10 Städte in den USA mit den am höchsten bewerteten Nationalparks

armkyosemitehero_home2

Die Nationalparks des Landes sind geschützte Gebiete, die nicht nur verschiedene Tier- und Pflanzenarten beherbergen, sondern auch unglaubliche geographische Merkmale. In den USA gibt es insgesamt 59 Nationalparks, und jeder ist wie ein lebendiges Labor, das mit Naturwundern und Schönheit gefüllt ist. Nationalparks sind zwar ein hervorragender Ort für Urlaub, Erkundungstouren und detaillierte Informationen zu Ihren neuesten Abenteuergeschichten, sie sind jedoch aus einem bestimmten Grund Nationalparks. Diese Parks sind zu schützen und dürfen nicht genutzt werden. Befolgen Sie unbedingt alle Regeln in jedem Park.

Hier sind 10 Städte mit einigen der bestbewerteten Nationalparks in den USA.

1. Gatlinburg, Tennessee - Nationalpark Great Smoky Mountains

Nationalpark Great Smoky Mountains

Gatlinburg, Tennessee, ist eine historische Stadt und dient als Haupttor zum Nationalpark Great Smoky Mountains. Dieser Park erstreckt sich über 520.000 Hektar und ist das ganze Jahr über mit Besuchern gefüllt. Der Nationalpark Great Smoky Mountains ist der am meisten besuchte Nationalpark der USA - mehr als 9 Millionen Besucher pro Jahr sind doppelt so viele wie alle anderen Parks in den USA. Die Viertelmeilenpfade, zahlreiche Gehwege und über 800 Meilen lange Wanderwege sind enorm zeichnen, aber der Anblick der Smoky Mountains selbst ist eine Reise wert. In diesen Bergen, die zu den ältesten der Welt zählen, gibt es Tausende von Tier- und Pflanzenarten. Es sind nicht nur die natürlichen Sehenswürdigkeiten, die im Nationalpark Great Smoky Mountains erhalten bleiben, sondern auch kulturelle Artefakte aus vergangenen Jahrhunderten, wie Bauernhäuser, Hütten und Gebäude aus dem 18. Jahrhundert - einige Menschen leben noch heute dort.

2. Gardiner, Montana - Nationalpark Yellowstone

Yellowstone Nationalpark

Eine der größten Attraktionen von Gardiner, Montana, ist die Nähe zum Yellowstone National Park. Warum ist dieser Nationalpark so beliebt? Weil es eine Fülle unglaublicher Tierwelt birgt. Die Artenvielfalt im Yellowstone National Park ist vergleichbar mit der der Galapagos-Inseln oder der Serengeti-Ebene. Wenige Menschen im Land waren jemals in der Nähe eines Grizzlybären, eines Berglöwen oder eines Elches, aber im Yellowstone National Park werden Sie von ihnen umgeben sein. Auch Elche und Bisons durchstreifen die Gegend und es gibt Hunderte von Vögeln zu sehen. Die dramatische Kulisse der Berge trägt zum Erlebnis bei, und Sie werden sonst kaum noch blauere Gewässer finden. Seitdem Yellowstone im Jahr 1872 der erste Nationalpark der Nation wurde, begeisterte er viele Generationen von Besuchern.

3. Mariposa, Kalifornien - Yosemite-Nationalpark

Yosemite Nationalpark

Gegenüber der kalifornischen Sierra Nevada befindet sich die Stadt Mariposa, die sich neben dem Yosemite National Park befindet. Einer der ikonischsten Aspekte dieses Parks sind Wälder mit riesigen, uralten Mammutbäumen. Die Half Dome- und El Capitan-Klippen sind ebenso beliebte Attraktionen wie der Bridalveil Fall. Der Yosemite-Nationalpark zieht das ganze Jahr über eine große Anzahl von Touristen an, vor allem im Sommer, aber er ist so groß, dass hier jeder Raum hat. Mit Ansichten wie denen von Yosemite werden Sie kaum alle Menschen um Sie herum bemerken.

4. Tusayan, Arizona - Nationalpark Grand Canyon

Grand-Canyon-Nationalpark

Das Tusayan befindet sich direkt neben dem Nationalpark Grand Canyon, einer der berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Welt. Der Grand Canyon ist ein majestätischer Anblick und Besucher aus aller Welt kommen in diesen Nationalpark. Bei einer Meile Tiefe und an einigen Stellen 30 Meilen breit ist es unmöglich, den Grand Canyon in seiner Gesamtheit von einem Punkt aus zu sehen - er erstreckt sich über insgesamt 277 Meilen. Fünf Millionen Touristen kommen jedes Jahr in den Grand Canyon National Park, und es ist bekannt, dass es eine der saubersten und erfrischendsten Luft des Landes ist. Wenn Sie die Felsen im Grand Canyon betrachten, sehen Sie fast zwei Milliarden Jahre geologischer Geschichte. Wandern, Maultierfahrten und Wildwasser-Rafting sind beliebte Aktivitäten, die Besucher im Grand Canyon National Park genießen.

