10 lustige Unternehmungen in Charlotte, NC

Charlotte, NC

Charlotte hat im Laufe seiner Geschichte viele Übergänge durchlaufen, aber es hat immer seine südliche Tradition bewahrt. Es hat eine reiche Kulturgeschichte, eine eigene Kunstszene und nur wenige Orte servieren südliche Köstlichkeiten sowie die Restaurants in Queen City. Die größte Stadt von North Carolina bietet eine Fülle von Aktivitäten, Unterhaltungsmöglichkeiten und interessanten Sehenswürdigkeiten.

Es ist auch eine der am schnellsten wachsenden Städte in den Vereinigten Staaten. Im letzten Jahrzehnt war es ein heißes Bett für die jüngeren Generationen, die eine Familie gründen wollten, die ein bisschen mehr für ihr Geld vorziehen würde. Diejenigen in teureren Städten wie New York und San Francisco sind nach Charlotte gekommen und fahren fort.

Wenn Sie eine Chance zu besuchen oder zu neu in der Gegend sind, sind hier 10 lustige Dinge, die Sie in Charlotte NC unternehmen können.

1. NASCAR Hall of Fame

Rennbegeisterte sollten auf jeden Fall einen Abstecher ins unternehmen NASCAR Hall of Fame in Uptown Charlotte. Seit der Eröffnung im Jahr 2010 haben Millionen Besucher die 150.000 Quadratmeter großen Exponate des Erbes und der Geschichte von NASCAR besucht. Die NASCAR Hall of Fame bietet interaktive Ausstellungen, Rennartefakte und ein High-Tech-Theater mit 278 Gästen. Eines der Highlights ist die Glory Road, die in die zweite Etage des Gebäudes führt und historische Autos und Rennstrecken zeigt. Es gibt auch ein Restaurant vor Ort und einen Geschenkeladen, sodass Sie ein Stück der Action mit nach Hause nehmen können.

2. Wing Haven Gardens und Bird Sanctuary

Wing Haven sieht aus, als ob es aus einem alten Märchen der Welt stammt. Dieses gemeinnützige Vogelschutzgebiet und -garten wurde 1927 gegründet und im Jahr 2000 wurde Wing Haven's Keuschenbaum als der größte im Land anerkannt. Hier gibt es eine beeindruckende Vielfalt an Sträuchern, Blumen und Zierbäumen sowie eine englische Sonnenuhr aus dem Jahr 1705, Statuen und Terrakotta-Kunstwerke und viele schöne Vögel. Wing Haven ist ein großartiger Ort, wenn Sie die Natur genießen, eine intime Umgebung bevorzugen oder ein paar Momente der Ruhe und Einsamkeit wünschen. Bildungsprogramme und Veranstaltungen wie hier das ganze Jahr über. Die Aufnahmegebühr ist eine Spende, so dass Sie so großzügig sein können, wie Sie möchten.

3. Romare Bearden Park

Romare Bearden Park wurde 2013 eröffnet und ist ein üppiger öffentlicher Bereich in der Innenstadt. Es wurde nach dem kürzlich preisgekrönten Künstler und Songwriter Romare Bearden, der in Charlotte, NC, geboren wurde, benannt. Dieser Park hat einen schönen Innenhof, zwei Gärten und einen interaktiven Bereich. Die Wasserfälle hier sind schön anzuschauen, und wenn Sie vorbeiziehen, wenn die Nacht naht, werden Sie sehen, wie die Wasserfälle mit lebendigen und bunten Lichtern beleuchtet werden. Romare Bearden Park ist ein schöner Ort, um ein Picknick zu machen oder an einer der vielen Musik-, Kunst- und Kulturveranstaltungen teilzunehmen, die dort im Laufe des Jahres abgehalten werden.

Romare Bearden Park

4. Olde Mecklenburg Brauerei

Charlotte bekommt nicht genug Kredit für seine großartigen Craft-Biere und Olde Mecklenburg Brauerei hat einige ausgezeichnete Hausbrauen. Es gibt einen Garten vor Ort, und der Probierraum und das Restaurant erinnern an eine deutsche Bierhalle. Zu den frischen Bieren gehören das Southside Weiss, das Mecktoberfest, Dunkel und Capt. Jack - wenn Sie ein Bierliebhaber sind, möchten Sie die Chance nicht verpassen, hier zu bleiben. Die Speisekarte der alten mecklenburgischen Brauerei bietet eine gute Auswahl an leckeren Beilagen für ihr Bier.

