5 Gründe, warum Millennials nach Denver ziehen sollten

Schneebedeckte Longys Peak Rocky Mountains Sommer der Denver Colorado-Wolkenkratzer

Mittlerweile haben die meisten Millennials erkannt, dass wir in einer anderen Welt leben als die, die unsere Eltern in ihren 20ern und 30ern erlebt haben. Hochschulabschlüsse scheinen auf dem Arbeitsmarkt weniger Gewicht zu haben, und gut bezahlte Jobs sind schwerer zu finden. Viele Millennials finden es daher schwieriger, finanzielle Unabhängigkeit zu finden. Die Menschen leben länger zu Hause und zögern, große Einkäufe zu tätigen und Familien zu gründen. Für viele Menschen scheint der Umzug ein guter Weg, um einen neuen Anfang zu finden und sich an einem Ort zu befinden, der mehr Möglichkeiten bietet. Wohin gehen viele Millennials? Überraschenderweise Denver. Denver scheint zwar nicht der schönste oder aufregendste Ort zu sein, kann aber auch für junge Erwachsene ein großartiger Ort sein. Warum ist das? Lesen Sie aus 5 Gründen, warum Millennials zu Denver CO ziehen sollten.

Gute öffentliche Verkehrsmittel

öffentliche verkehr in denver co

Es ist immer schön, öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen. Es ist gut für die Umwelt und praktisch für Menschen, die regelmäßig pendeln müssen. Obwohl es nicht so aussieht, als wäre Denver nicht der richtige Ort dafür, sind die öffentlichen Verkehrsmittel in der Stadt sauber und zuverlässig. Die Stadt hat sogar Pläne, das System in den kommenden Jahren zu verbessern.

Bild über denver.org

Es ist progressiv

Abschottung auf Banken nicht Menschen in Denver Co

Viele Millennials würden sich als fortschrittlich bezeichnen - sowohl politisch als auch sozial. Viele von uns haben sich von den Idealen unserer Eltern und Großeltern entfernt und drängen auf eine akzeptablere Gesellschaft. Wenn das dich beschreibt, dann Denver ist der perfekte Ort für Sie . Die Stadt ist dafür bekannt, progressiv zu sein, und scheint sich immer mehr in diese Richtung zu bewegen.

Bild über westword.com

Viele Jobmöglichkeiten

Job fair in Denver

Für Millennials scheint die Suche nach dem perfekten Job der ultimative Kampf zu sein. Im Gegensatz zu unseren Eltern und Großeltern, denen für eine lange Betriebszugehörigkeit bei derselben Firma Renten und andere Leistungen versprochen wurden, bieten viele der heutigen Arbeitgeber diese Angebote nicht mehr an. Darüber hinaus bieten viele Unternehmen kleine Löhne als Gegenleistung für qualifizierte Angestellte mit Hochschulabschluss an, was es Millennials schwer macht, einen Job zu finden, der sie tatsächlich unterstützen kann. Die gute Nachricht ist jedoch, dass Denver CO viele Beschäftigungsmöglichkeiten hat und Millennials in der Stadt mehr machen als ihre Kollegen in anderen Städten des Landes.

Bild über http://jobfairs.diversityjobs.com

Viele Start-up-Unternehmen

Frauen in einem Start-up-Unternehmen

Start-up-Unternehmen sind für Millennials sehr attraktiv. Diese Unternehmen bieten tendenziell flexible und gelegentliche Arbeitsumgebungen an und sind auch Orte, an denen Mitarbeiter das Gefühl haben, dass ihre Meinungen und Bemühungen geschätzt werden. In Denver CO gibt es viele coole Start-up-Unternehmen, und es ist ein großartiger Ort, wenn Sie neue Ideen haben, die Sie gerne teilen möchten. Wenn Start-ups nicht Ihre Sache sind, werden Sie sich darüber freuen, dass in Denver auch einige größere und etabliertere Unternehmen ansässig sind.

Bild über denverpost.com

Dinge sind erschwinglich

DENVER, CO.

Hohe Lebenshaltungskosten sind eines der wichtigsten Dinge, die Millennials davon abhalten, in einige der größten Städte des Landes zu ziehen. Denver CO bietet jedoch viele erschwingliche Aktivitäten und viele Wohnmöglichkeiten. Es ist jedoch erwähnenswert, dass der Preis für den Kauf eines Eigenheims in Denver ein wenig teuer ist. Daher ziehen viele Millennials nach Häusern um Denver CO Vororte .

Bild über http://www.interculturalurbanism.com

Leitbild über amcomshows.com

Loading ..

Recent Posts

Loading ..