10 ausgezeichnete Akzente im Herbst für Ihr Schlafzimmer

Herbst Schlafzimmer

Wenn das frische Herbstwetter kommt, ist es Zeit, die warmen Farben der Saison zu genießen. Noch bevor die Blätter anfangen, ihre Farbe zu ändern, zeigen Häuser ihre Mütter und Kürbisse auf den Stufen ihrer Haustür. Die Farben Rost, Kaki, Braun, Gelb und Orange spiegeln die Farben der Blätter wider. Und während Outdoor-Dekorationen die Herbstfeste und Feiertage vorwegnehmen, nehmen die Innenräume eine neue Bedeutung an. Vor allem das Warmhalten ist für alle ein Thema. Nichts geht über einen lebhaften Tag mehr als ein gemütlicher Schlafraum. Was großartig ist, ist, dass viele der traditionellen Ideen zur Herbstdekoration für die Verwendung auf neue Weise in Schlafzimmern verändert werden können.

Einchecken mit Top-Dekorateure ist eine Möglichkeit, neue Wege zu finden, wie man das Schlafzimmer mit Akzenten aufpeppen kann. Die neuesten Trends sind überraschend, weil sie neue Kombinationen von Farbkombinationen darstellen und traditionelles Zubehör auf ganz neue Weise verwenden.

Hier haben die aktuellen Top-Designer bemerkt, was mit der Herbstdekoration passiert.

1. Neue Neutrale

Dunkelgraue Lackfarben

Brian Patrick Flynn von Décor Demon sagt, das neue und frische Design für den Herbst ist eine Mischung aus strukturierten Neutralen. Die Idee ist, eine Vielzahl harmonischer Strukturen und Formen in Taupe, Beige, Weiß und ähnlichen Farben zu verwenden. Er beschreibt den Trend als „farbloses Design“ und sagt, dass Fellaccessoires ein Akzent sind, der das Schlafzimmer interessant macht, ohne sich auf traditionelle Herbstfarben zu verlassen. Eine andere Akzentwahl, die ein gemütliches Gefühl vermittelt, wenn der Raum überwiegend weiß ist, ist die Textur eines Vintage-Korbs, der in einem praktischen offenen Raum untergebracht ist.

2. Grobstrick

Klobige Hand stricken

Die Designerin und Modebloggerin Gretchen Aubuchon merkt an, dass sich die Trends auf den Modebahnen häufig als heißer Trend im Wohnkulturbereich erweisen. Eines der heißesten Accessoires sind Nubby-Strickwaren, Tweeds und klobige Strickkissen. Wenn Sie in den reichen Merlots, Persimmons und Orangen der Herbstsaison ein paar sanfte Akzente setzen, können Sie das Schlafzimmer gemütlicher machen, wenn die Tage kürzer werden. Im Herbst ist es bei sinkenden Temperaturen ein schöner Rückzugsort in den Raum.

3. Plaid

Plaid für den Herbst

Designer Tobi Fairley ermutigt zur Verwendung eines zeitlosen Plaid, das in diesem Herbst in großem Stil zurückkehrt. Plaid ist ein Muster, das die Landebahnen für den Herbst füllte, und viele sehen es als Synonym für die Herbstsaison. Versuchen Sie, karierte Bettüberwürfe oder ein Hauch kariertes Band auf Akzentkissen hinzuzufügen. Die Verwendung von Tan, Braun und Rostfarbenem Plaid verleiht dem Raum einen Retro-Look, der an Popularität zu verlieren scheint.

4. Bettwäsche in Herbstfarben

Leinen in Herbstfarben

Candice Olsen, Designerin der Extraklasse, ersetzt leichte Sommerwäsche für schwerere Bettwäsche in den Farben Braun, Kürbis, Rost und Gold. Wenn Sie eine zusätzliche Decke oder einen warmen Überwurf am Fußende des Bettes hinzufügen, ist sie verfügbar, wenn die Nacht kühl wird. Die dekorativen Kissenbezüge von Sommer zu Herbstfarben von tiefen Grüntönen, Orangen und Gelben zu ändern und neben dem Kopfteil zu verstauen, ist eine großartige Möglichkeit, die Ankunft des Herbstes anzukündigen.

