10 Ideen für den Keller, die Raum und Komfort schaffen

Star Wars-Keller

Früher war der Keller ein Ort, an dem man längst vergessene Besitztümer, Erinnerungsstücke, Fotos und alles andere aufbewahrt, an dem die Menschen die Hauptbereiche ihrer Häuser nicht verstopfen wollten. Heute hat sich alles geändert und Keller können für eine Vielzahl von Zwecken genutzt werden. Es ist nicht nur ein großartiger Ort, um einen zusätzlichen Wohnbereich hinzuzufügen, sondern auch Keller können zu Ersatzschlafzimmern werden. Büros , Spielräume und Spielbereiche.

Diejenigen, die kreativ werden möchten, können mit ihren Kellerumgestaltungen wirklich wild werden. Auf der Suche nach einer Manneshöhle? Geh in den Keller. Benötigen Sie einen Ort, an dem Sie basteln oder sich in Ruhe um Ihre Hobbys kümmern können? Keller sind nicht nur abgelegen, sondern bieten Ihnen ausreichend Platz, um alles übersichtlich zu halten und leicht zugänglich zu sein. Die Möglichkeiten sind scheinbar endlos und mit dem richtigen Layout können Sie einen Bereich in Ihrem Zuhause schaffen, der stilvoll, funktional und komfortabel ist.

Hier sind zehn Grundideen, die großartig aussehen und Platz und Komfort maximieren.

1. Ein heller, farbenfroher Spielbereich

Bunter Spielplatz

Dieser Keller wurde zum idealen Spielplatz für eine Familie mit mehreren Kindern in verschiedenen Altersgruppen. Alle Spielzeuge und Spiele haben ihren Platz, aber nichts ist so angeordnet, dass es unpraktisch oder schwer für die Kinder ist, mitzuhalten - benutzerfreundliche Systeme sind der Schlüssel zum Sortieren eines Kellers.

Durch die Verwendung von hellweißer Farbe an den Wänden, Bereichen mit lebhafter Volltonfarbe und dem Hinzufügen einer Couch mit einem lustigen Druck wird der Raum lebendig und wirkt viel größer als er wirklich ist. Dieser Raum beweist, dass Sie nicht viel Raum benötigen, um Kinderspielzeug zu organisieren, und dass Spielzimmer wirklich stilvoll und funktional sein können.

2. Ein Raum, in dem Sie sich zurücklehnen und fernsehen wollen.

OLYMPUS DIGITALKAMERA

Wenn Sie im Obergeschoss zu wenig Platz haben, entsteht eine gemütliche Nische? Machen Sie das, was diese Hausbesitzer getan haben, und machen Sie aus Ihrem Keller einen entspannten, ungezwungenen Raum für Zusammenkünfte und Unterhaltung. Dieser Keller ist nicht sehr groß, aber was die Hausbesitzer richtig gemacht haben, ist ein neutrales Lichtgrau an den Wänden und eine dunkle Schieferfarbe auf nur einem kleinen Teil des Raumes. Hätten sie das Gegenteil getan, würde der Keller gleich aussehen und sich auch so anfühlen kleiner Ein paar Posterdrucke für die Personalisierung und ein lustiger Teppich für visuelles Interesse schaden nie. Eine bequeme Couch, die strategisch vor dem Fernseher platziert wurde, rundet den Plan ab und macht diesen Keller zu einem großartigen Treffpunkt.

3. Der Hafen eines Filmliebhabers

Star Wars-Keller

Suchen Sie nach Ideen für ein Kellergeschoss, um aus Ihrem Raum ein Theater zu machen? Dies ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie dies attraktiv, funktional und nicht zu teuer ist. Das Wanddekor in diesem Keller ist fantastisch und dient zwei Zwecken, während die Wahl, mehrere Sitzbereiche zu haben, genial ist. Dadurch kann der Keller auf viele verschiedene Arten verwendet werden. Die Hausbesitzer können einen Filmabend veranstalten, ihre Freunde zu einem Drink einladen, und im hinteren Bereich der Lounge können sich die Gäste zurücklehnen und sich zurücklehnen, wenn sie möchten.

