10 Smart Homes mit Technologie, an die Sie nicht glauben

OB-QF081_1021SA_HD_20111020145536

Auch wenn Sie denken, Ihr Haus ist mit einem Fernsteuerungssystem für die Temperatur vorgerückt, und einige von Ihnen können sogar so weit gehen, dass das Amazon Echo jeden einzelnen Raum im Haus kontrolliert, aber diese großartigen intelligenten Häuser lassen Ihren bescheidenen Wohnsitz wie ein kleines aussehen Höhlenwohnung Diese Häuser sind eindeutig die Welle der Zukunft, gehen aber darüber hinaus. Von austauschbaren Außenhäuten bis zu sprachgesteuerten Systemen sind dies die Häuser der Zukunft, die jedoch heute verfügbar sind.

Maximale Sicherheitsvilla

Evergreen, CO Credit: Aussichtspunktbilder

In Evergreen, Colorado, gelegen, nutzt dieses Haus aus Sicherheitsgründen seine "smarts". Das 6-Millionen-Dollar-Sicherheits- und Überwachungssystem verfügt über unglaublich empfindliche Wärmebildkameras und Nachtsichtkameras, die über angeschlossene Geräte von überall auf der Welt sichtbar sind. Das Haus überwacht sich selbst auf Lecks und plötzliche Temperaturänderungen, nur für den Fall.

Museum für Wissenschaft und Industrie in Chicago, Smart Home: Wired + Green

Smart-Home-in-Site-1-565x370

Das als Museumsausstellung konzipierte dreistöckige Haus für zwei Personen ist das perfekte Beispiel dafür, wie ein kabelloses Mainstream-Haus in wenigen Jahren aussehen kann. Mit intelligenter und umweltfreundlicher Technologie, z. B. einem Automatisierungssystem, das den Energieverbrauch von Haushalten überwacht, ist es das Beste aus beiden Welten. Wenn Sie in den Badspiegel blicken, werden nicht nur Ihr Spiegelbild angezeigt, sondern auch die Nachrichten und das Wetter. Mit den Steuerelementen können Sie ein Duschzeitlimit einstellen und einen Alarm auslösen, wenn Sie dieses Limit überschritten haben. Oberlichter und Fensterabdeckungen werden ferngesteuert, und Sicherheits- und Unterhaltungssysteme werden über hochmoderne Touchscreen-Panels gesteuert. Die Küchentheke kann normal erscheinen, lädt jedoch Ihre elektronischen Geräte auf, wenn sie auf der Oberfläche abgestellt werden. Schließlich wird das Haus komplett mit einem eigenen Mähroboter geliefert.

Wired Living Home

insgesamt

Wenn Sie über modulare Häuser nachdenken, denken Sie wahrscheinlich nicht daran, dass sie modern sind Wired.com ist genau das. Eingebettet in die Entwicklung von Crestwood Hills in Los Angeles ist dieses Haus ein Meisterwerk der Technologie. Ein zentraler Medienserver sendet Aktualisierungen von jedem angedockten Mobiltelefon aus zu Hause an alle Bildschirme. Darüber hinaus steuert ein zentrales Automatisierungssystem alle Beleuchtungs-, Heizungs-, Klima-, Home-Entertainment- und Sicherheitssysteme im Haus sowie die doppelte Aufgabe als Gegensprechanlage.

Xanadu 2.0

Empfangshalle

Der Aufenthaltsort von Bill Gates ist vielleicht eines der berühmtesten kabelgebundenen Häuser. Spitznamen Xanadu 2.0 Es dauerte 7 Jahre, um dieses Haus in Lake Washington, Washington, zu bauen. Jeder Bewohner trägt eine Nadel, die von Sensoren im ganzen Haus überwacht wird, so dass Licht und Temperatur automatisch angepasst werden, wenn Sie einen Raum betreten. Das Haus passt sich auch Ihren Unterhaltungsbedürfnissen an; Musik kann Ihnen durch das Haus „folgen“, und große Computerbildschirme im ganzen Haus zeigen Ihre Lieblingsbilder und -bilder auf Knopfdruck an. Die gesamte Technologie beschränkt sich jedoch nicht nur auf das Haupthaus, sondern auch die gleiche Konnektivität. Bei der Landschaftsgestaltung wird auch die drahtgebundene Behandlung mit dem Lieblingsbaum von Gates fernüberwacht. Wenn der Feuchtigkeitsgehalt zu niedrig ist, kann er automatisch bewässert werden.