5. Columbia Falls, Montana - Glacier Nationalpark

Glacier National Park

Columbia Falls bietet einen Zugang zum sogenannten Kronjuwel des nordamerikanischen Kontinents: dem Glacier National Park. In diesem über eine Million Hektar großen Park mit seiner natürlichen Schönheit befinden sich dramatische Gebirgszüge, Wiesen, funkelnde Flüsse und hoch aufragende Wasserfälle, die Hunderte von Füßen fallen lassen. Besucher erkunden die Gegend auf Wegen, Straßen und Wasserstraßen und sind das ganze Jahr über geöffnet. Der Glacier National Park ist ein idealer Ort für Familien, um die Natur zu erkunden. In den kälteren Monaten des Jahres wird der Park zu einem Winterparadies für Eiskletterer, Schneeschuhwanderer und Langläufer.

6. St. George, Utah - Zion National Park

Zion National Park

St. George, Utah, ist für seine Gastfreundschaft und exzellenten Annehmlichkeiten bekannt, aber es ist vor allem als Tor zum Zion National Park bekannt. Dieser Park zieht jedes Jahr über 3 Millionen Besucher an, und ein Blick auf die Landschaft zeigt Ihnen, warum. Die Klippen, Schluchten und Felsentürme im Zion National Park sind einfach beeindruckend. Sie können die Flüsse miterleben, die dazu beigetragen haben, die geologischen Merkmale zu durchdringen, die noch durch die Schluchtenböden fließen. Im Zion National Park gibt es eine interessante Vielfalt von Terrains, darunter Kiefernwälder, Uferzonen und Sandsteinwüsten. Es ist das ganze Jahr über geöffnet und bietet eine große Auswahl an Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und Resorts in der Nähe. Dies ist ein weiterer Grund, warum sich so viele Menschen für diesen Nationalpark interessieren.

7. Bryce Canyon City - Nationalpark Bryce Canyon

Bryce Canyon Nationalpark

Der Bryce Canyon National Park in Bryce Canyon City ist ein weiterer beliebter Nationalpark der USA. Was es von anderen Orten unterscheidet, sind die farbenfrohen, hufeisenförmigen Amphitheater, Türme und Bögen in einer erstaunlichen Vielfalt an Größen und Formen. Dies ist der Nationalpark, in den sich die Leute begeben, als sie dem Alltag entfliehen und sich von der Sommerhitze zurückziehen. Der Bryce Canyon National Park bietet auch Reitmöglichkeiten, kilometerlange Wanderwege und Langlaufloipen in den Wintermonaten.

8. Port Angeles, Washington - Olympic National Park

Olympischer Nationalpark

In Port Angeles befindet sich der Olympic National Park, Heimat der schönsten gemäßigten Regenwälder des Kontinents. Die Besucher tragen gern ihre Regenbekleidung und begeben sich in das dichte, üppige Grün, das diesen ruhigen und wunderschönen Ort umgibt. Es gibt keine Straßen, die das Gebiet durchqueren, was den Olympic National Park zu einem beliebten Ziel für Outdoor-Abenteurer macht. Backpacking, Camping und Wandern durch den Hoh-Regenwald sind einige der beliebtesten Aktivitäten hier.

9. Florida City, Florida - Everglades-Nationalpark

Everglades-Nationalpark

In Florida City liegt der Everglades National Park, einer der bekanntesten Parks der Nation. Die Promenadenwege und das berühmte Hai-Tal ziehen jedes Jahr Millionen Besucher an. Es gibt einfach nichts anderes als die Everglades und ihre erstaunliche Flora, Fauna und Wasserspiele. Wenn Sie Wassersportliebhaber sind, sollte der Everglades National Park auf Ihrer Muss-Besuchsliste stehen.

10. Alpine, Texas - Big Bend National Park

Big Bend National Park

Die größte geschützte Fläche der Chihuahuan-Wüste in den Vereinigten Staaten befindet sich im Big Bend National Park. Es ist als archäologischer Hotspot bekannt und enthält eine Fülle von Fossilien und Artefakten. Der Rio Grande River fließt durch den über 801.000 Hektar großen Park des Parks und Tausende von Arten beherbergen den Big Bend National Park. Big Bend ist auch eine wichtige kulturelle Ressource, die Schlüssel zum Verständnis des Lebens von Stämmen enthält, die vor Tausenden von Jahren dort lebten.

Verweise

http://travel.nationalgeographic.com/travel/national-parks/most-visited-parks-photos/
http://fivethirtyeight.com/features/the-national-parks-have-never-been-more-popular/
https://irma.nps.gov/Stats/SSRSReports/National%20Reports/Jährlich%20Park%20Ranking%20Report%20%281979%20-%20Last%20Calendar%20Year%29

Loading ..

Recent Posts

Loading ..