10 tolle Aktivitäten in St. Louis

St. Louis

St. Louis ist aufgrund seiner strategischen Lage am Mississippi River einer der wichtigsten Binnenhäfen in den Vereinigten Staaten. Infolgedessen hat es eine boomende Wirtschaft und eine dynamische Kultur für einen Großteil seines Bestehens vorzuweisen, so dass es kein Zufall ist, dass es eine bemerkenswerte Palette kultureller Wahrzeichen, historischer Stätten und anderer Stätten bietet, die sowohl für die Einwohner als auch für die Bewohner von Interesse sind Touristen. Dies gilt insbesondere für die französischen Ursprünge der Stadt, die sich mit all den anderen Kulturen, die sich über Jahrzehnte und Jahrzehnte in der Region angesiedelt haben, zu etwas zusammengeschlossen haben, das nirgendwo sonst auf der Welt zu finden ist.

Hier sind 10 lustige Dinge in St. Louis zu tun:

Waldpark

Waldpark

Forest Park macht seinem Namen alle Ehre, indem es mehr als tausend Hektar Naturlandschaft umfasst, die über zahlreiche Annehmlichkeiten und eine Vielzahl von Attraktionen verfügt. Zum Beispiel gibt es Wanderwege, Wasserstraßen und sogar Sportanlagen, die viele Möglichkeiten für Spaß und Spannung in der Sonne bieten. Es hat jedoch auch einen Zoo sowie Museen und sogar einen Golfplatz. Der Eintritt in den Forest Park ist kostenlos. Bitte beachten Sie, dass der Zugang zu einigen Sehenswürdigkeiten nicht möglich ist.

St. Louis Zoo

St. Louis Zoo

Der in Forest Park gelegene Zoo von St. Louis beherbergt eine Reihe weitläufiger Lebensräume, in denen eine Vielzahl von Arten beheimatet sind, darunter Gürteltiere, Pinguine, Faultiere, Stachelrochen und Schwäne. Besser noch, der Eintritt in den St. Louis Zoo ist kostenlos, obwohl der Eintritt zu einigen seiner Extras mit zusätzlichen Kosten verbunden ist. Daher sollten Besucher den Kauf eines Safari-Passes für 10 USD pro Person in Betracht ziehen, der die meisten, aber nicht alle dieser Extras abdeckt.

Torbogen

Torbogen

Der Gateway Arch erinnert an die Rolle von St. Louis in der westlichen Ausdehnung der Vereinigten Staaten auf 630 Fuß, was ihn zum einzigen von Menschenhand geschaffenen Monument im ganzen Land macht. Besser noch: Besucher können entweder für $ 13 für Erwachsene oder $ 10 für Kinder an die Spitze fahren, wodurch sie weithin auf ihre Umgebung schauen können.

Ballpark Village

Ballpark Village

Wie der Name vermuten lässt, befindet sich das Ballpark Village neben dem Busch Stadium, in dem die St. Louis Cardinals untergebracht sind. Es ist nicht überraschend, dass es ein sportlich verankertes Speise- und Unterhaltungsviertel ist, was bedeutet, dass es viele verwandte Dinge für interessierte Einzelpersonen bietet. Natürlich gibt es keine Gebühren für den Aufenthalt im Bezirk, aber unterschiedliche Einrichtungen berechnen unterschiedliche Tarife für verschiedene Dienstleistungen.

Die Schleife

Die Schleife St. Louis

Im Norden des Forest Park befindet sich der Loop, einer der angesagtesten Viertel von St. Louis. In Anbetracht seines Rufes sollte es nicht überraschen, dass es Bars, Cafés, Restaurants, Boutiquen und Galerien beherbergt, die auf die Bedürfnisse und Vorlieben der Besucher eingehen. So kann ein Besucher der Loop Produkte und Dienstleistungen finden, die von Livemusik und köstlichen Gerichten bis zu Büchern und Musikinstrumenten reichen, sofern sie dazu bereit sind, dafür zu zahlen.

