10 Arten von Raumstimmungen und die Farben, die sie definieren

Erstaunliches Wohnzimmer

Wenn Sie einen Raum entwerfen, haben Sie höchstwahrscheinlich eine Stimmung oder einen Stil. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie den Look erzielen möchten, ohne verstreut oder unpassend auszusehen, können Sie einige Hinweise in Betracht ziehen, um Sie auf dem Laufenden zu halten. Eine Sache, die Sie im Auge behalten sollten, ist, Ihre Farben und Möblierung in der gleiche Farbfamilie . Wenn Sie dunkle und helle Gegenstände verwenden, ist das Aussehen höchstwahrscheinlich schlampig. Je nach Stil sollten Sie auch darauf achten, dass Sie nicht übermäßig dekorieren. Weniger ist manchmal mehr, besonders wenn ein moderner oder ethnisch spezifischer Raum entworfen wird. Vor allem ist es sicher Spaß, Ihren neuen Raum zu gestalten.

Hier sind 10 Raumstimmungen und die Farben, die sie definieren:

1. Der freundliche Raum

Fröhlicher Raumblick

Wenn Sie ein helles und freundliches Zimmer wünschen, sollten Sie helle, saubere Farben verwenden. Eine der besten Farben, um diesen Effekt zu erzielen, ist hellgelb. Wenn hellgelbes mit weiß kombiniert wird, wirkt es warm und fühlt sich einladend und glücklich an. Dies liegt daran, dass Gelb mit Glücksgefühlen assoziiert ist und Wohlbefinden vermittelt. Wenn das Design des Raums klar und fließend ist, können Sie sich willkommen und glücklich fühlen.

Die meisten Menschen, die Gelb zum Gestalten verwenden, sind anfangs natürlich fröhliche Menschen. Wenn Gelb nicht Ihre Farbe ist, können Sie diese Technik mit einer hellgrünen oder sogar türkisfarbenen Farbe ausprobieren. Diese Farben vermitteln auch ein ruhiges und inspirierendes Gefühl. Vermeiden Sie es, zu viele helle Farben zu verwenden, da dies unübersichtlich und zu voll wirkt, was die Idee des Designs zunichte macht.

2. Der Meditationsraum

Meditationsraum

A Meditationsraum sollte sehr einfach und dennoch sehr bequem sein. Sie möchten, dass Ihre Farben mit ein paar Farbspritzern neutral bleiben. Achten Sie nur darauf, die Farbe nicht zu übertreiben. Sie möchten den minimalistischen Ansatz wählen. Verwenden Sie Erdtöne und einfache, kühle Farben, um Ruhe und Entspannung zu erreichen. Eine schöne Keramikvase mit vielleicht ein paar grünen Zweigen und Grünpflanzen in einer Ecke kann ein natürliches Element in das Design bringen. Verwenden Sie warme Farben an den Wänden, da grundlegendes Weiß zu hart ist und etwas aufgeweicht werden muss. Fensterbehandlungen sollten aus natürlichen Stoffen bestehen, die fließen und die Weichheit des Raums betonen. Vermeiden Sie helle Farben bei der Auswahl Ihrer Fensterbehandlung. Verwenden Sie stattdessen sanfte Farben, die einladend und beruhigend wirken.

3. Der Spaßraum

Fun Zimmer

Wenn Sie eine lustige Person sind, möchten Sie Ihren Stil widerspiegeln, ohne dass das gesamte Schema überladen erscheint. Wähle lustige helle Stücke, wenn Wählen Sie Ihre Beleuchtung aus . Dies ist eine der besten Möglichkeiten, um einen Hauch von Farbe und Interesse hinzuzufügen, ohne viel Geld auszugeben. Finden Sie eine helle, aber einfache Fensterbehandlung mit Ihrer bevorzugten intensiven Farbe. Achten Sie darauf, die Farbauswahl nicht zu übertreiben. Wenn Sie helle Farben verwenden, möchten Sie, dass der Rest des Raums gemischt wird, aber nicht um Aufmerksamkeit bemüht wird. Wenn Sie eine grundlegende Wandfarbe und einen Teppich oder Holz verwenden, können Sie mit Ihren Akzentstücken wie Stühlen und Gemälden wild werden. Helle abstrakte Kunst ist eine effektive Möglichkeit, eine lustige Stimmung zu schaffen, wenn Sie die Accessoires Ihres Zimmers einbinden.

4. Der formelle Raum

Formeller Raum

Wenn Sie suchen einen formalen raum schaffen Ob im Wohnzimmer oder im Essbereich - dunkle Holztöne sollten berücksichtigt werden. Nichts schafft die formale Atmosphäre besser als ein reiches Holz wie Kirsche oder Mahagoni. In der Vergangenheit waren diese Wälder das Herzstück eines traditionellen formellen Gebiets. Das gleiche gilt heute. Betrachten Sie mehr verzierte Stücke, die robust sind und jahrelang gebaut sind. Der gleiche Holz- oder Laminatboden bindet Ihre Möbel auch an den Rest des Raumes. Betrachten Sie einen Kronleuchter für Ihre Beleuchtung. Es macht Eindruck und fügt Klasse und Eleganz in die Umgebung. Das Licht der Kronleuchter ist warm und zieht die Augen nach oben, wodurch der Raum größer wirkt. Wählen Sie helle neutrale Farben für Stoffausstattung und Fensterpflege. Schwere Vorhänge mit definierten Formen funktionieren am besten.

