10 der schönsten französischen Innenarchitekturen

Versailles

Schönheit zu feiern ist in Frankreich eine Lebensart. Mit viel Liebe zum kleinsten Detail spiegeln französische Innenräume oft die inneren Gedanken, Wünsche und großen Leidenschaften derer wider, die dort leben. Die Gestaltung ihrer Häuser und Arbeitsplätze mit neuen und alten Möbeln sowie Kunstwerken und einzigartigen, jedoch ergänzenden Stücken ist eindeutig französisch.

Ob der Raum mit teuren Antiquitäten und üppigen Möbeln oder elegant und modern gefüllt ist, die klassischen Elemente der französischen Architektur sind oft präsent. Komplizierte und dekorative Deckenleisten, massive Doppeltüren zwischen den Zimmern, deckenhohe Fenster, natürliche Holz- oder Marmorböden und Kamine mit spektakulären Kaminen und elegante Kronleuchter sind häufig vorhanden. Einige französische Häuser spiegeln die Entwürfe der Vergangenheit wider und enthalten Antiquitäten oder Reproduktionen, die diese Zeit nachahmen.

Einrichtungsgegenstände wie schwere Vorhänge, antike Tische und Stühle sowie vertikale Räume, die mit Kunstwerken und Büchern zum Lesen gefüllt sind, gehören zum Leben in der Geschichte und in der Gegenwart. Farben zu mischen, das Sonnenlicht einschließlich Pflanzen und Blumen scheinen zu lassen und die Vergangenheit zu umarmen, ist alles charakteristisch für französische Häuser. Die Atmosphäre des Willkommens und der Ehrfurcht angesichts der Größe sind beliebte Ausdrucksformen der Kultur. Diese zehn Innendesigns repräsentieren verschiedene Kapitel der Geschichte Frankreichs.

Klassischer französischer Luxus

klassisch-französisch-luxus-interior-design

Dieser exquisite Wohnbereich ist eine raffinierte Mischung aus klassischen Elementen der französischen Architektur, Antiquitäten und moderner Sensibilität. Die wunderschönen Deckenleisten, gekoppelt mit den Kronenleisten, sind weiß lackiert. Nur ausgewählte Abschnitte der Wandleisten wurden mit Goldfarbe akzentuiert. Moderne Topflichter sorgen für zusätzliches Licht, während die Wandleuchten und der Kronleuchter im angrenzenden Essbereich erhalten bleiben. Die grüne Polsterung der Stühle macht den Raum komfortabel, aber nichts wirkt sich auf die beeindruckenden Kunstwerke aus, die einen zentralen Schwerpunkt in diesem zurückhaltenden, klassischen Interieur bilden.

Traditionelles französisches Esszimmer

traditionell-französisch-esszimmer

Hier ist ein sehr hübsches Beispiel für einen traditionellen Speisesaal im französischen Stil. Die markanten Kronenleisten, gepaart mit der in Cremeweiß lackierten Kassettendecke, und die hohe Tür, die in einer dekorativen Zierleiste eingeschlossen ist, vermitteln einen Eindruck von französischen Architekturelementen. Die floralen Polsterungen und Tapeten verleihen der Natur ein Gefühl von Natur. Die Blau- und Grüntöne sind gedämpft, um ein Willkommensgefühl zu erzeugen, während die Kristallleuchter formale Eleganz schimmern.

Zeitgenössische französische Küche

zeitgenössisch-französische-Küche-Beleuchtung-Ideen

Nicht alle Franzosen bevorzugen Antiquitäten und Gesellschaftsräume. Viele lieben die klaren und raffinierten Linien der modernen Küche. Obwohl es geometrisch ist, mit strengen Kabinetten und minimalen Schubladen- und Kabinenzügen, gibt es hier einige klassische Elemente. Der zeitgenössische Kronleuchter fügt Schimmer hinzu. Das Naturholz-Möbel bringt Wärme auf die Metall- und Steinoberflächen. Die schweren Vorhänge am Fenster im Nebenraum erinnern an formale Räume. Die gedämpften Farben Weiß und Beige wirken beruhigend und leicht. Es ist ein angenehmer moderner Raum, der für viele Stadtbewohner typisch ist.

Esszimmer im Pariser Stil

französischer Speisesaal

Paris hat einen ganz eigenen Stil. Viele, die dort leben, genießen die hohen Decken, die großen französischen Türen und die Balkone mit dekorativem Schmiedeeisen. Schwarze Möbel sind sehr beliebt. So ist es mit diesem Innenraum, der alle diese Designelemente aufweist. Die deckenhohen Bücherregale enthalten viele Bücher zum Lesen. Der Holzfußboden mit Chevron-Muster ist klassisch französisch, der Kamin hat einen prächtigen Mantel und Kunstwerke in Schwarz-Weiß-Koordination mit dem Farbthema. Die schweren Vorhänge verleihen den Fenstern einen Touch Royalty.

