5 Schlüssel zu einem wunderschönen grünen Rasen

Gras

Ihr Rasen ist einer der sichtbarsten Teile Ihres Eigentums und Sie möchten, dass er grün und üppig wirkt. Die Sommertemperaturen auf Ihrem Gras können jedoch hart sein, und die Aufrechterhaltung kann schwieriger sein, als es scheint. Wenn Sie einen wunderschönen Rasen erhalten möchten, erfordert dies einige Zeit, Engagement und Mühe. Wenn Sie jedoch täglich zu einem schönen Rasen nach Hause kommen, wird es sich lohnen. Durch ein paar einfache Schritte können Sie Ihren Rasen in den attraktivsten auf dem Block verwandeln.

Hier sind fünf Tipps, die Ihren Rasen fantastisch aussehen lassen.

1. Wasser nicht zu viel gießen

Das Bewässern des Rasens ist ein wesentlicher Bestandteil der Gesunderhaltung Ihres Rasens, insbesondere wenn in der Prognose nicht viel Regen fällt. Ihr Gras benötigt ungefähr 1 Zoll Wasser pro Woche, und im Idealfall sollten Sie es zwei bis drei Mal pro Woche gießen und nicht jeden Tag. Tägliches Gießen kann zu Übersättigung führen, ganz zu schweigen von Ihren Stromrechnungen.

2. Wasser zur richtigen Zeit

Am besten gießen Sie Ihr Gras am Morgen, wenn die Temperaturen kühler sind. Vermeiden Sie am Nachmittag zu gießen, da die Sonne dazu führt, dass die Feuchtigkeit verdunstet. Gießen am Abend ist nicht ideal, da einige Rasenkrankheiten wachsen können.

3. Düngung

Die Düngung eines Rasens kann zum Wachstum kräftiger, gesunder Wurzeln beitragen. Wählen Sie bei der Auswahl eines Düngemittels einen mit Stickstoff als Hauptbestandteil aus. Zum Ausbringen von Dünger stehen verschiedene Optionen zur Verfügung, darunter Rundstreuer und Tropfenverteiler. Die Drehart eignet sich am besten für große Rasenflächen. Bewässern Sie das Gras, nachdem Sie es düngen, da dadurch Düngerstücke von den Grashalmen in den Boden gespült werden. Kontaktieren Sie einen Anlagenspezialisten an einem Ort wie Zentraler Bauernhof und Garten wenn Sie irgendwelche Fragen haben.

4. Mähen Sie häufiger

Ihr Instinkt kann sein, das Gras so kurz wie möglich zu mähen, aber es ist besser, es höher zu schneiden. Wenn die Grashalme kurz sind, dringt die Sonne leichter in den Boden ein und trocknet neues Wachstum aus. Stellen Sie Ihren Mäher so ein, dass er drei Zoll große Grashalme schneidet, und mähen Sie öfter, um die Klingen gesund zu halten.

5. Beseitigen Sie Unkraut

Unkraut kann den Anblick von Rasen ruinieren, aber Sie können Maßnahmen ergreifen, um deren Wachstum zu verhindern. Organische und synthetische Herbizide können in vielen Baumärkten erworben werden. Das Sprühen auf den Rasen ist ein einfacher Vorgang. Es mag schwieriger erscheinen, sie von Hand herauszureißen, aber diese Methode ist oft der schnellste und effektivste Weg, um unschöne Unkräuter loszuwerden.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..