5. Levine Museum des Neuen Südens

Levine Museum des Neuen Südens ist eines der Top-Museen der Stadt und zeigt, wie das Leben in North Carolina seit dem amerikanischen Bürgerkrieg war. Viele denken, sie wüssten alles über die Geschichte des Südens, aber das Levine Museum zeigt so viele verschiedene Perspektiven, dass Sie nicht anders können als zu überlegen. Einige der Exponate umfassen die kulinarische Geschichte des Südens, bekannte Schriftsteller und Autoren, Folklore und mündliche Geschichten.

6. McDowell Nature Center und Reservat

Das Wetter in Charlotte NC ist zu schön, um es nicht zu genießen McDowell Nature Preserve ist ein Ort, an dem Sie genau das tun können. Es ist weitgehend unentwickelt und verfügt über Spielbereiche, sieben Meilen lange Wanderwege, einen See, ein Naturzentrum und einen Campingplatz mit 56 Stellplätzen auf dem Grundstück. Wenn Sie gerne angeln, Boot fahren oder Kanu fahren, bietet Ihnen das McDowell Nature Preserve einen Verleih an. Zahlreiche Picknickplätze bieten eine herrliche Aussicht auf den See. Das Naturzentrum dient als Schutzgebiet, in dem viele Säugetierarten, Vögel, Reptilien und Amphibien gedeihen und in ihren natürlichen Lebensräumen beobachtet werden können. Hier werden auch sehr seltene und vom Aussterben bedrohte Pflanzen geschützt, darunter das Präriedock, die Aster Georgia und die Sonnenblume von Schweinitz.

McDowell Nature Center und Reservat

7. Charlotte Motor Speedway

Charlotte Motor Speedway ist bekannt für die Ausrichtung großer Rennveranstaltungen, und Sie können auf jeden Fall hierher kommen. Charlotte Motor Speedway bietet jedoch auch mehrere Fahrschulen und Erfahrungen, die Sie hinter den Fahrersitz bringen und für einen unglaublichen Nervenkitzel sorgen. Die Sitzungen und Fahrten sind ziemlich kurz, aber wenn Sie auf der Strecke zoomen, haben Sie eine unvergessliche Zeit - schließlich fahren Sie eine echte NASCAR-Fahrt. Wenn Sie nicht mit dem Auto fahren möchten, buchen Sie eine Fahrt als Passagier für mehrere aufregende Runden mit Höchstgeschwindigkeit.

8. Charlotte NC Tours

Charlotte ist eine der ältesten Städte der Nation, und es wird vermutet, dass ihre Geschichte paranormale Aktivitäten umfasst. Wenn Sie eine geführte Tour durch die Gegend machen, erhalten Sie Einblick in Charlottes Vergangenheit und möglicherweise auch ein wenig Angst. Charlotte NC Tours bietet gesuchte Kneipentouren, Segway-Touren und Spaziergänge durch einige der berüchtigsten und bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Region. Wenn Sie sich mit dem Paranormalen beschäftigen oder einfach etwas völlig Einzigartiges tun möchten, sind die Touren dieser Firma eine großartige Option.

9. Carolinas Aviation Museum

Direkt in der Nähe des Douglas International Airport Carolinas Aviation Museum , das darauf abzielt, das nationale Erbe der Luftfahrt zu erhalten und die Öffentlichkeit zu erziehen. Es werden über 50 Flugzeuge ausgestellt, Luftfahrtartefakte, militärische Artefakte und Fotos sowie jede Menge interessante Dokumente. Viele alte Carrier werden auch hier gezeigt, und wenn Sie sich für Wissenschaft oder Technologie interessieren, werden Sie für einige Stunden reichlich Unterhaltung finden.

Carolinas Aviation Museum

10. Blumenthal Performing Arts Center

Blumenthal Performing Arts Center beherbergt verschiedene Arten von Performances und Shows, von Broadway-Hits und Musiktheater bis hin zu Filmen und Comedy-Acts. Das Gebäude selbst ist bemerkenswert, hat interessante Architektur und Statuen und umfasst sechs Bühnen. Das Blumenthal Performing Arts Center veranstaltet das ganze Jahr über Aufführungen und Events. Sie finden also sicher eine Show, die Sie gerne sehen möchten.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..