Kathedrale Basilika von Saint Louis

Cathedral_Basilica_of_St._Louis

Die Kathedrale von Saint Louis spiegelt die französischen Wurzeln der Stadt wider und ist ein hervorragendes Beispiel für den schönen architektonischen Stil, der Kathedralen auszeichnet. Es ist vor allem für die Mosaikinstallation an der Decke und an den Wänden bekannt, die die größte der Welt ist. Die Basilika zu sehen ist kostenlos, aber die Leute sollten beachten, dass es sich um eine funktionierende Kirche handelt, was bedeutet, dass sie vielleicht ihren Zeitplan überprüfen wollen, der mit Unterricht, Messen und Gebeten gefüllt ist.

Anheuser-Busch Brauerei

Anheuser-Busch Brauerei

Für Bierliebhaber ist die Anheuser-Busch Brauerei ein natürlicher Zwischenstopp auf ihrer Tour durch St. Louis. Seltsamerweise ist der Ort für seine gefiederten Clydesdale-Pferde, die nachmittags getrottet werden, sowie eine kostenlose Tour und eine kostenpflichtige Tour, die bei 10 US-Dollar pro Person beginnt, bekannt. Natürlich bieten die Touren nicht nur Bier, sondern auch allerlei interessantes Wissen über Bier.

Grant’s Farm

Zuschüsse Farm

In einem Zusammenhang dazu könnten interessierte Personen am Bürgerkrieg interessiert sein, Grant 's Farm zu sehen, die der Familie Busch gehört und von ihr betrieben wird. Der Besuch von Hunderten und Hundert Hektar ist kostenlos, aber wer mehr zahlen möchte, kann an einer größeren Auswahl an Aktivitäten wie Streichelzoos und Paddelbootfahrten teilnehmen. Der Ort ist insbesondere eine gute Wahl für Familien mit Kindern, die mehr über Tiere erfahren möchten, indem sie mit ihnen aus nächster Nähe und persönlich interagieren.

Stadtmuseum

Stadtmuseum St. Louis

Mit ihrem Namen würden die meisten Menschen erwarten, dass das Stadtmuseum ein Museum über die Stadt St. Louis ist. Stattdessen ist es eine vielseitige Kombination aus einem Funhouse und einem Spielplatz, was besonders Kinder aller Altersgruppen anspricht. Beispiele für seine Exponate reichen von der Möglichkeit, durch Tunnel zu klettern, bevor sie in einer Kugelgrube aufspringen, oder um mit Stalaktiten gefüllte Kavernen zu erkunden. Der allgemeine Zugang zu der Website beträgt 12 US-Dollar. Es ist jedoch zu beachten, dass der Eintritt auf das Dach zusätzlich 5 US-Dollar zusätzlich zu dieser Gebühr kostet.

Missouri Botanischer Garten

Missouri_Botanical_Garden

Der Missouri Botanical Garden kombiniert Bildung und Unterhaltung in einem Paket. Es ist eine Forschungseinrichtung, aber gleichzeitig ist es ein Ort, an dem Familien Spaß haben können, indem sie ihre Exponate besichtigen und sich in ihrer beruhigenden Umgebung ausruhen und entspannen können. Beispiele für seine Attraktionen reichen von Höhlen, die man erkunden kann, bis zum Japanischen Garten, sowie eine Reihe von Exponaten, die sich auf bestimmte Klimazonen konzentrieren. Bitte beachten Sie, dass Erwachsene für $ 8 in den Missouri Botanical Garden einsteigen können, während Kinder kostenlos einsteigen können. Es sollte jedoch auch beachtet werden, dass Kinder zwischen 3 und 12 Jahren gegen Aufpreis in den Kindergarten gelangen, der zahlreiche Aktivitäten und Attraktionen für Sie bereithält.

Verweise:

  1. http://www.forestparkforever.org/park-attractions/
  2. http://www.stlzoo.org
  3. http://www.gatewayarch.com/experience/journey-top-arch.aspx
  4. http://www.stlballparkvillage.com/
  5. http://visittheloop.com/about/
  6. http://cathedralstl.org/
  7. http://www.budweisertours.com/
  8. http://www.grantsfarm.com/
  9. http://www.citymuseum.org/
  10. http://www.missouribotanicalgarden.org/
Loading ..

Recent Posts

Loading ..