnenlicht bekommt.

7. Stellen Sie es nicht in der Nähe einer direkten Wärmequelle auf.

Heizkörper, Wärmeluftöffnungen, Kamine und Holzöfen können Sie zwar gut erwärmen, aber Ihren Weihnachtsbaum etwas zu warm machen. Wenn sich Ihr Baum zu nahe an einer Wärmequelle befindet, trocknet er schnell aus, was bedeutet, dass er nicht lange hält. Um die Lebensdauer Ihres Baums zu verlängern, halten Sie ihn so fern wie möglich von direkten Wärmequellen.

8. Verwenden Sie LED-Lampen anstelle von Glühlampen.

So wie eine Wärmequelle einen Baum austrocknet, werden auch die Lichterketten, die sich heiß oder sogar warm anfühlen, das Leben Ihres Baums mindern. Glühlampen können recht warm werden, wenn sie schon eine Weile eingeschaltet waren, aber LED-Lampen werden überhaupt nicht heiß und sind daher die bessere Wahl, wenn Sie Ihren frischen Baum aufgereiht haben.

9. Erhöhen Sie die Luftfeuchtigkeit.

Wenn Sie die Luft mit Feuchtigkeit gefüllt halten, können Sie verhindern, dass Ihr Baum austrocknet und stirbt. Wenn Sie einen Luftbefeuchter haben, lassen Sie ihn im selben Raum wie Ihr Baum laufen. Wenn Sie keine haben und die Investition nicht tätigen möchten, haben Sie hier einen weiteren Trick: Wenn Sie eine Wanne auf oder in die Nähe der Wärmequelle in diesem Raum stellen (z. B. an einem Kühler oder in der Nähe einer Lüftungsöffnung), kann dies ebenfalls hilfreich sein etwas Feuchtigkeit in der Luft.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..