10 lustige Unternehmungen in Boulder, CO

Boulder CO

Boulder, Colorado, am Fuße der Rocky Mountains gelegen, ist nicht nur eine Stadt mit allen Annehmlichkeiten, die mit solchen Orten verbunden sind, sondern auch ein hervorragender Ausgangspunkt für alle, die im Winter einen Winterspaß erleben möchten Berge. Daher sollte es nicht überraschen, dass diese Stadt mit einer Vielzahl von Aktivitäten für eine Vielzahl von Besuchern gefüllt ist, was bedeutet, dass Sie sicher etwas finden werden, das Ihren persönlichen Vorlieben entspricht.

Betrachten Sie diese 10 Beispiele:

1. Flatirons Vista Trailhead

Flatirons Vista Trailhead

Die Flatirons sind einige der malerischsten Formationen, die nicht nur in Colorado, sondern auch in den übrigen Vereinigten Staaten zu finden sind, weshalb ihr Image auf den Logos zahlreicher in Boulder ansässiger Unternehmen zu finden ist. Es ist nicht überraschend, dass dies zu einer beliebten Wahl für das Klettern wird. Es sollte jedoch beachtet werden, dass es auch Wanderwege für diejenigen gibt, die nicht bereit sind, sich auf diese Weise zu riskieren. Es gibt keine Gebühren, aber abhängig davon, was Sie tun möchten, sollten Sie die richtige Ausrüstung mitbringen.

2. Chautauqua-Trailhead

Chautauqua Trailhead

Für Menschen, die die natürliche Landschaft von Boulder lieben, aber auch etwas Verwaltbareres wollen, gibt es das Chautauqua Trailhead , die Heimat einer Reihe von Wanderwegen, die spektakuläre Sehenswürdigkeiten bieten und dennoch zugänglicher sind als die meisten ihrer Pendants in der Region. In der Tat ist es so nah an Downtown Boulder, dass Sie in der Lage sein sollten, es aus eigener Kraft zur Baustelle zu schaffen, aber wenn Sie andere Transportmittel bevorzugen, sind diese ebenfalls kostenpflichtig. Ansonsten ist der Chautauqua-Trailhead ebenfalls kostenlos.

3. Pearl Street Mall

Pearl Street Mall

Wie der Name schon sagt, Pearl Street Mall bietet eines der besten Einkaufserlebnisse in der gesamten Stadt Boulder, das bekannte und unbekannte Namen mit einer hervorragenden Auswahl an Einzelhändlern, Restaurants und anderen Unterhaltungsangeboten kombiniert. Natürlich gibt es keine Kosten für das Betreten des Einkaufszentrums, aber wenn Sie nicht aufpassen, können Sie Ihr Budget brechen, indem Sie all die großen Einkäufe, die Ihnen wahrscheinlich begegnen, übertreiben.

4. Eldorado Canyon State Park

Eldorado Canyon State Park

Gegen eine Gebühr von 8 $, Eldorado Canyon State Park Es bietet viele Möglichkeiten zum Kajakfahren, Klettern und sogar zum Reiten sowie friedlichere Aktivitäten wie Vogelbeobachtung und Besichtigung von Sehenswürdigkeiten. Natürlich bedeutet die schiere Ausdehnung des Nationalparks, dass es eine Reihe von Wanderwegen gibt, von denen jeder seinen eigenen Reiz hat, sei es in Form von Schluchtenwänden oder üppigen Kiefernwäldern.

5. Boulder Creek Path

Boulder Creek Path

Wie der Name schon sagt, Boulder Creek Path ist ein 1,5 Kilometer langer Weg, der Boulder Creek von Downtown Boulder bis zu den östlichen Rändern der Stadt führt. Die natürliche Umgebung ist bezaubernd, aber der Hauptanreiz könnte darin bestehen, dass es so praktisch ist, wie es sein kann. Besser noch, es ist einer der am wenigsten herausfordernden Wege, die in der Region zu finden sind, was bedeutet, dass es eine perfekte Wahl für diejenigen ist, die sich nicht für solche Herausforderungen interessieren, aber dennoch etwas von der berühmten natürlichen Schönheit der Region sehen möchten. Es ist nicht überraschend, dass die Nutzung des Boulder Creek Path kostenlos ist.

