20 schlimmste Naturkatastrophen

Schwere Stürme passieren Chicago

Naturkatastrophen können ohne Vorwarnung und mit verheerenden Auswirkungen auftreten. Selbst wenn ein natürliches Ereignis vorhergesagt werden kann, kann nichts dagegen unternommen werden. Es ist bekannt, dass diese Katastrophen ganze Städte auslöschen. Erinnern Sie sich an Pompeji? Es wurde zerstört, als der Vesuv im Jahr 79 v. Chr. Ausbrach und es unter zwanzig Fuß Asche begrub. Es mag schon lange her sein, aber der Vesuv ist heute noch aktiv. Wir wissen vielleicht genug, um aus dem Weg zu gehen, wenn ein Vulkan ausbricht, aber die Katastrophen können uns immer noch erwischen. Als Naturkatastrophe gilt jedes katastrophale Ereignis, das durch die Natur oder die natürlichen Prozesse der Erde verursacht wird und zu Sachschäden, wirtschaftlichen Verlusten, Verletzungen und Lebensverlusten führt.

Diese Verluste können sich auf die Millionen verlorener Leben und den erlittenen Schaden auswirken. Neben Vulkanausbrüchen sind Überschwemmungen, Wirbelstürme, Tornados, Waldbrände, Erdbeben, Dürren und Tsunamis zu nennen. Dies sind die häufigsten Katastrophen, aber es gibt auch viele andere. Seit jeher haben Naturkatastrophen unsere Welt verändert. Viele fanden vor der aufgezeichneten Geschichte statt, so dass wir nie erfahren werden, mit welchen Verwüstungen und Tragödien einige unserer Vorfahren konfrontiert waren. Seit Katastrophen erfasst wurden, gibt es jede Art von Naturkatastrophe, die in den Sinn kommen kann. Dies sind 20 der schlimmsten Naturkatastrophen der Geschichte.

(Foto von Scott Olson / Getty Images)
Loading ..

Recent Posts

Loading ..