Texas Chateau

texas-chateau

Dieser Eingang enthält Echos des Pariser Stils, jedoch im großartigen Stil von Texas. Die Treppengeländer bestehen aus filigranem Metall; ähnlich den schmiedeeisernen Geländern der Pariser Apartmentbalkone. Es gibt dekorative Kronenleisten, französische Türen mit abgerundeten Oberseiten, filigrane Teppiche und Wandleuchten mit filigraner Aufhellung. Die hellgrünen und beigen Farben vereinen diesen dramatischen Raum. Die große Treppe führt in die untere Etage, die viel Platz für Gäste bietet, während der Flügel für Unterhaltung bereit steht.

Modernes französisches Loft

modern-französisch-loft

Dieser maskuline Raum verfügt über Zinn- und graue Geländer, Wände und Möbel. Zeitgemäß im Stil sind die Schnittsofas perfekt gegenüber dem Kamin angeordnet. Die ersten und zweiten Etagen dieses offenen Bereiches sind mit Bleiverglasungen ausgestattet, die Tageslicht hereinlassen. Andeutungen der Tradition sind im Chevron-Musterboden zu sehen; perfekt installiert und frei von sichtbaren Teppichen. Die Fotografie in Schwarz-, Sepia- und Weißtönen bringt Helligkeit in die Kaminwand. Typisch für zeitgenössische französische Häuser ist dies ein schönes Beispiel für perfektes, stilvolles Dekor.

Französische Länderstudie

Französisch-Land-Studie

Im oberen Stock eines Landhauses versteckt, verfügt dieses Arbeitszimmer über schöne weiße und ruhige Wände, die die alten Holzbalken prächtig darstellen. Die schmiedeeisernen Stühle, einfache, unvergleichliche Lampen, Holzfußböden, die sich an die Decke mit offenen Balken anlehnen, hohe Bogenfenster mit Blick auf die grünen Bäume sowie Schreibtisch, Bücher und Beistelltische sind perfekt für kontemplative Arbeiten geeignet.

Formelles Esszimmer im französischen Land

formelles Essen-Französisch-Land

Zeitgenössische Kunst und Skulptur bestimmen den Charakter dieses Raumes. Es ist elegant, aber ordentlich. Es hat die verputzten Wände eines Schlosses, breite Doppeltüren, die zu anderen Bereichen führen, und einen gut organisierten Fliesenboden. Die Stuhlsessel sind mit beliebten schwarzen Flecken versehen und in den Sideboard- und Gestellrahmen ist Schwarz ebenfalls hervorgehoben. Es ist modern im Ausdruck mit Elementen des ländlichen Komforts. Es ist eine schöne Darstellung der vielseitigen Räume, die in vielen französischen Häusern zu finden sind.

Master Bedroom Suite

Französisch-Master-Schlafzimmer

Für viele enthält dieses Hauptschlafzimmer die erwünschten Elemente des französischen Rokoko-Stils, jedoch in einem kleineren Maßstab. Mit seinen reich verzierten Decken- und Tapeten, schönen Kunstrahmen in Museumsqualität, einem schönen Kristallkronleuchter, reich strukturierten, gemusterten Teppichen und Polsterungen und den geschwungenen Linien aller Möbelstücke erfüllt es die Sinne. Die Purpur, Pflaumen und Gold sind Ausdruck königlicher Farben. Der Raum ist mit wertvollen Gegenständen gefüllt, wie z. B. den Vasen, die den Kaminmantel auskleiden, und doch ist er irgendwie ruhig und gelassen.

Old World Familienzimmer

Old-World-Familienzimmer

Mit seinen satten Rottönen, Braun- und Grüntönen empfängt dieses Zimmer Leser, Musikliebhaber, Schriftsteller und Gäste. Es verfügt über klassische Kronenleisten, hoch gewölbte Fenster, schöne Kunstwerke und Möbel sowie schwere königliche Vorhänge, die die Aussicht nach außen rahmen. Es gibt viel an diesem Raum zu mögen, da er nahtlos an historische Dekorationselemente mit einem modernen Couchtisch aus Glas und einem Flügel aus Ebenholz erinnert. Die Holzböden sind auf Hochglanz poliert, und obwohl sie mit Büchern und anderen Stücken gefüllt sind, behalten sie ein aufgeräumtes Auftreten bei und scheinen perfekt für Pariser Zeitvertreibe zu sein, in denen sie über Kunst und Wissenschaft plaudern.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..