5 der schlimmsten Dinge über das Leben in Tampa, Florida

5 der schlimmsten Dinge über das Leben in Tampa, Florida

Normalerweise, wenn die Menschen an Florida denken, stellen sie sich sofort ein sonniges Paradies vor, in dem jeder immer im Urlaub ist - sogar die Menschen, die dort leben. Zumindest dachte ich über Florida nach, bevor ich hierher zog. Junge war ich für ein unhöfliches Erwachen. In Florida gibt es sicherlich mehr als nur schöne Tage, aber die Einwohner von Tampa werden Ihnen sagen, dass dies sicherlich kein Urlaub ist. Tampa hat wie jeder andere Ort seine Vor- und Nachteile. Menschen, die über einen Umzug in die Gegend nachdenken, werden möglicherweise nicht erkennen, dass das Leben in Florida nicht dasselbe ist wie eine Reise in den Sonnenstaat. Was sollten Sie also wissen, bevor Sie sich entscheiden, all Ihre Sachen zusammenzupacken und zur Bucht zu fahren? Lesen Sie weiter für 5 der schlimmsten Dinge über das Leben in Tampa, Florida.

Keine Strände

5 der schlimmsten Dinge über das Leben in Tampa, Florida 1

Der Strand ist eines der wichtigsten Dinge, die einem in den Sinn kommen, wenn man an Florida denkt. Sie werden wahrscheinlich ziemlich enttäuscht sein, um herauszufinden, dass es wirklich keine gibt Strände in Tampa. Sicher, es gibt ein paar Strandbereiche, aber einen echten Strand? Dafür müssen Sie nach Clearwater oder Sankt Petersburg fahren.

(Foto von Dan Kitwood / Getty Images)

Der Verkehr

5 der schlimmsten Dinge über das Leben in Tampa Florida 2

Wenn die meisten Leute das Wort Verkehr hören, denken sie sofort an Städte wie New York und Atlanta. Allerdings hat Tampa einen ziemlich schlechten Verkehr. Tatsächlich stand Tampa 2015 in den Vereinigten Staaten wegen Verkehrsstaus an 11. Stelle. Berichten zufolge ist mehr als die Hälfte der in Tampa lebenden Menschen (53%) während des Nachmittags pendeln im Stau.

(Getty Images)

Stellenmarkt

5 der schlimmsten Dinge über das Leben in Tampa, Florida 3

Obwohl sich der Arbeitsmarkt in den letzten Jahren ein wenig verbessert hat, kann es schwierig sein, einen Job in Tampa zu finden. Da so viele Menschen in der Gegend leben und um Arbeitsplätze kämpfen, können selbst die am besten ausgebildeten Personen Schwierigkeiten haben, etwas zu finden.

(Foto von Justin Sullivan / Getty Images)

Schlechte öffentliche Verkehrsmittel

FBI warnt vor möglichen Terrorangriffen auf das U-Bahn-System während der Feiertage

Dieses Problem ist natürlich nicht nur Tampa-spezifisch. Viele Städte im ganzen Land haben schlechte öffentliche Transportsysteme. Da Tampa jedoch nicht wirklich einer der Orte ist, an denen man überall hin laufen kann, muss man entweder ein Auto haben oder ... na ja, man braucht ein Auto. Natürlich sind Uber und Lyft jetzt sehr bequem, um sich fortzubewegen, aber sie können auch teuer werden, wenn Sie sie regelmäßig verwenden.

(Foto von Chris Hondros / Getty Images)

Es ist nicht Miami

Wichtige Reiseziele für Touristen in den USA

Ok, das ist nicht wirklich Tampas Schuld - und die meisten Leute wissen das schon. Da Miami jedoch wohl die bekannteste Stadt in Florida ist, scheinen einige Leute zu glauben, dass sie den gesamten Staat repräsentiert. Leider ist das nicht der Fall. Wenn Sie nach Tampa ziehen und erwarten, sich wie in Miami Du wirst enttäuscht sein.

(Foto von Joe Raedle / Getty Images)

Blei (Foto von Joe Raedle / Getty Images)

Loading ..

Recent Posts

Loading ..