5. Der kuratierte Blick

Kuratierter Blick

Lynn Byrne von Décor Arts Now betrachtet den kuratierten Look als den größten Trend des Herbstes. Die Idee ist, dass Sie die Dinge anzeigen, die Sie gerne sammeln. Wenn Ihre Sammlung zufällig ist, umso besser. In den Schlafzimmern, die besondere Räume geschaffen haben, um beliebte Dinge zu genießen, gibt es viele Launen. Das einzige, was benötigt wird, ist ein Ort. Eine hochgeschätzte Sammlung von Herbstblättern, die aus früheren Jahren des „Blattpickens“ erhalten wurden, kann in Regalen aufgestellt oder in einer Kristallschale auf einem Tisch angezeigt werden, so dass die gedämpften Farben mit dem Licht reflektiert werden. Körbe, die mit orangefarbenen, rostfarbenen, gelben und dunkelgrünen Socken gefüllt sind, können auf eine Kommode gelegt werden. Vintage Spielzeug, Keramikkürbisse oder so nennen Sie es, können Schlafzimmerfensterleisten schmücken. Es ist eine sehr persönliche Art, für den Herbst zu dekorieren.

6. Deutliches Design

Eindeutiges Design

Designer Nyla Free sieht unverwechselbares Design als einen aufkommenden Herbsttrend an, den die Menschen gerne annehmen. Die Idee ist, dass jeder Raum eine Geschichte über das Leben des Eigentümers erzählt. Im Herbst-Schlafzimmer können Sie Kunstwerke hinzufügen, die in einer Herbstfarbenpalette erstellt wurden, oder fallende Blätter, Federn oder andere Elemente der Natur, Keramikschalen, die mit süßen Rottönen und Orangen glasiert sind, oder Blumenvasen aus Braunglas darstellen. Ein Tablett mit Braunglas oder von Hand bemaltem Porzellan kann einen Hauch von Fall bringen und für eine gemütliche Erfrischung sorgen. Die ausgewählten Akzentelemente können von den Reisen des Eigentümers, von Orten, an denen er früher lebte, oder von Stücken seiner Lieblingskünstler sein.

7. Farben mit hohem Kontrast

Kontrastfarben

Traci Zeller sieht Herbstdesign-Trends als stark in Richtung auf saubere, helle und klare Farben im Kontrast zu Dunkel oder Schwarz. Eine ausgezeichnete Möglichkeit, mit hellen Farben Akzente zu setzen, könnte bedeuten, eine Schale Orangen in ein Schlafzimmer mit Ebenholzmöbeln zu bringen. Ein weiterer leichter Akzent ist das Aufhängen einer Auswahl von bunt gefärbten und gemusterten Schals an einen Baum in der Halle oder das Zusammenfalten in einen Korb. Eine gute Option ist, ein Apothekerglas mit tiefroten Herbstblättern oder warmen farbigen Nüssen in der Schale zu füllen.

8. Lackierte Tabletts

Lackierte Tabletts

Dies sind beliebte Funde in Vintage-Läden oder, wenn man Glück hat, beim „Einkaufen zu Hause“. Einige sind hell gestrichen, während andere warme Holztöne mit hohem Glanz lackiert sind. Wenn Sie die Tabletts mit Amber-Karaffen aus Sherry oder anderen Likör füllen und ein paar Gläser hinzufügen, können Sie einen entspannten Moment im Hauptschlafzimmer genießen. Das mit Getränken gefüllte Tablett dient einem bestimmten Zweck und kann auch Teil einer zusammengesetzten Szene auf einer Kommode oder einem Beistelltisch sein, wenn es mit einem gerahmten Miniaturbild oder einem Lieblingsfoto kombiniert wird.

9. Von Hand gefertigte Texturen

Orange-Desk-Marmelade-Interieurs

Die Designerin und Bloggerin Jennifer Mehditash von Dec-a-Porter sieht einen Anstieg in handgefertigten Akzentstücken wie gehämmerten Holzskulpturen, handgeschnitzten Holzstücken und Keramik- und Glasstücken. Sie empfiehlt, handgefertigte Gegenstände wie gelegentliche Tische, Lampen und Kunstgegenstände im Kontext einer warmen Herbstfarbpalette anzuzeigen. Diese Elemente funktionieren am besten, wenn sie neutral sind, und bieten eine zeitgenössische Akzentgestaltung für die Herbstsaison.

10. Americana und Vintage Zubehör

Vintage Zubehör

Die Designerin Lori Dennis glaubt, dass einige der besten neuen Herbstakzente Vintage-Stücke mit Americana-Flair sind, die in einem überwiegend neutralen Schlafzimmer präsentiert werden. Milchig-weiße Vasen mit Rost, Orange, Kaki und gelben Müttern oder Sonnenblumen erhellen den Schlafraum buchstäblich. Dies sind einfache, aber elegante Ergänzungen, für die kein umfangreiches Renovierungsprojekt erforderlich ist. Eine Ansammlung von weißen Schüsseln, gefüllt mit Kürbissen, getrockneten Maiskolben oder bunten Herbstblättern, bildet ebenfalls eine natürliche Anordnung für den Herbst.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..