4. Ein Schlafzimmer im Untergeschoss für vier Personen.

Keller Schlafzimmer

Große Familien stehen in der Regel vor dem Problem, für jedes Kind einen Schlafplatz zu finden. Diese Familie mit vier Mädchen wurde einfallsreich und verwandelte ihren Keller in ein fabelhaftes Schlafzimmer und einen Spielbereich. Der Schlüssel zur Raumoptimierung war die Verwendung einer Wand für gestapelte Betten. Jedes Kind hat nicht nur seinen eigenen Schlafraum, sondern auch die Mitte des Raums ist weit geöffnet, und es gibt viel Platz zum Spielen, Entspannen, Lesen eines Buches oder zur wichtigen Teegesellschaft. Durch die Wahl der Beleuchtung in diesem Raum wird auch die Beleuchtung heller. Durch das Hinzufügen von vier kleinen Fenstern wird ausreichend Licht in den Keller gestellt, sodass sich der Keller nicht zu geschlossen fühlt.

5. Der ultimative Leseecke.

Kellerbibliothek

Angenommen, Sie haben einen Keller, den Sie in einen bequemen Ort zum Entspannen verwandeln möchten, aber er ist wirklich klein oder unbeholfen. Die Lösung? Arbeiten Sie mit dem, was Sie haben, anstatt zu versuchen, den Keller zu etwas zu machen, das es nicht ist. Der Besitzer dieses Hauses nahm einen kleinen Keller, stellte ein paar Regale an den Wänden auf, fügte eine lange Bank hinzu, die als Liege oder Bett dienen kann, und schuf eine Bibliothek, die den Inbegriff von Gemütlichkeit darstellt. Die neutrale Wandfarbe gibt dem Raum ein warmes Gefühl, ohne dass er zu dunkel erscheint. Das minimale Zubehör ist auch eine fantastische Idee für jeden, der mit einem kleinen Keller arbeitet. Je weniger Sie die Gegend verstopfen, desto geräumiger wird der Keller.

6. Eine Lounge und Bibliothek in einem.

Keller Lounge-Bereich

Wenn Sie nach Kellerideen suchen, die multifunktional sind, sind Sie bei dieser intelligent gestalteten Lounge und Bibliothek genau richtig. Dieser Raum erscheint kleiner als er tatsächlich ist, aber das wurde mit Absicht gemacht. Jetzt hat der große Keller eine kühle Intrige und viel Stil. Wenn Sie mit einem größeren Raum arbeiten, können Sie gerne dunklere Oberflächen verwenden und zurechtschneiden, wie dies bei diesem Hausbesitzer der Fall war.

7. Spaß und Kreativität in einem aufgeräumten Bereich

Keller Lagerraum

Es ist eine der besten Ideen für einen Keller, aus einer Bastelfläche einen Bastelplatz zu machen, wenn man eine Familie kreativer Kinder hat. Diese Hausbesitzer schmückten ihren bescheidenen Keller mit einfachen Aufbewahrungssystemen, praktischen Stoffbehältern und Arbeitsstationen. Das Ergebnis macht Spaß und ist sehr funktional.

8. Keller können wirklich glamourös sein

Glam Style Keller

Der Traum jedes schlauen Mädchens ist es, einen Raum zu haben, wo sie ihre Vorräte aufbewahren und ab und zu loslassen kann. Dies ist eine der unglaublichsten Kellerideen, die es dem Hausbesitzer ermöglicht, genau das zu tun. Dieser kleine Keller wurde in einen Bastelraum umgewandelt, der wunderschön und ordentlich organisiert ist. Anstatt den Raum mit großen Dekorationen und Einrichtungsgegenständen zu überladen, entschied sie sich, das Flair auf einzigartige Weise hinzuzufügen, das den Keller nicht zwingt und sich kleiner anfühlt.

9. Multitasking sah noch nie so gut aus

Keller Waschküche

Dieser Keller ist so gut gemacht, dass er ein perfektes Beispiel dafür ist, wie man einen Raum zu einer Mehrfachaufgabe macht. Der Bereich dient als Wäschereiraum, Geschenkverpackungsstation, Nähraum und mehr. Strategisch platzierte Schränke und ein effizientes Layout ermöglichen es dem Keller, für verschiedene Zwecke zu arbeiten. Die Farbe der Marinefarbe funktioniert gut im Raum, da der Keller recht groß ist.

10. Eine Mannshöhle, die einfach und dennoch gut gemacht ist

Keller Mann Höhle

Diese Manneshöhle ist nicht nur gut gestaltet, sie ist für jeden so einfach zu emulieren. Es wird kein riesiger Keller benötigt und der Look ist maskulin und minimalistisch. Durch das schwarze Lackieren der Dachsparren kam der Raum perfekt zusammen.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..