5. Ultra modernes Zimmer

Ultra modernes Zimmer

Wenn Sie ultramodern gehen möchten, denken Sie an Chrom, Schwarz und Weiß. Der beliebteste Weg, um ein hochmodernes Zimmer zu schaffen, besteht darin, Weiß zu verwenden und Akzente aus Chrom oder Edelstahl zu setzen. Wenn ein Raum gut genug gestaltet ist, können Sie in einigen Fällen schwarze Akzente setzen. Verwenden Sie einfach Linien und vermeiden Sie verzierte Möbel, die mit dieser Art von Design kollidieren. Verwenden Parkett oder Fliese wird helfen, den Raum zusammenzubringen. Bleiben Sie bei einfachen Formen und verwenden Sie nur sparsam Farbspritzer. Orange ist eine beliebte Farbe, die sparsam hinzugefügt wird.

6. Das romantische Zimmer

Romantisches Zimmer

Wenn Sie versuchen, einen romantischen Rückzugsort zu schaffen oder Ihrem Schlafzimmer einen Hauch von Romantik zu verleihen, dann sollten Sie sich in warmen, weichen Farben halten. Zu den guten Farben gehören Pink, Lavendel, Beige und Grün. Traditionell werden Blumenmuster für alle Stoffe verwendet, Sie können jedoch auch weiche Unifarben verwenden. Vermeiden Sie dunkle oder zu helle Farben. Sie machen den Raum weniger zusammenhängend und wirken unübersichtlich und unorganisiert, was das Gegenteil des Effekts ist, den Sie erreichen wollen. Wenn Sie helle Möbel verwenden, achten Sie darauf, dass Sie keinen dunklen Boden wählen. Halten Sie sich an die gleichen Farben, wenn es um Bodenbeläge und Möbel geht.

7. Das gemütliche Kabinenzimmer

Kabinenraum

Wenn Sie rustikalen Charme und ein ländliches Gefühl mögen, dann ist dies ein Look, den Sie ausprobieren möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie möglichst viel farbiges Holz verwenden. Vermeiden Sie dunkleres Holz, da es sich vom Gefühl des Designs absetzt. Mittelfarbige Hölzer wie Kiefer und Eiche funktionieren gut. Für Fenster und Bettwäsche möchten Sie einen traditionellen Druck im Landhausstil finden. Diese sind in Ihrem lokalen Big-Box-Home-Store leicht zu finden. Das Kabinenrückzugsblick ist im Moment sehr beliebt, daher gibt es unzählige Möglichkeiten. Ein guter Weg, um sofort ein Gefühl zu erzeugen, ist ein Holzofen. Ein großer traditioneller Teppich auf einem Parkettboden lässt den Raum gemütlicher wirken.

8. Der Sorglose Strandblick

Strandzimmer

Wenn Sie den Strandlook lieben, dann versuchen Sie es mit hellen, luftigen Farben wie hellblau, seafoam green, sandbeige und weiß. Bei diesem Look dreht sich alles um Spaß und Licht in die Umgebung. Bleiben Sie bei hellem Holz, wenn Sie Hartholzböden verwenden möchten. Bei Fenstern bringen Gardinen oder weißes Segeltuch den Raum zusammen, ohne zu schwer zu wirken. Verwenden Sie rustikale Möbel in hellen Farben und Weiß ist immer eine gute Wahl für Sofas und andere Sitzgelegenheiten. Akzentfarben in den zuvor genannten Farben lassen die Dinge nicht zu stark erscheinen. Fügen Sie ein paar lustige Strand- oder Wassersport-Wandbehänge und Schnickschnack hinzu, um ein gemütliches Gefühl zu erzeugen.

9. Der intensive asiatische Look

Asiatisches Zimmer

Um den asiatischen Look erfolgreich zu erreichen, müssen Sie den Teppich vollständig entfernen. Für die Fenster sollten Sie nur eine minimale Behandlung erhalten. Fenster sind die kostengünstigste Art, Fenster abzudecken. Einfachheit ist Teil des asiatischen Designs. Ein paar strategisch platzierte verzierte Vasen und einige traditionelle Papierlampen verleihen Drama und Stil. Asiatische Zimmer verfügen auch über kunstvoll geschnitzte Möbelstücke aus Holz. Halten Sie die Dinge einfach und verzichten Sie darauf, zu viele Elemente in den Raum einzufügen. Natürlich sollten Sie eine Palette aus Rot, Schwarz, Grün und Gold verwenden.

10. Der Country Charming Look

Zimmer im Landhausstil

Der ländliche Look hat sich in den letzten zehn Jahren weit entwickelt. Der Country-Stil bedeutete früher Steppdecken, geblühte Gerichte, Gingham-Prints und viele Do-Dads in den Regalen. Die Zeiten haben sich geändert, und das Aussehen des Landes hat es geschafft, seine Wärme zu bewahren, fügt aber ein bisschen Raffinesse hinzu. Für den Country-Look sollten Sie sich für Parkett und neutrale, farbige Vorhänge entscheiden. Das ländliche Erscheinungsbild erforderte die Verwendung von Porzellan-Spülbecken und -wannen und reichlich Edelstahl für Geräte. Der Country-Stil ist in helleren Farben zu finden und verwendet eine Palette von Weiß, Creme, Gelb und kleinen Akzenten von Blau und Grün. Große Blumenmuster sind auch recht häufig. Die Verwendung einheimischer Blumen bringt natürlich den Look nach Hause.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..