5 der schlimmsten Dinge über das Leben in Camden NJ

5 der schlimmsten Dinge über das Leben in Camden NJ

Gegenüber dem Delaware River gelegen Philadelphia , Camden NJ ist weit entfernt von der Stadt der brüderlichen Liebe. Camden ist mit weniger als 80.000 Einwohnern keine große Stadt. Es hat jedoch einen ziemlich großen Ruf im ganzen Land, und es war nicht immer ein positiver. Selbst wenn Sie nicht aus der Gegend sind, haben Sie wahrscheinlich einige Dinge über Camden gehört, die Sie dazu gebracht haben, weit weg von der Stadt zu bleiben. Trotzdem gibt es viele Leute, die aus beruflichen oder persönlichen Gründen nach Camden umziehen müssen - und wie bei jedem anderen großen Schritt ist es immer schön, ein bisschen Kopfzerbrechen zu haben. Hier sind 5 der schlimmsten Dinge über das Leben in Camden.

Underperforming Schulen

Die meisten Eltern mit Kindern unternehmen alles in ihrer Macht Stehende, um einen Umzug in ein Gebiet mit schlechtem Schulsystem zu vermeiden. Leider ist das nicht immer einfach oder möglich. Im Durchschnitt liegen die Schulen von Camden NJ deutlich unter dem nationalen und staatlichen Durchschnitt. Darüber hinaus haben nur etwas mehr als 8 Menschen in Camden einen Bachelor-Abschluss erworben.

Relativ hohe Lebenshaltungskosten

Camden NJ ist sicherlich nicht einer der teuersten Staaten des Landes, aber die meisten Menschen würden wahrscheinlich erwarten, dass es etwas billiger ist als es tatsächlich ist. Die Lebenshaltungskosten liegen nur 2% unter dem nationalen Durchschnitt.

Niedrige Heimatwerte

Wenn Sie davon träumen, Hausbesitzer zu werden, ist Camden vielleicht nicht der beste Ort zum Kaufen. Die Kosten für Wohnungen in der Stadt liegen um 51% unter dem nationalen Durchschnitt. Während einige Leute denken, dass billige Häuser eine gute Sache sind, bedeutet dies tatsächlich, dass Sie wahrscheinlich keine Rendite für Ihre Investition sehen, da der Wert des Hauses wahrscheinlich unter dem Durchschnitt liegt.

Kämpfende lokale Wirtschaft

Camdens Wirtschaft boomt nicht gerade und es ist bekannt, dass es eine Stadt voller Armut ist. Das Durchschnittseinkommen der Einwohner der Stadt liegt etwas mehr als 50% über dem nationalen Durchschnitt. Dies, gepaart mit einer hohen Beschäftigungsquote, führt dazu, dass das Denken etwas trostlos erscheint.

Hohe Kriminalitätsrate

Wenn es eine Sache gibt, für die Camden bekannt geworden ist, dann ist es leider Es wurde sogar als das betrachtet am gefährlichsten Stadt auf dem Land zu einer Zeit. Die Gesamtkriminalitätsrate in Camden liegt 16% über dem nationalen Durchschnitt. Wenn Sie in Camden leben, besteht eine Chance von 1 zu 31, einem Verbrechen zum Opfer zu fallen.

Blei (Foto von Spencer Platt / Getty Images)
Loading ..

Recent Posts

Loading ..