Umschaltbare Skins

Sunlight-Residence-Proto-Homes

Gebaut von Proto Homes In Los Angeles, Kalifornien, kann das Innere und Äußere dieser Wohnungen von einem speziellen iPad gesteuert werden. Temperatur, Beleuchtung, Kameras, Sicherheitssystem, Musik und der Kamin können ferngesteuert werden. Fensterläden schließen sich bei Lichtverhältnissen im Freien automatisch. Die herausragendsten Merkmale dieser Häuser sind jedoch die auswechselbaren Außenhäute, die es dem Hausbesitzer ermöglichen, die Paneele an der Außenseite nach Belieben zu wechseln.

Hafen verstecken

Zukunft

Dieses Strandhaus in Dorset, Großbritannien, bietet außergewöhnliche Ausblicke und modernste Technologie. Jedes Zimmer verfügt über ein Android-Tablet, das die Beleuchtung und die Temperatur im ganzen Haus sowie das Unterhaltungssystem, Vorhänge und Jalousien steuert. Sogar der Pool erhält die intelligente Behandlung mit ferngesteuerter Luke und Temperatursteuerung. Das beeindruckendste Merkmal ist jedoch das elektronische photochrome Glas, das je nach Sonnenlicht dunkler oder aufgehellt werden kann.

Intel Tiny House

Intel-Smart-Tiny-House-1-600x400

Dieses Haus stammt von einem Tech-Unternehmen, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Dinge kleiner zu machen. Das Haus ist keine Überraschung, da es sich auf 210 Quadratmetern um Tonnen intelligenter Funktionen handelt. Ziel der Entwicklung war es, Technologien verschiedener Hersteller nahtlos in ein zusammenhängendes System zu integrieren. was sie mit großem Erfolg taten. Eine einzige Tablet-basierte App kann Glühbirnen von drei Herstellern, Türschlössern, Keyless Entry zur Gesichtserkennung, Klimasteuerung und Lecksensoren, steuern, und das alles ohne Probleme. Das Einlasssystem kann auch ferngesteuert werden, sodass Sie sehen können, wer sich vor Ihrer Haustür befindet, und Sie in die Wohnung lassen. Das Beste ist, dass Sie nicht einmal einen Finger anheben müssen. Mit der Spracherkennungssoftware können Sie alles mit einfachen Sprachbefehlen steuern. Dieses winzige Haus, das als "lebendes Labor" konzipiert wurde, arbeitet mehr als jedes andere intelligente Zuhause daran, die Technologie des Alltags in ein Zuhause für die Zukunft zu integrieren.

Uhrturm Penthouse

Uhr

Obwohl der Standort dieses Hauses ausgesprochen historisch ist, ist der Uhrenturm der 98 Jahre alten ehemaligen Fabrik die Technologie auf dem neuesten Stand. Dieses Brooklyn Penthouse mit 3 Schlafzimmern verfügt über ein zentrales System zur Steuerung der Temperatur, Beleuchtung, des Unterhaltungssystems und der Fensterläden. Das Einzige, was an dieser „Wohnung“ vielleicht beeindruckender ist als die Technologie, sind die Ansichten von New Yorker Ikonen wie die Freiheitsstatue und das Empire State Building.

Techie Paradise Mansion

tech_houses-10

Das Haus liegt in Kihei, Hawaii, und bietet ein kleines Stück tropischen Himmels mit Tonnen von Technologie, wie der Name schon sagt. Ein AMX-System gesteuerter automatisierter Butler wird über ein iPad bedient und alles, was sich in den Wohnräumen, Ton, Musik, Sonnenschutz und vielem mehr befindet, wird ferngesteuert. Und das Beste von allem: Dieses 4.800 Quadratmeter große Haus kostet 5,5 Millionen US-Dollar.

Westhof

Intelligentes Zuhause

Das 1901 erbaute Haus an der Themse in Berkshire, Großbritannien, wurde mit einer Reihe intelligenter technologischer Fortschritte in die Zukunft gebracht. Ein Smartphone kann die Heizung und Beleuchtung im ganzen Haus regeln, sodass im ganzen Haus unterschiedliche Temperaturen herrschen, selbst wenn es nicht zu Hause ist. Soundsysteme, die in den Decken verborgen sind, können persönliche Musik-Playlisten streamen, und Fernseher im ganzen Haus können ferngesteuert werden. Noch beeindruckender ist, dass wachsame Eltern durch eine „Smart Box“ sehen können, was ihre Kinder in ihren Schlafzimmern beobachten.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..