6 Schlafzimmer-Styling-Tipps zum Wiederherstellen des französischen Dekors

Französisch-Dekor

Eine der edelsten und schönsten Schlafzimmerdekorationen im Moment muss französisches Dekor haben. Diese Art von Dekor sorgt für verträumte Schlafzimmer dass Sie einfach nicht anders können, als sich entspannt zu fühlen. Sie sind voller Geschichte, unverwechselbar und erlauben es Ihnen, auch Ihren persönlichen Geschmack zu berücksichtigen. Hier sind 6 Schlafzimmer-Stylingtipps, um das französische Dekor nachzubilden:

Entscheiden Sie sich für traditionelles Französisch oder Land Französisch

Es gibt zwei am häufigsten verwendete französische Dekorarten. Dies ist traditionelles Französisch und Land Französisch. Traditionell werden in der Regel neutralere Farben und metallische Oberflächen verwendet. Land Französisch kann viele verschiedene Muster und Farben enthalten. Die Grundprinzipien der französischen Einrichtung bleiben jedoch gleich.

Wählen Sie Ihre Farbpalette

Die richtige Farbpalette ist entscheidend, wenn Sie das französische Dekor im Schlafzimmer nachahmen möchten. Sie müssen sicherstellen, dass Sie die richtigen Farben für das Thema auswählen, aber auch, dass sie nicht zu anregend sind. Wenn Ihre Farben zu hell sind, können sie Sie einfach ablenken und verhindern, dass Sie vor dem Schlafengehen abdriften. Einige Farbschemata sind recht fröhlich, in Gelb- und Blautönen. Andere sind eher zurückhaltend in schlichtem Schwarz und Weiß. Wählen Sie nicht zu viele Farben. Es ist immer am besten, es einfach zu halten. Mindestens eine neutrale Farbe wird alles mahlen, wenn Sie hellere Farben verwenden müssen.

Integrieren Sie Luxuselemente

Luxus muss nicht unpraktisch sein. Sie können Luxus auf verschiedene Arten einbeziehen. Alle französischen Schlafzimmer verfügen jedoch über luxuriöse Elemente, die sie wirklich abheben. Es gibt ein paar Dinge, die Sie hier auswählen können, von seidigen Vorhängen bis zu einem riesigen Spiegel. Es hängt alles davon ab, in was Sie investieren möchten. Viele Schlafzimmer im französischen Stil verfügen über einen Kronleuchter, der einen Hauch von Funkeln mit sich bringt, ohne überwältigend zu wirken.

Wenn der Platz knapp ist, können Sie Ihr Bett zum Mittelpunkt des Raums machen und den letzten Schliff hinzufügen. Zum Beispiel a Luxus-Lagerbett kann das Durcheinander verborgen halten, während ein klassisches Design beibehalten wird.

Kaufen Sie Antik oder Vintage

Obwohl Sie neue Möbel kaufen können, die als antik oder vintage erscheinen, können Sie das echte nicht schlagen. Sie können dies mit beliebigen Verzierungen oder Möbeln tun, die Sie mögen. Einige mischen sogar gern alt und neu für einen interessanten Look.

Schicht deine Texturen

Wenn Sie Texturen in einem beliebigen Raum haben, können Sie nicht mehr eintönig aussehen. Das französische Dekor ist jedoch ein Thema, bei dem mehrschichtige Texturen gefragt sind als bei jedem anderen. Beschmutzte Pflanzgefäße, Vintage-Schränke, strukturierte Bettdecken und Kissenbezüge, Überwürfe und Teppiche sind nur einige der Elemente, mit denen Sie Ihre Texturen übereinander legen können.

Überstyling vermeiden

Obwohl Sie luxuriöse Elemente verwenden sollten, möchten Sie nicht über Bord gehen. Wenn Sie sich ein französisches Schlafzimmer ansehen, werden Sie feststellen, dass sie niemals überstimmt werden. Das heißt, Sie können es sich leisten, zerknitterte Bettbezüge, abplatzende Farben auf Ihren Möbeln und sogar alte Portraits zu haben. Wenn Sie es vermeiden, zu viele Möbel und Ornamente zu kaufen, vermeiden Sie Platzverschwendung und sorgen auch für visuelles Durcheinander. Da das französische Dekor mehr als alles andere als unaufdringlich ist, ist es ein gutes Thema für andere Räume, wie zum Beispiel kleine Speisesäle in der Stadt. Sie erhalten ein tolles Aussehen und sparen viel Platz.

Französisch Stil Schlafzimmer haben eine Menge Anklang. Verwenden Sie diese Tipps, um eine für sich selbst zu erstellen!

Loading ..

Recent Posts

Loading ..