5 Mythen über Miami FL

Vögel fliegen über Miami

Wenn Sie jemals in Miami FL waren, besteht eine ziemlich gute Chance, dass es auf den ersten Blick Liebe war. Im Ernst, was ist an einem Ort mit schönem Wetter, schönen Menschen und vielen Aktivitäten nicht zu lieben? Aus diesem Grund ist Miami einer der beliebtesten Urlaubsorte des Landes. Egal, ob Sie nach einem kurzen Wochenendausflug suchen oder etwas länger genießen möchten, um es einfach auszudrücken: Miami ist da, wo es ist. Aber mit so viel Popularität kommt auch viel Klatsch. Die Menschen haben über Miami immer sehr viel zu sagen, aber wie viel davon stimmt wirklich? Sicher, der Ruf der Stadt beruht auf Tatsachen, aber es gibt auch einige, die auf Fiktion basieren. Lesen Sie weiter, um 5 Mythen über Miami FL zu lernen.

Jeder in Miami FL ist reich

Miami ist voll von wohlhabenden Menschen Wer Boote besitzt und in Häusern mit mehreren Millionen Dollar lebt, kann leicht den Eindruck erwecken, dass jeder, der in Miami lebt, auf derselben Seite ist. Miami ist jedoch, genau wie jeder andere Ort, voll von Menschen aus allen Gesellschaftsschichten und allen sozioökonomischen Hintergründen.

Menschen, die in Miami leben, sind immer am Strand

"Wenn ich in Miami leben würde, wäre ich jeden Tag am Strand!" Dies ist ein weit verbreitetes Missverständnis, das die Leute über Menschen zu haben scheinen, die an Orten leben, an denen andere Menschen in den Urlaub fahren. Wenn es jedoch einfach nicht stimmt. Wenn Sie in Miami, FL leben, besteht eine gute Chance, dass Sie Ihren Job und andere Verantwortlichkeiten wahrnehmen können. Die Stadt wird definitiv nicht das gleiche Gefühl haben, das Sie beim Besuch erleben.

In Miami gibt es immer eine Party

Okay, es ist nicht wirklich ein Mythos, dass immer etwas los ist Miami, Florida . Jeder Ort, der vom Tourismus gedeiht, muss rund um die Uhr spannend sein. Die Partyszene in Miami ist jedoch nicht unbedingt das, was Sie im Fernsehen gesehen haben. Ja, es gibt viele Clubs und unterhaltsame Veranstaltungen, aber nicht jeder Platz in der Stadt ist an jedem Wochenende so voll, wie viele Leute gerne denken würden.

Sie können ohne Auto fahren

Da Miami eine ziemlich große Stadt ist, denken viele Menschen - vor allem aus dem Nordosten -, dass es nicht notwendig ist, ein Auto in Miami zu haben. Dies ist jedoch nicht der Fall. Es ist zwar durchaus möglich, die Stadt ohne eigenes Auto zu bereisen, aber es wäre definitiv umständlich, da es keine großen oder zuverlässigen öffentlichen Verkehrsmittel gibt.

Jeder in Miami ist oberflächlich

Miami hat einen schlechten Ruf bekommen, weil es ein Ort voller Menschen ist, die sich nur um ihr Aussehen kümmern. Es ist zwar schwer, sich nicht an einem Ort zu konzentrieren, an dem Sie das ganze Jahr über Strandbereitschaft haben müssen, aber es stimmt einfach nicht, dass sich alle Einwohner von Miami auf den nächsten Termin für plastische Operationen vorbereiten.

(Foto von Joe Raedle / Getty Images)
Loading ..

Recent Posts

Loading ..