6. Flagstaff Trailhead

Fahnenmast Trailhead

Flagstaff schafft eine ausgewogene Balance zwischen der Leichtigkeit des Aufstiegs und den Belohnungen, die am Ende des Erlebnisses erwartet werden. Kurz gesagt, es ist ein Aufstieg Fahnenmast-Berg Dies ist nicht so einfach wie einige der Wanderwege, die in der Region zu finden sind, aber für Besucher jeden Alters zugänglich sein sollten. Wenn Sie den Gipfel erreicht haben, können Sie weit herumschauen, was Sie nicht verpassen sollten. Besser noch, Sie können sogar das Summit Nature Center besuchen, das sowohl Ausstellungen als auch Unterhaltungsangebote bietet. Bitte beachten Sie, dass der Eintritt frei ist, die Annehmlichkeiten jedoch nicht.

7. Boulder Bierbrauereien

Avery-Brewing-Boulder

Boulder ist einer der berühmtesten Orte für Bier im Bundesstaat Colorado. Es sollte also nicht überraschen, dass es ein Bier gibt Bierweg Dazu gehören die besten Brauereien für diejenigen, die ihre Erfahrungen mit Bier und anderen alkoholischen Getränken erweitern möchten. Selbstverständlich berechnet jede Brauerei einen Preis für ihre Produkte und Dienstleistungen. Das bedeutet, dass Sie im Voraus planen sollten, bevor Sie beginnen.

8. Leanin ’Tree Museum

Leanin 'Tree Museum

Das Leanin Tree Museum of Western Art macht seinem Namen alle Ehre, indem es eine hervorragende Sammlung von Kunstwerken zur Verfügung stellt, die auf der natürlichen Schönheit der Rocky Mountains und dem Leben in der herrlichen Landschaft von Colorado basieren. Darüber hinaus verfügt das Museum über einen Skulpturengarten, der diejenigen interessieren könnte, die sich eher für etwas interessieren, das eher solide ist als Gemälde. Es gibt keinen Preis, den Sie für den Besuch des Hotels bezahlen müssen Leanin ’Tree Museum , obwohl Sie vielleicht etwas Geld zur Hand haben möchten, falls Sie etwas im Shop kaufen möchten.

9. Nationales Zentrum für Atmosphärenforschung

Nationales Zentrum für atmosphärische Forschung

Wie der Name schon sagt, die Nationales Zentrum für atmosphärische Forschung studiert Meteorologie. Es bietet jedoch auch einen kostenlosen Einblick in die Tools für die Durchführung von Wetterexperimenten sowie praktische Exponate, um interessierte Personen zu unterrichten und zu unterhalten. Besser noch, es hat sogar einen eigenen Pfad, um Menschen über die lokale Tierwelt zu unterrichten, was genauso interessant sein kann wie die Meteorologie.

10. Himmlische Gewürze Teefabrik

Himmlische Gewürztour

Kurioserweise ist Boulder die Heimat von Himmlische Gewürze Dies ist der größte Hersteller von Kräutertees, der in ganz Nordamerika zu finden ist. Bei der kostenlosen Tour und Verkostung können Sie den gesamten Verpackungsprozess sehen, interessante Orte wie den Celestial Herb Garden besuchen und einige seiner Produkte persönlich probieren, was für ein entzückendes, wenn auch etwas leichtes Wesen sorgt Ausflug.

Weitere Überlegungen

Zusammenfassend können Sie sich darauf verlassen, dass Sie in Boulder etwas Wertvolles finden, ob Sie an Spaß und Aufregung oder an Ruhe und Entspannung interessiert sind. Das bedeutet, dass Sie nicht zögern sollten, das nächste Mal, wenn Sie in den Urlaub fahren, einen Besuch abzustatten.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..